Startscript @ HLDS

Diskutiere Startscript @ HLDS im Games Forum im Bereich Sonstiges; Hi, ich hab probleme mit dem startscript. Der sagt mir ich habe ein ' oder `` vergessen, aber ich finde nix #!/bin/sh # NAME=EoS'S Server...

  1. XET!C

    XET!C Tripel-As

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfter / Bonn
    Hi, ich hab probleme mit dem startscript. Der sagt mir ich habe ein ' oder `` vergessen, aber ich finde nix

    Code:
    #!/bin/sh
    #
    
    NAME=EoS'S Server
    DESC="www.EoSS.de.vu"
    PARAMS="-game cstrike +maxplayer 12 -port 27015 +map de_aztec -autoupdate"
    DIR=/home/HLDS
    SCRIPT=hlds_run
    
    DAEMON=$DIR/$SCRIPT
    case "$1" in
    start)
    echo "Starting $DESC: $NAME"
    cd $DIR
    screen -d -m -S $NAME $DAEMON $PARAMS
    ;;
    
    stop)
    if [[ `screen -ls | grep $NAME` ]]
    then
    echo -n "Stopping $DESC: $NAME"
    kill `ps aux | grep SCREEN | grep $NAME | cut -d" " -f 6 | awk -F .
    '{print $1}'|awk '{print $1}'`
    echo "... done."
    else
    echo "Couldn´t find a running $DESC"
    fi
    ;;
    
    restart)
    if [[ `screen -ls | grep $NAME` ]]
    then
    echo -n "Stopping $DESC: $NAME"
    kill `ps aux | grep SCREEN | grep $NAME | cut -d" " -f 6 | awk -F .
    '{prit $1}'| awk '{print$1}'`
    echo "... done."
    else
    echo "Couldn´t find a running $DESC"
    fi
    
    echo -n "Starting $DESC: $NAME"
    cd $DIR
    screen -d -m -S $NAME $DAEMON $PARAMS
    echo "... done."
    ;;
    
    *)
    echo "Usage: $0 {start|stop|restart}"
    exit 1
    ;;
    esac
    
    exit 0
    
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Ähm, 4. Zeile?
     
  4. XET!C

    XET!C Tripel-As

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfter / Bonn
    Ahh danke. Ich hab ich voll übersehen. Aber wenn ich start mache und dann stop sagt der mir:
    h947778:/home/HLDS # ./start stop
    grep: Server: No such file or directory
    Couldn´t find a running www.EoSS.de.vu
     
  5. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du Leerzeichen in $NAME hast, musst Du diese Variable mittels "..." als String zusammenfassen. In der Art:

    Code:
    if [[ `screen -ls | grep "$NAME"` ]]
     
  6. XET!C

    XET!C Tripel-As

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfter / Bonn
    hmm hab jetzt irgendwie gemerkt das ich was falsch im script habe:
    im stop und im restart segment
    ??? weis aber nicht was er von mir will
     
  7. XET!C

    XET!C Tripel-As

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfter / Bonn
    Kann mir keiner HELFEN?????????????
     
  8. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Ok, Du hast offensichtliche keine Ahnung im Umgang mit Sonderzeichen in Variablen. Deswegen empfehle ich Dir, diese einfach wegzulassen; also hier das Apostroph und Leerzeichen.

    Weiterhin dürfen Befehle nicht einfach umgebrochen werden. Wenn man diese mehrzeilig schreiben will, muss man das Newline mit \ escapen. In Deinem Fall:

    Code:
    kill `ps aux | grep SCREEN | grep $NAME | cut -d" " -f 6 | awk -F . \
    '{print $1}'|awk '{print $1}'`
    
    Über den programmiertechnischen Inhalt dieser Zeile schweige ich mal, besonders elegant ist sie nicht.

    Gruss, Xanti
     
  9. #8 XET!C, 15.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2006
    XET!C

    XET!C Tripel-As

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfter / Bonn
    HeHe thx Xanti...was wäre ich nur ohne dich
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Jetzt krieg ich das rein
     
  10. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Poste nochmal Dein Skript, wie es jetzt aussieht.
     
  11. XET!C

    XET!C Tripel-As

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfter / Bonn
    Mein komplettes SS

     
  12. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Arg... Apostroph aus EoS'S-ESL_Server entfernen!

    Ausserdem steht da noch irgendwo prit, das muss print heißen. Weiterhin kannst Du mal posten, was bei

    Code:
    ps aux | grep SCREEN | grep $NAME
    in die Shell eingegeben rauskommt ($NAME entsprechend gesetzt).
     
  13. XET!C

    XET!C Tripel-As

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfter / Bonn
    Hmm... habs so eingegeben
     
  14. #13 XET!C, 18.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2006
    XET!C

    XET!C Tripel-As

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfter / Bonn
    oder könnt ihr mir ein befehl sage.Womit ich den server sofort kille ohne das startscript
    also wenn ich screen -ls eingebe, dann kommt das [habe 2 CS-Server laufen, aber mit dem geleichen namen]
     
  15. greg86

    greg86 Guest

    Hi Leute ich habe auch ein ähnliches Problem:
    Ich benutze folgendes Script:
    Wenn $NAME schon vorhanden ist sollte er ja in den then Zweig springen, das tut er aber nicht sondern geht immer den else Zweig.
    In $NAME steht sowas wie "hlds-server2-5on5".

    Ich habe schon verschiedenste Klammersetzungen probiert aber bisher immer daran gescheitert.
    Jemand vielleicht eine Idee?
     
Thema:

Startscript @ HLDS

Die Seite wird geladen...

Startscript @ HLDS - Ähnliche Themen

  1. Startscript als User nicht als root ausführen

    Startscript als User nicht als root ausführen: Hallo Zusammen, wie es der Titel bereits andeutet, möchte ich ein Script als User und nicht als root starten. Leider funktioniert es nur als...
  2. Startscript in init.d scheitert an - " -

    Startscript in init.d scheitert an - " -: Hallo ich schon wieder ;) Ich starte in Debian lenny auf der Console den mjpg_streamer problemlos: /usr/bin/mjpg_streamer -b -i "input_uvc.so -d...
  3. Minecraft Startscript

    Minecraft Startscript: Ich finde den Fehler nicht. Als Fehler kommt: ./startserver: 73: [[: not foundUnd hier der Quellcode: #!/bin/sh DIR="/home/marok" DAEMON="java"...
  4. Runlevel+Startscript unter Ubuntu 10.04 Server x64

    Runlevel+Startscript unter Ubuntu 10.04 Server x64: Hallo Community, wie sich schon aus dem Titel unschwer erkennen lässt, habe ich ein Problem / eine Verständnisfrage bezüglich der Runlevel in...
  5. respawn aus Startscript in /etc/init.d/

    respawn aus Startscript in /etc/init.d/: Hallo zusammen Habe soeben ein init Script in /etc/init.d geschrieben damit mein Programm als Daemon startet. Nun sollte sich dieses...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden