welche distribution für eine firewall

Diskutiere welche distribution für eine firewall im Firewalls Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; welche distribution würdet ihr für eine firewall, bzw. welche firewall würdet ihr empfehlen? (rechner soll reine firewall sein) eignet sich...

  1. marla

    marla Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    welche distribution würdet ihr für eine firewall, bzw. welche firewall würdet ihr empfehlen? (rechner soll reine firewall sein)

    eignet sich gentoo ?

    hab mich mal nach vergleichen umgesehen, bin aber ned recht fündig geworden...

    dank, marla
     
  2. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Ich würde dir eher ipcop empfehlen, die Distri ist für Firewall und Proxys gemacht, und recht einfach zu installiern.
     
  3. marla

    marla Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    klingt gut

    ...zieluser: small office und home office
    small office #?
    bei einem netzwerk für etwa 20 rechner (firma) - tuts da ipcop auch?

    dank
     
  4. #4 lordlamer, 02.08.2004
    lordlamer

    lordlamer Haudegen

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    gibt da auch noch monowall ;)

    wenn du bischen geld ausgeben willst holst du dir wat von netscreen

    frank
     
  5. CMW

    CMW Hä ?!

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    OpenBSD ist zwar keine Linuxdistr. aber für deisen zweck sehr empfehlenswert. Und als Packetfilter PF... (ist direk dabei ;-)
     
  6. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    ipcop sollte 20 Client's ohne größere Probleme verarbeiten können.
     
  7. niLs

    niLs òle òle

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    ansonsten kann ich securepoint empfehlen, setzen wir auch in kleineren und größeren Firmen ein
     
  8. #8 BeoWulf, 04.08.2004
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2004
    BeoWulf

    BeoWulf Doppel-As

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herdorf
    smothwall, meines wissens ne weiterentwicklung bzw bessere umsetzung von ip cop oder wars andersrum *g*

    selfedit:
    ka aber bei madrake kann man sich auch eine multinetwork firewall saugen. schau mal nach.
     
Thema:

welche distribution für eine firewall

Die Seite wird geladen...

welche distribution für eine firewall - Ähnliche Themen

  1. rpm: welche Distribution in welcher Version?

    rpm: welche Distribution in welcher Version?: Ich habe eine Software als Paket im rpm-Format, weiss aber nicht, fuer welche Distribution sie erstellt wurde. Unter Debian stable fehlen z.B....
  2. Einstieg in Unix, welche Distribution?

    Einstieg in Unix, welche Distribution?: Hallo an alle, Ich habe einen Rechner welchen ich als zweit PC verwenden möchte. Ich habe vor ein Unix System darauf zu installieren, ich weiss...
  3. Welche Linux-Distribution benutzt ihr?

    Welche Linux-Distribution benutzt ihr?: Moin, so, da es hier anscheinend diese wohl allbekannte Frage noch nicht gibt, hab mich mich entschlossen, eine Umfrage zu starten (Aber bitte...
  4. Welche Distribution für Home-Server mit EEE-PC 701?

    Welche Distribution für Home-Server mit EEE-PC 701?: So, hallo! Ich will mir einen kleinen Server einrichten. Als Hardware dient ein EEE-PC 701, sowie 2 Sata-Platten in nem USB-Gehäuse (Ja, ich...
  5. Welche Linux Distributionen

    Welche Linux Distributionen: Hallo, ich möchte mich im Linux-Umfeld einarbeiten. Ich weiss aber nicht welche Linux Distributionen ich nehmen sollte, oder Ihr mir...