SUN Mad Hatter Screenshots

H

hopfe

Haudegen
hmm die Icons schauen gar nicht so schlecht aus. Ansonsten nicht viel neues :(. Bin mal gespannt was es kosten wird.
 
devilz

devilz

Pro*phet
Original geschrieben von hopfe
hmm die Icons schauen gar nicht so schlecht aus. Ansonsten nicht viel neues :(. Bin mal gespannt was es kosten wird.

ich hoffe mal nicht viel ...

schön isser ja, aber ... mal sehen ...
 
LinuxSchwedy

LinuxSchwedy

ehem. Mod
Die von Sun sind genauso Angeber wie M$ oder SCO ...X(
 
M

miret

im Ghost-Modus
Soll das jetzt ´ne eigene Distribution oder ´nen Desktop/WM oder was sein???
 
M

miret

im Ghost-Modus
Na ja! Dann lasst mal die Sonne aufgehen....8)
 
JoelH

JoelH

I love Ruby
hmm,

Original geschrieben von LinuxSchwedy
Die von Sun sind genauso Angeber wie M$ oder SCO ...X(

und genau hier erkennt man dass du keine Ahnung hast !

SUN buttert, genau wie zB. IBM ziemlich hohe Summen in Open Source ! zB. haben sie jetzt Ximian gekauft. Dies dient unter anderm natürlich dazu resourcen zu haben die andere nicht haben bzw. die es nicht geben würde wenn sie es nicht unterstüzen würden. Aber eines muss dir klar sein.

LINUX entwickelt sich nicht von selbst. Die URENTWICKLER sind nicht ewig Studenten und leben auf kosten ihrer Eltern ! Es gibt kein Esssen für ein wenig Open Source Code. Auf Open Source Coder müssen aber essen, haben Familie etc. !

Hier fängt Sponsoring an, dass ist quasi eine Geschäftsbeziehung ohne konkrete Details. im Sport ist es 'Du spielst gut und bekommst dafür meine Kohle' in der Open Source Szene istes , Entwickle du und ich entlohne dich dafür ohen das du für mich arbeitest.

SUN ist IMHO ein Vorbild. SOLARIS ist IMHO 100x besser als Linux trotzdem machen sie mit ! M$ OS ist 100x schlechter als Linux arum lehnen sie es ab.

Ich hoffe du verstehst, natürlich will SUN verdieenn, aber sie partizipieren mit der Community, es ist ein geben und nehmen. Gerade mit SUN und StarOffice bzw. OpenOffice schliesst Linux geade eine Lücke zu M$.

GNOME, leider, wird WinManager von Solaris, weisst du überhaupt was das bedeutet ? Grossrechner werden mit Kindereien ausgerüstet, aber da ist es wie mit M$ , was der Admin auf der Arbeit hat will er auch für zuhause.
 
M

miret

im Ghost-Modus
Lässt sich das mal kurz zusammenfassen, warum Solaris 100x besser ist als Linux? Nur mal so grob beschreibend, damit ich das verstehen kann?
 
devilz

devilz

Pro*phet
Re: hmm,

Original geschrieben von JoelH
und genau hier erkennt man dass du keine Ahnung hast !

SUN buttert, genau wie zB. IBM ziemlich hohe Summen in Open Source ! zB. haben sie jetzt Ximian gekauft. Dies dient unter anderm natürlich dazu resourcen zu haben die andere nicht haben bzw. die es nicht geben würde wenn sie es nicht unterstüzen würden. Aber eines muss dir klar sein.
......


Hallo ?

NOVELL hatt XIMIAN gekauft ... nicht SUN !
 
Havoc][

Havoc][

Debian && Gentoo'ler
Re: Re: hmm,

Original geschrieben von devilz
Hallo ?

NOVELL hatt XIMIAN gekauft ... nicht SUN !
Und ich mir ne Pizza *G* *scnr*

Ähm, naja, ich erwarte die distri einfach mal mit einer Neutralen einstellung. Wäre glaube ich das beste für alle ;).

Ciao Havoc][
 
chb

chb

Steirer
Jo würd ich auch sagen. Vorallem iss die Unterstützung wichtig gerade wegen SCO ...
 
