Vi bei Debian

Diskutiere Vi bei Debian im Debian/Ubuntu/Knoppix Forum im Bereich Linux Distributionen; Hallo zusammen, habe mir gestern Debian installiert und musste die xorg.conf edititeren. Normalerweise mit vi kein Problem. Nur bei den...

  1. #1 stoerfang, 20.04.2008
    stoerfang

    stoerfang Doppel-As

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Detmold
    Hallo zusammen,

    habe mir gestern Debian installiert und musste die xorg.conf edititeren.
    Normalerweise mit vi kein Problem.
    Nur bei den Pfeiltasten im i-Modus schreibt der Editor mit am Zeilenanfang
    Buchstaben:
    A Pfeiltasten oben
    B Pfeiltasten unten
    C Pfeiltasten rechts
    D Pfeiltasten links

    bei jeder normalen Datei, die mit vi geöffnet wird, ist dies nicht derFall .

    Kann mit da jemand helfen ?

    Danke und Gruss
     
  2. #2 blue-dev, 20.04.2008
    blue-dev

    blue-dev stranger with blue eyes

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich weiß nicht woran das liegt aber der standard VI-Editor funktioniert weder bei Ubuntu noch bei Debian, solange man ihn nicht noch einmal mit apt-get install vim, neu installiert.
    Allerdings kannst du den anderen auch benutzen, du musst nur nach jeder i Eingabe Esc drücken wenn du fertig geschrieben hast.
     
  3. #3 Gott_in_schwarz, 20.04.2008
    Gott_in_schwarz

    Gott_in_schwarz ar0

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Ist zwar ein wenig sehr nebulös formuliert, aber ich hab da ne Idee:
    Code:
    vi != vim
    sprich: vi ist nicht vim. vi an sich benutzt eigentlich keine Cursor-Tasten zum Navigieren. Da benutzt man hjkl im normalen (lies: Befehls) Modus, also nicht im insert modus, sondern nur nachdem du escape gedrückt hast..
    h links, l rechts
    j runter, k hoch
    Ansonsten einfach vim benutzen, weils wesentlich komfortabler ist. (vi kann afaik auch nur ein Kommando undo'en. vim wesentlich mehr...)
     
  4. #4 stoerfang, 20.04.2008
    stoerfang

    stoerfang Doppel-As

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Detmold
    danke für die Antwort.

    habe vim installiert und nun geht beides!!


    Danke und Gruss
     
Thema:

Vi bei Debian

Die Seite wird geladen...

Vi bei Debian - Ähnliche Themen

  1. Samba 4.5.12-Debian Rechtevergabe

    Samba 4.5.12-Debian Rechtevergabe: Hallo zusammen, wir hatten intern einen Dateiserver mit SerNet-Samba 3.5 und einer Authentifizierung am Active Directory. Das ganze habe ich auf...
  2. Debian sucht Diskettenlaufwerk beim booten

    Debian sucht Diskettenlaufwerk beim booten: Hallo, ich bekomme seit dem letzten Dist-Upgrade folgenden Fehler: ---------- blk_update_request i/o error dev fd0 sector 0 ---------- er sucht...
  3. "Ein Teil der Installation ist fehlgeschlagen. " bei Debian7 Installation

    "Ein Teil der Installation ist fehlgeschlagen. " bei Debian7 Installation: Hallo zusammen Egal ob ich Debian 7 auf Sparc oder x86 installiere, es komme immer eine Fehlermeldung: "Ein Teil der Installation ist...
  4. OpenJDK8 unter Debian7.11/sparc64/kernel 3.16 kompilieren

    OpenJDK8 unter Debian7.11/sparc64/kernel 3.16 kompilieren: Hallo zusammen Habe vor das OpenJDK8 unter Debian 7.11 (mit Kernel 3.16.x aus wheezy-backports...) auf meiner Sun Ultra 45 zu kompilieren....
  5. Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba

    Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba: Ich habe ein Problem. Vor Kurzem hat der Trojaner cryptologer einen Schaden eingerichtet. Glücklicherweise gab es eine Sicherung auf...