SMB Zugriff auf W2k PC - Linuxneuling

Diskutiere SMB Zugriff auf W2k PC - Linuxneuling im Samba Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hallo ich habe Opensuse 10.2 und bin über einen DSL router ans I-Net angeschlossen. u.a. ist ein Windows 2000 Pc mit einer Freigabe. diese würde...

  1. #1 TerrorTino, 24.04.2007
    TerrorTino

    TerrorTino Jungspund

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich habe Opensuse 10.2 und bin über einen DSL router ans I-Net angeschlossen. u.a. ist ein Windows 2000 Pc mit einer Freigabe. diese würde ich nun gern einrichten aber es kommt fehlermeldung:

    ich gebe ein:

    mount -t smbfs //sk01/sot /mnt

    dann kommt mount: unbekannter Dateisystemtyp"smbfs"

    prima ich versteh nur bahnhof...

    kenn jemand auch ne gaaanz einfache lösung und die einfach erklärt...;-)

    Danke
     
  2. tic226

    tic226 parasitäre Lebensform

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Bei openSuSE 10.2 ist das doch recht "komfortabel" per YaST zu erreichen.

    Network Services -> Samba Server (nur noch die Workgroup oder Domain angeben)

    $
     
  3. NoXqs

    NoXqs Routinier

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hi,

    probiere mal mount -t cifs .... oder

    installiere das paket 'samba-client' und benutze den Befehl 'smbmount \\$HOSTNAME\$SHARENAME' statt mount.

    
     
  4. towo

    towo Haudegen

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pößneck
    Genau, im Suse-Kernel ist smbfs nicht mehr drin, ergo mußt Du cifs nutzen.
     
  5. #5 Thorsten020, 30.11.2007
    Thorsten020

    Thorsten020 Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das Paket habe ich installiert aber totzdem kennt die Konsole den BEfehl nicht. Was machen?
     
  6. #6 Bâshgob, 30.11.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Befehl und resultierende Fehlermeldung posten?
     
  7. #7 Thorsten020, 30.11.2007
    Thorsten020

    Thorsten020 Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    linux-aezq:/etc/samba # smbmount //PC/Daten /mnt/WinXP/Daten -o fmask=0660,username=...,password=...,uid=...
    bash: smbmount: command not found
    linux-aezq:/etc/samba #    
    Also "PC" ist der Name des Rechners mit WinXP
     
  8. #8 Bâshgob, 30.11.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    "whereis smbmount".

    Aber ich würde es mit "mount -t cifs" bzw. "mount -t smbfs" probieren. Oder das schon vorgeschlagene Paket installieren.
     
  9. #9 sim4000, 30.11.2007
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Ich nutze für solche Aktionen das Programm smb4k.
    Das macht alles von allein.

    Geht allerdings nur, wenn die Befehle die meine Vorgänger geschrieben haben funktionieren. ;)
     
  10. #10 Thorsten020, 30.11.2007
    Thorsten020

    Thorsten020 Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ich sagte bereits daß ich das Paket installiert habe.
    ein Problem jetzt ist wohl daß Linux den Namen "PC" nicht kennt.
     
  11. #11 Bâshgob, 30.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Dann arbeite doch mit der IP des WinXP-Rechners. :rolleyes:

    Wobei deine oben zitierte Fehlermeldung eigentlich eindeutig ist.
     
  12. #12 supersucker, 30.11.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    vs.

    Entweder hast du es nicht installiert oder es ist nicht im Pfad, worauf man mit obiger Fehlermeldung auch von selber hätte kommen können.

    Und liest du auch mal richtig?

     
  13. #13 Thorsten020, 30.11.2007
    Thorsten020

    Thorsten020 Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    yast sagt daß samba-client installiert ist und das gebe ich hier nur wieder.
    whereis gibt als Meldung nur
    Code:
    smbmount: 
    aus, hab ich durchaus probiert...
    die andere Möglichkeit hab ich probiert und funktioniert, löst aber nicht das Problem

    Dann geht jetzt PC <-> NB, wie komm ich mit beiden ins Internet? :-)
    (Gleichzeitig)
     
  14. #14 Bâshgob, 30.11.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Bedeutet: smbclient ist *nicht* installiert.

    Sonst stünde da:

    Code:
    jens@sumpfhuhn:~$ whereis smbmount
    smbmount: /usr/bin/smbmount /usr/man/man8/smbmount.8.gz /usr/share/man/man8/smbmount.8.gz
    
    Probiere "webpin smbmount"
     
  15. JBR

    JBR Fichtenschonung

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nolop
    klappt es mit der Ip Adresse ?
     
Thema:

SMB Zugriff auf W2k PC - Linuxneuling

Die Seite wird geladen...

SMB Zugriff auf W2k PC - Linuxneuling - Ähnliche Themen

  1. Keine Zugriff von Windows 10 auf Sambafreigaben

    Keine Zugriff von Windows 10 auf Sambafreigaben: Hallo liebe Forumsmitglieder, Ich habe auf meinem Server (mit fester interner und externer) IP einen VPN und einen Samba Server installiert. Ich...
  2. Zugriff auf Samba Fileserver Freigaben verweigert(Samba 4 Active Directory Domäne)

    Zugriff auf Samba Fileserver Freigaben verweigert(Samba 4 Active Directory Domäne): Hallo, ich möchte eine Active Directory Domäne mit Samba4 erzeugen. Es handelt sich um zwei Server(Domänencontroller und Fileserver) und ca. 10...
  3. Problem mit Win-Zugriff auf SAMBA

    Problem mit Win-Zugriff auf SAMBA: Hallo rundherum, vielleicht hat jemand eine Idee... Habe jetzt schon 1 1/2 Tage damit verbraten und den Fehler nicht gefunden. Problem:...
  4. Nach Update debian 8 ist der Zugriff auf samba4 nicht möglich

    Nach Update debian 8 ist der Zugriff auf samba4 nicht möglich: Gerade habe ich debian mit dem Befehl "apt-get ugrade" aktualisiert. Es gab zahlreiche neue Daten unteranderen samba files. Nach neuem Start kann...
  5. Hackerzugriff auf Mozilla-Bugtracker

    Hackerzugriff auf Mozilla-Bugtracker: Ein Hacker hatte mindestens ein Jahr, möglicherweise sogar zwei Jahre Zugriff auf den nicht öffentlichen Teil von Bugzilla, der...