Unix Object Datei bearbeiten ???

Diskutiere Unix Object Datei bearbeiten ??? im Sandkasten Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, ich habe eine Unix Object Datei mi der Dateiendung *.o und möchte diese bearbeiten. Wenn ich die Datei im Notepad öffne sehe ich nur einen...

  1. #1 tjonest, 30.07.2007
    tjonest

    tjonest Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe eine Unix Object Datei mi der Dateiendung *.o und möchte diese bearbeiten. Wenn ich die Datei im Notepad öffne sehe ich nur einen Teil des Codes. Könnt ihr mir helfen, wie ich alles mir anzeigen lassen kann. Das wäre echt wichtig. Tausend Dank...
     
  2. #2 P3AC3MAK3R, 30.07.2007
    P3AC3MAK3R

    P3AC3MAK3R Eroberer

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Daß es sich bei so einer Datei um eine Binärdatei handelt ist Dir aber klar, oder?
     
  3. #3 supersucker, 30.07.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Nein.

    Das Ding ist kompiliert, da ist nix mehr mit Texteditor usw.
     
  4. #4 tjonest, 30.07.2007
    tjonest

    tjonest Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Und wie könnte ich die Datei den Code sonst noch bearbeiten?
     
  5. #5 allesmueller, 30.07.2007
    allesmueller

    allesmueller Eroberer

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    mit einem Hex Editor kannst es dir ansehen ...
    ghexedit unter linux
    DFHEXEditor unter windows nur als Beispiele.

    sers,
    allesmueller
     
  6. #6 reeloberon, 30.07.2007
    reeloberon

    reeloberon Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ziemlich sinnlos

    hi tjonest!
    Was bitte ist 'notepad'?
    Die einzige Chance eine Objektdatei wieder "lesbar" zu machen ist ein Disassembler. Dabei kommt aber Assemblercode heraus, d.h. Maschinencode, schlimmstenfalls Hexadezimalzahlen. Sinnvoll editieren kann man im besten Falle einige Klartextausgaben und das Copyright. Den Code verändern können nur Leute:oldman , die jedem Byte im Hauptspeicher einzeln "Guten Morgen" sagen. Beim C64 ging das noch, unter UNIX, keine Möglichkeit.
     
  7. #7 P3AC3MAK3R, 31.07.2007
    P3AC3MAK3R

    P3AC3MAK3R Eroberer

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Was ist überhaupt der Hintergrund von Deinem Unterfangen? :think:
     
  8. #8 Wolfgang, 31.07.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Falsches OS, falsches Forum, falsches Board...

     
Thema:

Unix Object Datei bearbeiten ???

Die Seite wird geladen...

Unix Object Datei bearbeiten ??? - Ähnliche Themen

  1. Dateien in Unix finden, die mehrere Strings beinhalten

    Dateien in Unix finden, die mehrere Strings beinhalten: Hallo liebe Leute, ich versuche über die Shell unter Unix alle Dateien ausfindig zu machen, die sowohl den SuchstringA als auch den SuchstringB...
  2. Unix Shell Funktionen funktionieren nicht

    Unix Shell Funktionen funktionieren nicht: Guten Tag Ich hoffe sehr, dass Sie mir weiterhelfen können, denn ich habe ein riesiges Problem: Zurzeit arbeite ich mit meinem Server an einem...
  3. Installation von COM Ports unter Unix

    Installation von COM Ports unter Unix: Hallo, vorne weg, ich habe von Linux nur Grundkenntnisse und bitte daher etwas um Rücksicht, wenn ich doofe fragen stelle;). Zum Problem: Es gibt...
  4. Kompatiblen Drucker für UNIX (HP-UX) 10.2

    Kompatiblen Drucker für UNIX (HP-UX) 10.2: Ich absolviere zur Zeit ein Praktikum in einem mittelständischen Unternehmen (Bereich Maschinenbau). Heute wurde mir die 3D-Messmaschine gezeigt,...
  5. Ur-Unix soll reanimiert werden

    Ur-Unix soll reanimiert werden: Der Australier Warren Toomey plant die erste Version von Unix wieder zum Laufen zu bringen. Dazu möchte er den in Ausdrucken vorhandenen...