Wie findet man ein leises Notebook?

lolomat

b00n
Beiträge
23
Ein Bekannter von mir besitzt ein HP Compaq nx9010 Notebook.
Dieses Teil entwickelt einen solchen Krach wie ein Haartrockner (der Beamer ist sogar leiser als dieses Notebook).

Da ich nun ein passendes Notebook für mich suche, wollte ich euch fragen auf was ich achten sollte.
  • Gibt es Websites welche die Lärmentwicklung von Notebooks messen & veröffentlichen?
  • Gibt es Hersteller die als besonders laut/leise gelten?
  • Zertifikate?
  • Irgendwelche Tipps?
 

TeaAge

Routinier
Beiträge
465
Also notebooks mit Centrinos (Dore Duo) sollten recht leise sein, da dort der Lüfter im normal Fall aus ist.
Ansonsten sollten neue Laptops eigentlich alle recht leise sein.
Ich würde dir raten etwas namhaftes zu nehmen (IBM, Samsung, Sony) nicht nur aus Lärm Gründen.
Such dir einfach eins aus, was dir gefällt und les danach Testberichte dazu. Sollte das Notebook laut seit, wird es da sicherlich erwähnt.

Gruß
 

tr0nix

der-mit-dem-tux-tanzt
Beiträge
1.585
Ich empfehle dir Laptops von HP. Es gibt dort sogar eine Serie die extra auf Linux ausgelegt ist. Bin mit meinem Compaq nc4200 zu 1000% zufrieden! Sonst schau doch im Notebook-Thread hier im Forum, dort werden nebst Linux Kompatibilität auch andere Sachen kommentiert.
 

max_luehrig

Eroberer
Beiträge
50
Guten Abend,

ich habe ein HP nx6325 und bin recht zufrieden mit dem Teil.
Der Lüfter geht nur manchmal an und dann auch nur kurz, außer man lässt den Prozessor richtig heißen.
Ich habe in meinem Blog ein Testbericht für das nx6325 geschrieben, wenn es dich interessiert.

Testbericht


Auch wenn es kein HP sein soll, kann ich dir auch nur zu namhaften Herstellern (am besten Businessreihe) raten, denn da gibt es Dockingstations und einen guten Hardware (Treiber) Support.
PS: Bei einem Praktikum hatte ich mit Dell (Businessreihe) zutun und das Notebook war auch richtig schön leise. Aber das kostet natürlich manchmal etwas mehr als bei den Discountern.

Notebooksbilliger.de ist eine gute Adresse für günstige Notebooks.

Einen schönen Abend noch
Max
 

Mike1

Niederösterreicher
Beiträge
1.376
Also notebooks mit Centrinos (Dore Duo) sollten recht leise sein, da dort der Lüfter im normal Fall aus ist.
Ansonsten sollten neue Laptops eigentlich alle recht leise sein.
warum sollten welche mit C2D leiser sein?
und neue Notebooks gibts auch genug die unter Last ganzschön laut werden...
 

Dizzy

Brain Damage
Beiträge
857
Hi,

ich kann dir nur die neuen Modelle von DELL bzw MacBooks (sehr ähnliche Bauweise zwischen MacBook Pro und DELL inspiron 1520) empfehlen.

Habe selbst das 1520 und ich könnte eine Stecknadel fallen hören.

Bin wirklich begeistert.

Gruß
dizzy
 

lolomat

b00n
Beiträge
23
Vielen Dank für euere Tipps.
Ich habe mich auf ein paar Hersteller, die ich für "gut" halte, konzentriert.
Die engere Auswahl mit den verfügbaren Testberichten gesiebt und ausgewählt.

@Lukas the brain
Yeah! Die Apple Macbooks sind wegweisend...
 

tuxsymptom

Jungspund
Beiträge
22
Hallo,

meinerseits kann ich Sony VAIO Nootebooks empfehlen. Sie sind ziemlich durchdacht designed und vom Geräuschpegel auch in der oberen Klasse angesiedelt.

Ich habe selbst seit fast 2 Jahren einen VAIO Notebook. Einmal hatte ich das Problem, dass der Lüfter einfach zu laut war, was allerdings daran lag, dass die Luftungsschächte mit Staub zugesetzt waren. Nach einem kräftigen Pusten war das Problem gelöst. :D

ACPI Funktionen werden auch prima unterstützt, also Bildschirmhelligkeit Regelung und das dynamische "Runtertakten" der CPU.

Gruß
Andre
 

Ähnliche Themen

Deutsche Installationsanleitung für Slackware 9.0 (und auch 9.1)

Oben