Video-In für linux

Diskutiere Video-In für linux im Grafik / Video Forum im Bereich Hardware; Hallo allerseits, ich bin momentan auf der Suche nach einer TV-/Video-Karte, mit der ich einen funktionierenden s-video oder composite eingang...

  1. #1 xardias, 09.07.2007
    xardias

    xardias Guest

    Hallo allerseits,

    ich bin momentan auf der Suche nach einer TV-/Video-Karte, mit der ich einen funktionierenden s-video oder composite eingang unter Linux betreiben kann (Genauer: ich will mein SNES aufm Computer Bildschirm benutzen).

    Am angenehmsten wäre ein externes USB oder Firewire Gerät was ich dann auch am Laptop nutzen könnte.

    Kann mir da jemand was empfehlen? Ich weiß nicht welche TV-Karten gut von Linux unterstützt werden, oder ob es eventuell Video Capture Karten auch tun würden.

    Danke :)
    Dennis
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Buchi

    Buchi Routinier

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Im Prinzip sollte eigentlich jede Karte (sofern die Treiber auch mit Linux kompatibel sind) funktionieren.
    Zur not kannst du dir ja die Treiber auch mit dem ndiswrapper für Linux "zurechtlegen".

    MfG,
    Buchi
     
Thema:

Video-In für linux

Die Seite wird geladen...

Video-In für linux - Ähnliche Themen

  1. Video-in mit Free BSD 6.0 aufnehmen + anzeigen

    Video-in mit Free BSD 6.0 aufnehmen + anzeigen: Hallo ich habe mir eine neue Nv 7800Gt gekauft und möchte den Video Eingang benutzen. Kann mir jemand ein Programm sagen, das mpgs aufnehmen...
  2. Microsoft Teams für Linux bestätigt

    Microsoft Teams für Linux bestätigt: Wie Mitarbeiter von Microsoft bestätigten, wird die Kommunikationsplattform »Microsoft Teams« auch für Linux freigegeben. Weiterlesen...
  3. Mozilla konkretisiert Pläne für DNS über HTTPS

    Mozilla konkretisiert Pläne für DNS über HTTPS: Mozilla hat die Ergebnisse der jüngsten Tests von DNS über HTTPS vorgestellt. Diese führen zu Heuristiken, in welchen Situationen DNS über HTTPS...
  4. KDE definiert neue Ziele für die nächsten Jahre

    KDE definiert neue Ziele für die nächsten Jahre: Das KDE-Projekt hat auf der Konferenz Akademy 2019 neue Ziele für die nächsten zwei Jahre definiert. Weiterlesen...
  5. Google stellt Bibliothek für Differential Privacy vor

    Google stellt Bibliothek für Differential Privacy vor: Googe hat eine intern schon länger genutzte Bibliothek für Differential Privacy unter der freien Apache-Lizenz 2.0 veröffentlicht. Sie ermöglicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden