startproc für slackware ?

Diskutiere startproc für slackware ? im Slackware Forum im Bereich Linux Distributionen; suche ne möglichkeit unter slack einen "startprock" zu machen #kommando& ist für meine zwecke unzureichend da die aufrufende shell nicht lange...

  1. b00

    b00 Haudegen

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
    suche ne möglichkeit unter slack einen "startprock" zu machen

    #kommando& ist für meine zwecke unzureichend da die aufrufende shell nicht lange lebt!
     
  2. #2 Bâshgob, 16.04.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
  3. b00

    b00 Haudegen

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
    :OOPS b00 Panic

    urx...

    meinte "startproc" aus den rpm tiefen des suse jungles
     
  4. #4 Bâshgob, 16.04.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Als Nicht-SuSE-Benutzer weis ich zwar noch immer nicht was "startproc" sein soll, vermute dahinter aber eine Startmöglichkeit von Programmen oder Daemonen zur bootzeit. Richtig geraten (trotz defekter Glaskugel)?

    => /etc/rc.d/rc.local

    Place your Gefrickel there ;)
     
  5. #5 whopper, 16.04.2007
    whopper

    whopper Foren As

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    mach doch ein

    Code:
    kommando &disown
     
  6. b00

    b00 Haudegen

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
    dachte startproc ist selbsterklärend aber für einen nichtSuSEr .... die glaskugel solltest du behalten !

    mir gings darum aus ner kurzlebiegen schell einen elternunabhäniegen prozess zu starten. ja hat auch was mit initscripten zu tun( ist in anderen distribs auch deamon oder start-stop-daemon)

    leider brachte &disown nicht das erwünschte ergebniss geht aber in die richtung!

    nun hab ich mir mittels fork( und system( beholfen
     
  7. #7 whopper, 16.04.2007
    whopper

    whopper Foren As

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    nohup gibts auch noch :D
     
  8. b00

    b00 Haudegen

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
    hatte ich auch schon entdeckt aber mit nohup hatts das komando nichteinmahl in die prozesstabelle geschafft ist nur in jobs gegangen. :erschlag:

    sobald ich die verdammten startproc.src gefunden hab poste ich :rtfm: hier
     
  9. #9 Bâshgob, 16.04.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Nö, startproc sagte mir absolut null. Ja, die Glaskugel ... ;)

    fork() wär jetzt auch so das einzige, was mir dazu einfiele. Hmm.
     
Thema:

startproc für slackware ?

Die Seite wird geladen...

startproc für slackware ? - Ähnliche Themen

  1. Empfehlungen für ein Partitionsschema home server

    Empfehlungen für ein Partitionsschema home server: Hallo ihr, ich möchte Debian neu installieren und überlege, wie ich meine Festplatte am sinnvollsten partitioniere Nunja dabei mache ich immer...
  2. Daten für eine Homepage optimieren und verarbeiten?!

    Daten für eine Homepage optimieren und verarbeiten?!: Hi Ihr wisst ja sicher es gibt viele offene Daten die von der Regierung kostenlos zur Verfügung gestellt werden darunter auch "echt zeit daten"....
  3. [gelöst] - for file in ... nur für bestimmte Endungen?

    [gelöst] - for file in ... nur für bestimmte Endungen?: Hallo Zusammen Ich habe einen eigenen Server und das Ziel mittels einem Shell-Skript ein Verzeichnis auf neue Dateien zu überprüfen. Das Skript...
  4. Erweiterbarer Wrapper für GNU find

    Erweiterbarer Wrapper für GNU find: Hallo zusammen, Da ich hier noch einen Account habe, wollte ich mal dieses Forum nutzen, um ganz dreist ein wenig Eigenwerbung zu machen :) Ich...
  5. Suche erweiterbare Audio-APP für 768kHz

    Suche erweiterbare Audio-APP für 768kHz: Kennt jemand eine OS audio APP für den PC, welche höhere Bitraten unterstützt, bzw. die man entsprechend erweitern könnte? Auf dem WIN-Markt habe...