statische Adressen - Router - Problem

Diskutiere statische Adressen - Router - Problem im Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hallo, ich habe an einem dlink router DI-614+ 1 Suse-Linux 10-Rechner und 1 XP-Rechner hängen. Kein WLan, verkabelt. Mit dhcp keine...

  1. jumper

    jumper Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe an einem dlink router DI-614+
    1 Suse-Linux 10-Rechner und
    1 XP-Rechner hängen.
    Kein WLan, verkabelt.

    Mit dhcp keine Probleme mit Internetzugang.

    Ein Linux-Rechner soll ein Sambaserver werden, der andere ein Apacheserver.

    Im Router dhcp deaktiviert.

    Statische Adressen vergeben:
    Linux-Samba 192.168.1.101 und
    Linux-Apache 192.168.1.103
    Router-IP 192.168.0.1 als Nameserver und als Standardgateway eingetragen
    jeweils.

    PROBLEM:
    Internetzugang weder über Name noch über IP möglich, Network is
    unreachable.
    Aufruf des Rechners über die eigene IP: connection refused

    ABER:

    Aufruf des Apache-Rechners mit seiner IP 192.168.1.103 vom Samba-Rechner aus bringt im Browser die Apache-Welcome-Seite.

    Wer kann helfen? - Vielen Dank.
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jumper

    jumper Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    sorry, vertippt, es sind natürlich 2-Linux-Rechner und 1 Xp-Rechner
     
  4. #3 damager, 28.10.2005
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    wie sieht deine netmask aus?

    du schreibst das dein router die ip 192.168.0.1 hast aber die anderen 2 server eine aus dem bereich 192.168.1.x.

    bei einer 255.255.255.0 netzmaske wird das nie gehen :oldman oder übersehe ich was?
     
  5. jumper

    jumper Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Heissen Dank, das wars

    Allerheissesten Dank!!!!
    Das wars. Alle 3 Rechner am Netz.
     
  6. #5 damager, 28.10.2005
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    kein problem ...viel spaß noch hier!
     
Thema:

statische Adressen - Router - Problem

Die Seite wird geladen...

statische Adressen - Router - Problem - Ähnliche Themen

  1. Artikel: Statische Webseiten mit Pelican erstellen

    Artikel: Statische Webseiten mit Pelican erstellen: Heutzutage werden viele Webseiten im Internet dynamisch generiert, seien es Nachrichten-Seiten, Social Networks oder auch Blogs. Statische...
  2. Kann Raspberry nicht per Lan und statischer IP einbinden

    Kann Raspberry nicht per Lan und statischer IP einbinden: Hallo, ich hatte neulich das IP-Netz meines Heimnetzwerkes geändert (von x.x.178.x auf x.x.10.x). Heute musste ich auf meiner Raspberry (mit...
  3. OenVPN statische IP über Clientseitige Konfiguration

    OenVPN statische IP über Clientseitige Konfiguration: Hoi! Wir haben hier ein VPN-Netz mit OpenVPN in dem alle Clients automatisch IP's zugewiesen bekommen. Kann ein Client sich auch eine...
  4. Merkwürdiges Verhalten bei Umschalten auf statische IP

    Merkwürdiges Verhalten bei Umschalten auf statische IP: Hi, ich habe folgendes Problem: Ich arbeite zu Hause mit DHCP und im Büro mit statitsche IP. Ich benutze das nm-applet 0.6.6 um zwischen diesen...
  5. statische IP einrichten - Problem

    statische IP einrichten - Problem: Hallo Linuxgemeinde, ich habe ein Problem und zwar möchte ich eine statische IP vergeben und habe mich dabei an diverse Anleitungen gehalten (...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden