System76 Pangolin: Linux-Notebooks setzen auf AMD Ryzen 5000 [Notiz]

newsbot

Feedreader
Beiträge
0
article-630x354.f2ea5d08.jpg

Der US-Computerhersteller System76, unter anderem auch bekannt für seine insbesondere bei Spielern populäre Linux-Distribution Pop!_OS, unterzieht seine Linux-Notebooks der Serie „Pangolin“ einem Upgrade auf die Zen-2-APUs der Serie AMD Ryzen 5000 („Lucienne“) mit bis zu 8 Kernen, 16 Threads und 64 GB DDR4-3200.

Weiterlesen...
 

Ähnliche Themen

KDE Slimbook: Linux und Plasma treffen auf AMD Ryzen 4000

Purism Librem Mini Version 2: Mini-PC speziell für Linux wird mit Comet Lake-U aufgewertet

Oben