Ubuntu 16.04 LTS könnte Canonicals letzte 32-Bit Veröffentlichung werden

newsbot

Feedreader
Beiträge
0
Ubuntu-Entwickler Bryan Quigley überlegt derzeit, einen Vorschlag zu machen, der mit Ubuntu 16.04 LTS den Anfang vom Ende von Installationen auf Rechnern einläuten würde, die lediglich 32-Bit unterstützen.

Weiterlesen...
 

Ähnliche Themen

Canonical revidiert 32-Bit-Pläne

Ubuntu 19.10 ohne Unterstützung für 32 Bit

Snap als neues Paketformat in Ubuntu 16.04 LTS »Xenial Xerus«

Canonical definiert Ziele für Ubuntu 16.10 »Yakkety Yak«

Zugriff auf Samba Fileserver Freigaben verweigert(Samba 4 Active Directory Domäne)

Neueste Beiträge

Neueste Themen

Oben