Sprachsteuerung für Linux?

Diskutiere Sprachsteuerung für Linux? im Anwendungen Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Hey, kennt jemand von euch ein Sprachsteuerungstool für Linux?? Hab schon sauviel gegoogled ect... Das Xandros auf dem eeePC z.B. hat ne...

  1. #1 Mr. Tex, 26.11.2008
    Mr. Tex

    Mr. Tex Jungspund

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    kennt jemand von euch ein Sprachsteuerungstool für Linux?? Hab schon sauviel gegoogled ect...

    Das Xandros auf dem eeePC z.B. hat ne ziemlich witzige mitinstalliert nur weiß ich nich, welches tool das ist.. wenn es von asus ist wirds bestimmt auch schwer da iwie ranzukommen...

    Hat vllt. jemand nen Tipp?

    LG
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 26.11.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Das meiner Ansicht nach engagierteste Projekt in dieser Richtung heißt → simon listens.
     
  4. #3 Floh1111, 26.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2008
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Jap da hat Gropiuskalle wohl recht. Hab das Projekt vor einigen Wochen selber getestet, bin aber dann am erstellen eines eigenen Sprachprofils gescheitert da mir die Julius Software fehlt (Hat jemand lust mir dafür ein PKGBUILD für Archlinux zu erstellen? Bin daran gescheitert...).

    Das Projekt ist derzeit allerdings alpha2.1, heißt man muss einiges an Konfigurationsarbeit leisten bevor man damit überhaupt annähernd arbeiten kann. Das Simon Frontend funktioniert aber tadellos und mit ein Bischen einlesen sollte man das hinbekommen. Im Forum habe ich gelesen das demnächst eine alpha3 rauskommen soll, in der der Juliusd von einem neuen Deamon abgelöst wird. Damit wird vermutlich einiges einfacher und stabiler.

    Wenn du das ganze mal testen willst, empfehle ich dir direkt mal das Videohowto und das Installationshowto im Wiki.

    Bye
    Floh1111
     
  5. #4 gropiuskalle, 26.11.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    gropi. gropiuskalle. Ich machs nicht mit Rockstars oder so.
     
  6. #5 Floh1111, 26.11.2008
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Wie ist denn das U da hin gekommen :think:
    Ich weiß doch Gropius... Berlin, und so ;)
     
  7. #6 gropiuskalle, 26.11.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Das hast Du schon ein paar mal so geschrieben, nur wollte ich bislang nichts sagen, um nicht als Herumzicker dazustehen. In letzter Zeit muss ich mir in der ub-Umkleidekabine aber hin und wieder bekloppte Sprüche deswegen anhören, deswegen dachte ich mir, ich weise mal darauf hin.

    Ist aber glaub ich ein wenig OT.
     
  8. #7 Floh1111, 26.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2008
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Oha das hat sich bei mir wohl so eingeschlichen. Tut mir leid hab die 2 male die ich gefunden hab aus dem Forum getilgt.
    Für den Rest wende dich an Arthur Dent :devil:
    Aber ich achte demnächst darauf. UB -Umkleide?! O.o

    Ja ist leicht OT^^

    bye
    Floh1111
     
  9. #8 saeckereier, 26.11.2008
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Immer diese elitären Clubs..
     
  10. lukrop

    lukrop Don't feed trolls

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien

    So hab ich heute schnell hingeschustert, beinhaltet simon und juliusd. Habs aber noch nicht testen können da ich momentan keine Zeit zum konfigurieren habe.

    http://aur.archlinux.org/packages.php?ID=21838
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Ich würde eher sagen "ergänzt" statt ersetzt ;) Sonst kommt man noch auf dumme ideen *g*
     
  12. lukrop

    lukrop Don't feed trolls

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    stimmt :)

    ist allerdings einfach nur von der projekt-seite zitiert
     
  13. #12 Floh1111, 27.11.2008
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Hui das ist super. Das Problem: ich meinte nicht Den Juliusd sondern die Julius Software (speech recognition decoder software) (Hier im Wiki erwähnt). Die wird irgendwie benötigt um ein eigenes Sprachmodell zu generieren.


    Das obere PKGBUILD kann ich natürlich trotzdem gut gebrauchen weil ich mir da selber nur irgendwas krumm und schiefes zusammengebastelt hatte.


    Kannst du mir dafür auch noch eines erstellen? Danke und sry das ich mich da nicht klar ausgedrückt hatte.
    Floh1111
     
  14. ******

    ****** Guest

    Es gibt ein komplettes Projekt für Sehbehinderte Menschen von Knopper (Knoppix), nähere Infos findet man auf http://www.knoppix.org/

    Mfg
     
Thema: Sprachsteuerung für Linux?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. linux sprachsteuerung

    ,
  2. sprachsteuerung linux

    ,
  3. debian simon deutsch

    ,
  4. debian sprachsteuerung
Die Seite wird geladen...

Sprachsteuerung für Linux? - Ähnliche Themen

  1. Jasper: Sprachsteuerung für preiswerte Rechner

    Jasper: Sprachsteuerung für preiswerte Rechner: Charlie Marsh und Shubhro Saha, Studenten der Princeton-Universität, haben mit Jasper eine Open-Source-Anwendung veröffentlicht, mit deren Hilfe...
  2. OBS: Unterstützung für »Windows Subsystem for Linux« vorgestellt

    OBS: Unterstützung für »Windows Subsystem for Linux« vorgestellt: Der Open Build Service (OBS) von Suse bietet ab sofort die Möglichkeit, Windows Subsystem for Linux-Abbilder (WSL) zu erstellen. Weiterlesen...
  3. Support für OpenSuse Leap 15.0 endet nächsten Monat

    Support für OpenSuse Leap 15.0 endet nächsten Monat: Wie Marcus Meissner in einer E-Mail in der Security-Liste des Projektes schreibt, endet die Unterstützung der Version Leap 15.0 der freien...
  4. Artikel: Ein zweites Leben für Medien - Medienkompetenz durch Upcycling

    Artikel: Ein zweites Leben für Medien - Medienkompetenz durch Upcycling: Nachhaltigkeit und Digitalisierung sind gegenwärtig nicht miteinander zu vereinbaren, stattdessen herrscht geplante Obsoleszenz. Ein Umdenken ist...
  5. Wettbewerb für die »Über Inkscape«-Dialogbox« gestartet

    Wettbewerb für die »Über Inkscape«-Dialogbox« gestartet: Die Inkscape-Gemeinschaft hat einen Wettbewerb zur Gestaltung der »Über Inkscape«-Dialogbox gestartet. Der freie Vektorgrafik-Editor soll bald in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden