Text mit mehreren Zeilen und Sonderzeichen ersetzten

Diskutiere Text mit mehreren Zeilen und Sonderzeichen ersetzten im Programmieren allgemein Forum im Bereich Programmieren unter Linux/Unix; Hallo zusammen, ich bin in Sachen Programmierung noch relativ neu und frisch unterwegs und bräuchte etwas Unterstützung wenn möglich. Im...

  1. #1 double_u, 02.09.2014
    double_u

    double_u Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.09.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin in Sachen Programmierung noch relativ neu und frisch unterwegs und bräuchte etwas Unterstützung wenn möglich.

    Im Prinzip habe ich eine Datei mir sehr viel Text bzw. Zahlen und möchte diese etwas aufbereiten um eine bessere Übersicht zu erlagen.


    Ich bräuchte ein Skript, welches nach folgenden Ausdruck sucht

    #---5---10----5---20----5---30----5---40----5---50----5---60----5---70----5---80
    ABCDEF /


    und diesen durch

    $===============================================================================
    $===============================================================================
    $
    $ ABCDEF
    $
    $===============================================================================
    $
    #---5---10----5---20----5---30----5---40----5---50----5---60----5---70----5---80
    ABCDEF /


    ersetzt. Meine Idee war es mit einem sed-Befehl zu arbeiten, allerdings scheint dies nicht ganz zu funktionieren bzw. weis ich nicht, wie ich einen sed für mehrere Zeilen aufbauen kann.
    sed -i -e 's/ABCDEF/$===============================================================================\n$\nABCDEF/' $name3

    Am besten wäre es wohl mit Variablen zu arbeiten, allerdings bin ich schon damit überfordert eine Variable zu setzten, die mehrere Zeilen und ein " /" also Leerzeichen und / enthält.


    Wäre super wenn ihr mir helfen könntet!

    Danke schon mal im Voraus und viele Grüẞe

    Wolfgang
    :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nexus633, 25.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2014
    Nexus633

    Nexus633 Eroberer

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Variablen die du mit Leerzeichen und / füllst , kannte du im "" setzen. So kannst du auch z.B. Ordner und Dateien mit Leerzeichen erstellen. Sed ist ein nettes Werkzeug jedoch hillft dir da so eine variabel nur bedingt weiter... Was ich dir aber ans Herz legen kann sind die escape Sequenzen :-) sprich du hast diesen Text ohne "":

    Beispiel mit "":
    "Hallo du"

    Als escape:
    Hallo\ du


    PS: die antworten schreibe ich vom Handy... Schei..... Autokorrektur :-). Sorry für etwaige Fehler :-)
     
Thema:

Text mit mehreren Zeilen und Sonderzeichen ersetzten

Die Seite wird geladen...

Text mit mehreren Zeilen und Sonderzeichen ersetzten - Ähnliche Themen

  1. Text-Variable mit mehreren Zeilen

    Text-Variable mit mehreren Zeilen: Hallo, ich brauche für ein Skript eine Möglichkeit, in eine Textvariable in einer Schleife mehrere Zeilen einzufügen. Nach der Schleife...
  2. BASH/AWK: Text aus mehreren Dateien in eine .txt verschieben

    BASH/AWK: Text aus mehreren Dateien in eine .txt verschieben: Hallo zusammen, habe eine neues Problem. Ich habe mehrere .txt Dateien die jeweils eine Zahl pro Zeile enthalten. Momentan sind es pro Datei 21...
  3. 2 Spalten in EINER Textdatei GETRENNT addieren

    2 Spalten in EINER Textdatei GETRENNT addieren: Hey, bin ein ziemlicher Neuling in Sachen programmieren. Nun steh ich vor dem Problem, dass ich 2 Zahlenspalten inner Textdatei (vim) getrennt...
  4. Kontextmenü mit einem Skript verbinden

    Kontextmenü mit einem Skript verbinden: Abend, wenn ich z. B. eine simple Umwandlung eines Bildformates in ein anderes über das KDE-Kontextmenü (Servicemenü nennt es sich im KDE oder...
  5. Timestamp an Inhalt einer Textdatei anfügen

    Timestamp an Inhalt einer Textdatei anfügen: Hallo, ich als neuer, unerfahrener Nutzer von Linux und der bash hätte folgende Frage. Und zwar würde ich gerne mit einem command den Zeitstempel...