Solaris Login mit Active Directory User

bahnhasser83

Grünschnabel
Beiträge
6
Hallo zusammen,

Ich arbeite daran unsere Solaris Systeme ans AD anzubinden. Teilweise ist mir das schon gelungen, teilweise stehe ich aber auch auf dem Schlauch.

Was ich schon erfolgreich getan habe:
- DNS Setup
- NTP Setup
- Kerberos Setup ( /etc/krb5/krb5.conf )

Mit klist kann ich sehen, das mein User vom Kerberos ein "Ticket" erhalten hat und sich somit eigentlich am System authentifizieren können sollte. Kinit bzw kclient -T ms_ad haben das ja bewirkt.

Was ich jetzt aber garnicht verstehe, muss ich am Solaris System auch noch LDAP und PAM konfigurieren nur damit das Login geht? Ich will nur das wirklich notwendige konfigurieren um so wenig wie möglich an den Maschinen zu veränden.

Für eine Antwort wäre ich demnach sehr dankbar, liefere auch gerne noch mehr Infos falls benötigt!

Besten Dank!
 

Ähnliche Themen

Zugriff auf Samba Fileserver Freigaben verweigert(Samba 4 Active Directory Domäne)

Problem beim joiner der AD

Samba goes Active Directory.... sollte zumindest

Oben