Telefonbuch filtern

Diskutiere Telefonbuch filtern im Shell-Skripte Forum im Bereich Programmieren unter Linux/Unix; Hallo, ich möchte gern per sed oder grep aus meiner kurzwahlliste.txt die telefonnummer ausgegeben haben. Beispiel: 302 0173XXXXXXX #Frank 303...

  1. SR166

    SR166 Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte gern per sed oder grep aus meiner kurzwahlliste.txt die telefonnummer ausgegeben haben.
    Beispiel:
    Code:
    302	0173XXXXXXX	#Frank
    303	0172XXXXXXX	#Handy 
    wie erreiche ich es, dass wenn ich als suche die 302 eingebe, als ausgabe die 0173XXXXXXXX erhalte?
    (wobei die XXX nummern sind)
    Vielen Dank:hilfe2:
     
  2. Akendo

    Akendo 4k3nd0

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    man grep
    man lesen waere sehr hilfreich aber fuer dich
    Code:
    cat Nummer.txt |grep $GESUCHTENUMMER
     
  3. #3 SR166, 10.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2009
    SR166

    SR166 Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke cool.

    Bin blutiger Anfänger im Bereich Linux...sorry.
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    so hab jetzt mal getestet
    als ausgabe erhalte ich aber die ganze zeile.

    wie schneide ich nun die telefonnummer aus sodass ich nur 0173XXXXXX

    erhalte??(
     
  4. #4 Akendo, 10.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2009
    Akendo

    Akendo 4k3nd0

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Oh sry da hab ich wohl etwas zu schnell geantwortet
    aber du kannst mit
    Code:
    man Befehl
    Information ueber Befehle ausgeben lassen.
    Sry fuer mein zu schnellen Post :>

    Aber hier
    Code:
    cat Nummer.txt |grep $GESUCHTENUMMER |awk '{print $2}'
     
  5. #5 floyd62, 10.01.2009
    floyd62

    floyd62 Routinier

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm ... aber wozu drei Programme, wenn eines davon doch schon reicht?
    Code:
    awk '$1 == "302" { print $2 }' kurzwahlliste.txt
    
    Grüsse ;-)
     
  6. SR166

    SR166 Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten.

    Da ich die Scripte auf meiner Fritzbox verwende, hab ich ein Problem mit awk
    gehts auch irgendwie mit grep oder sed?
     
  7. Akendo

    Akendo 4k3nd0

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Post mal was awk ausgibt.
     
  8. SR166

    SR166 Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    @Akendo

    sorry war zu voreilig. Dein code funzt...find ich aber seltsam, weil awk sonst immer nicht geht auf meiner Fritzbox. kommt meist gar keine Ausgabe.

    Vielen Dank :bounce:
    Du bist DER HELD
     
Thema:

Telefonbuch filtern

Die Seite wird geladen...

Telefonbuch filtern - Ähnliche Themen

  1. "Das Telefonbuch" unter CentOS - wie?

    "Das Telefonbuch" unter CentOS - wie?: Hallo, ich bin grade ein wenig am verzweifeln. Ich versuche schon den ganzen Tag die Software "Das Telefonbuch" unter CentOS 5 zu laufen zu...
  2. W810i Telefonbuch editieren

    W810i Telefonbuch editieren: Hallo, suche ein Programm, mit dem ich per Bluetooth das Telefonbuch meines o.g. Telefons bearbeiten kann. Am besten mit KDE Oberfläche....
  3. W810i Telefonbuch editieren

    W810i Telefonbuch editieren: Hallo, suche ein Programm, mit dem ich per Bluetooth das Telefonbuch meines o.g. Telefons bearbeiten kann. Am besten mit KDE Oberfläche. Bluetooth...
  4. Textdatei filtern und löschen mit grep /sed

    Textdatei filtern und löschen mit grep /sed: Guten morgen liebe Forenmitglieder, da ich etliche Jahre in Sachen Linux pausiert habe und nun wegen beruflichem Wechsel wieder dort einsteige...
  5. Umlaute Filtern

    Umlaute Filtern: Hi zusammen, bin recht neu was UNIX Skripten angeht und hänge gerade bei etwas fest. Ich möchte eine Datei erstellen in welche ein Befehl kommt....