Wer hat den Film Startup gesehen?

chiefadri

*******
Beiträge
246
Hi,

wie schon im Betreff geschrieben, wer hat von euch den Film startup gsehen?

Ein Film über Computer, Monobole (eine Herstellerfirma wie M$), open source, Morde, usw.

Ein Film gegen Bill Gates und co.

Am Ende gewinnt open source, da der junge den Code veröffendlicht.


Ich finde den Film gut gemacht.

Und wer von euch hat ihn gesehen?
Wie ist eure meinung zu diesem Film?


MFG
Adrian
 

Andre

Foren Gott
Beiträge
3.876
ich hab den auch schon gesehen...
ist ganz witzig....zumindest das topic des films ist cool...
fan aber "Die silicon valley story" besser...leider gibt es den nicht als dvd ?(
 

sphreak

Kommentarvernachlässiger
Beiträge
148
jo ich finde den auch ganz gut gelungen, vorallem weil es da ums programmieren geht und nicht wie meistens ums hacken! die story gefällt mir gut
 

Andre

Foren Gott
Beiträge
3.876
den film gabs oder gibt es noch als vhs in wenigen videotheken...
es geht da um die microsoft story...und auch um die art und weise wie MS durch Macintosh an zB die maus oder gui gekommen ist...
 

megamimi

Nörgler vom Dienst
Beiträge
469
hi...

Ich hab Startup auch schon gesehen, ist nicht schlecht...vor allem weil die da Linux verwenden:]. Ausserdem stimmen die Sachen die da von Computern erzählt werden zumindest mit den Realität überein, nicht wie bei Password Swordfish wo einfach Sachen gesagt werden, die sich cool anhören...

cu mimi
 

Ähnliche Themen

Iphone 3gs vs. HTC Smartphones?

Software Freedom Day 2009 in Hamburg

SUSe Block Port

Oben