LinuxSchwedy

LinuxSchwedy

ehem. Mod
Re: hmm,

Original geschrieben von JoelH
und genau hier erkennt man dass du keine Ahnung hast !

SUN buttert, genau wie zB. IBM ziemlich hohe Summen in Open Source ! zB. haben sie jetzt Ximian gekauft.

Genau umgekehrt - du scheinst keine Ahnung zu haben. So wie schon devilz geschrieben hat - Novell hat Ximian gekauft und nicht Sun.

Von einer Seite flirtet Sun mit SuSE und Red Hat und unterstützt die OpenOffice-Entwicklung. Von der anderen Seite spielt Sun die gleiche Geige wie SCO - und behaupten Linux wäre noch gar nicht einsatzfähig. Ob Ihre systeme gut sind, kann ich nicht beurteilen. Nur komischerweise verkaufen sie zu wenig davon - weil die Systeme so gut sind ?8)

Dass man für die Arbeit Geld sehen möchte - brauchst mir nicht erzählen - ich verdiene seit 11 Jahren meine Brötchen selbst. Und wenn du meine Beiträge in der letzten Zeit gelesen hättest, hättest du über meine Einstellung zu Software, P2P usw. gelesen.X(

Am besten schreibst du bitte in Zukunft die Beiträge in einem besseren Ton.;)
 
Zuletzt bearbeitet:
JoelH

JoelH

I love Ruby
hmm,

upps, natürlich war es Novell *ascheüebrmeinhaupt* dies ändert aber nichts an den Tatsachen. Nehmen wir eben die StarDevision anstatt Ximian.
 
ozoon

ozoon

Chefdiplomat
also ich muss sagen es sieht sehr vielversprechend aus was die da produziert haben. mal schaun was das so kosten soll. :-)
freu mich schon aufs mögliche testen.

kennt schon jemand den 1. release termin??
 
simon

simon

überbezahlt
> Von einer Seite flirtet Sun mit SuSE und Red Hat und unterstützt die OpenOffice-Entwicklung. Von der anderen Seite spielt Sun die gleiche Geige wie SCO - und behaupten Linux wäre noch gar nicht einsatzfähig. (LinuxSchwedy)

Soweit ich weis, bezieht sich diese Aussage von Sun auf den Einsatz von Linux auf der eigenen Plattform, nicht jedoch auf Ix86.



> Ob Ihre systeme gut sind, kann ich nicht beurteilen. Nur komischerweise verkaufen sie zu wenig davon - weil die Systeme so gut sind ?(LinuxSchwedy)

Schlecht ist die Sun-Hardware sicherlich nicht. Verkaufen werden die wahrscheinlich nicht so viel davon, weil die Hardware einfach zu teuer sind.
 
M

miret

im Ghost-Modus
Und nebenbei gesagt wundert es mich etwas, wie man so ein trockenes Thema so emotionsgeladen diskutieren kann!;)
 
LinuxSchwedy

LinuxSchwedy

ehem. Mod
Na ja, ich fühlte mich persönlich von JoelH angegriffen ...:rolleyes:
 
JoelH

JoelH

I love Ruby
hmm,

dies war auch durchaus meine Intension. Du kommst mir vor wie SCO , mit verlaub gesagt.
SUN ist ein aktives Mitglied, naja und dass sie durch zusammenarbeit mit SusE und RH lernen und dadurch was eigenes machen wollen ist einfach legitim, das ist die Sache bei Open Source. Du gibst und nimmst, wenn einer mehr nimmt und weniger gibt darfst du nicht böse sein weil du selbst die Lizenz erschaffen hast !!!

Denk darüber nach, es war ein persönlicher angriff auf dein Posting !
 
chb

chb

Steirer
Tjo stimmt schon - nur um bei einem Vergleich zu bleiben :

Wenn dir jemand gratis Eis anbietet darfst ihn net nachher zusammenschlagen - oder wenn SCO jetzt Linux verklagt obwohl sie davon profitiert haben ..
 

Ähnliche Themen

strongSwan IPsec Implementation 5.0.1

Samba 4 Gast Zugang unter Ubuntu funktioniert nicht

strongSwan IPsec Implementation 5.0.0

strongSwan IPsec Implementation 4.6.3

Windows clients können nicht mehr auf lange laufendes System zugreifen

Oben