tv-out bei ati radeon 8500

S

schmiddi

Grünschnabel
hi...
ihr seid meine letzte hoffnung...
ich hab ne ati radeon 8500 ...
mein bs ist gentoo 1.4
ich nutze die treiber aus dem portage, die laut fglrxconfig auch den tv-ausgang unterstützen...
aber leider bekomme ich kein signal am tv...
ich boote immer mit dem verbundenen svhs-kabel...
in der konsole kann ich mit demn vesa-treibern den tv-out bedingt nutzen...
aber sobald ich kdm starte geht der tv aus...

falls mir einer von euch helfen kann wär das echt der hammer...

falls das so nicht geht...
kann ich parallel nen 2. x-server starten mit den vesa-treibern? irgendwie mit strg+alt+f8 oder so sollte das doch gehen...

mfg...schmiddi
 
chb

chb

Steirer
najo die Gatos Treiber kannst auf neuern Karten vergessen da liegt des Problem :/
 
chb

chb

Steirer
Tjo da liegt halt das Problem - Neue ATI Treiber kommen bald raus die alten sind beta und die DRI haben kein TV - OUT :(
 
S

schmiddi

Grünschnabel
naja...
dann wart ich halt bis dann die neuen und hoffentllich
voll funktionsfähigen treiber rauskommen...

bye
 
chb

chb

Steirer
hmm anscheinend gibts neue Treiber ( 3.2.5 ) - einfach mal bei ATI.com vorbeischaun und downloaden .. vielleicht geht Tv-out bei denen ;)
 
S

schmiddi

Grünschnabel
hab mal die 3.2.5er treiber von ati installiert...
komm aber damit leider auch nicht weiter...
jetzt lass ich den teil mit dem tv-out halt weg...
danke trotzdem für eure hilfe...

bye
 

Ähnliche Themen

ATi TV-Out nur in schwarz/weiß

debian Etch (4.0) + Ati Radeon X700

Dell XPS M1530

ATI 8.33.6 Treiber Composite Problem

Filmwiedergabe über TV-Out

Oben