waiting for x server to shut down

Mezzo

Grünschnabel
Beiträge
8
Hallo zusammen.
Ich habe da ein "kleineres" Problehm.
Als ich gestern Abend mein schönes Madrake updedateg habe (über das Internet) und einen reboot durchgeführt habe, kam ich erstens nur noch in den Textbereich und nit wie sonst in die Grafische Oberfläche. Als ich dann de Befehl "xinit" eingab ratterte zwar meine Kiste und für ca. 3 sek kam die Grafische Oberfläche. aber danach war ich wieder in der Textebene. Es wurde mir eine fehlermeldung angezeigt unter anderem "waiting for x server to shut down"
und den pfad zu der Logdatei, dieser ich jedoch nichts entnehmen konnte.

Falls jemand das Problehm auch schon hatte, wäre ich über eine lösng froh, denn ich will nicht die Kiste neu machen, wie das bei Windows in solch einem Falls üblich währe.

Ich habe es auch als root ausprobiert.

Gruss Mezzo
 

Mezzo

Grünschnabel
Beiträge
8
Ach so ;)

Es isch übrigens gange mit startx.
merci

Juppi ich chan wider in mis Mandrake go ;)

Tschüssli
 

Mezzo

Grünschnabel
Beiträge
8
Mhhhh wie meinst du das?
Ich habe aus leiter Freude auf Schwizerdeutsch eantwortet. :]

Gruss
 

Ähnliche Themen

Ubuntu X / dbus problem

X server startet nicht mehr

Hilfe, kann mich nicht Anmelden.

Oben