Welchen kernel log daemon verwendet ihr?

Welchen system/kernel logger verwendet ihr?

  • syslog

    Stimmen: 5 33,3%
  • syslog-ng

    Stimmen: 3 20,0%
  • msyslog

    Stimmen: 1 6,7%
  • metalog

    Stimmen: 6 40,0%

  • Umfrageteilnehmer
    15
  • Umfrage geschlossen .
nudelsnack

nudelsnack

Jungspund
Ich bin zur Zeit auf metalog, weils eben in den gentoo docs als ne nette alternative zu syslog stand. Jetzt steht da allerdings syslog-ng... ?(
 
A

Andre

Foren Gott
Ich benutze im Moment den der bei SuSE dabei ist...
also syslogd..
Als ich damals Gentoo getestet habe, fiel mir die wahl irgendwie schwer mich für einen logger zu entscheiden..
obwohl ich denke das die sich alle nicht sooooo viel tun ;-)
 
H

hopfe

Haudegen
Ich verwende unter Gentoo auch meta-log, mir gefällt vorallem das man die Logs relativ einfach in verschiede Verzeichnisse verteilen kann.
Verwende das gepufferte schreiben nicht, da ich die Logs lieber in Echtzeit zur Verfügung habe.
 
Root

Root

@dmin
nutze auch metalog, aber lass mir alles in echtzeit schreiben
 

Ähnliche Themen

NagiosGrapher 1.7.1 funktioniert nicht

Server schaltet sich selbst aus

Syslog-ng Cron nicht loggen

Probleme mit ATA over Ethernet

denyhost

Oben