Server & Dämon auf Verfügbarkeit prüfen (heartbeat)

Diskutiere Server & Dämon auf Verfügbarkeit prüfen (heartbeat) im Anwendungen Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Einleitung In meinem kleinen Netzwerk stehen 2 Server. Zweck: 1. Server: file sharing, 2. Server: Backup des Fileservers & Clients Der...

  1. #1 lolomat, 21.06.2007
    lolomat

    lolomat b00n

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Einleitung
    In meinem kleinen Netzwerk stehen 2 Server.
    Zweck: 1. Server: file sharing, 2. Server: Backup des Fileservers & Clients
    Der Backup-Server steht im Keller, wo er am wenigsten stört.
    Meine Befürchtungen: Bei einem Stromausfall vergisst man der Backup-Server wieder einzuschalten, oder der Dämon bleibt hängen. Was bei der nächsten Wiederherstellung zu blassen Gesichtern, Nervenzusammenbrüchen und sogar zu Mord&Todschlag führen würde. 8o

    Frage
    Gibt es ein Programm, das den Backup-Server prüft:
    1. ob der Backup-Server noch Läuft
    2. ob der Dämon noch läuft
    und gegebenenfalls Alarm schlägt z.B. per email.
    Es bietet sich ein heartbeat zwischen File- und Backup-Server an, doch leider kenne ich die Programme nicht.

    Was meint ihr?
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lolomat, 05.07.2007
    lolomat

    lolomat b00n

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Wird in diesem Thread beantwortet...
     
Thema:

Server & Dämon auf Verfügbarkeit prüfen (heartbeat)

Die Seite wird geladen...

Server & Dämon auf Verfügbarkeit prüfen (heartbeat) - Ähnliche Themen

  1. Erstes modernes Server-Mainboard kompatibel mit Coreboot

    Erstes modernes Server-Mainboard kompatibel mit Coreboot: Das Supermicro-Mainboard X11SSH-TF ist das erste moderne Server-Mainboard, dass UEFI mit Coreboot ersetzt. Damit kann das Board Linux mit der...
  2. SQL Server 2017: Microsoft empfiehlt Linux

    SQL Server 2017: Microsoft empfiehlt Linux: In einer Auflistung der der Unternehmensseite erklärt Microsoft die 10 Gründe, warum die eigenen Kunden den SQL Server 2017 unter Linux nutzen...
  3. Univention Corporate Server 4.4.1 freigegeben

    Univention Corporate Server 4.4.1 freigegeben: Der Linux-Distributor Univention hat die erste Aktualisierung seiner Unternehmens-Linux-Distribution Univention Corporate Server (UCS) 4.4...
  4. SKS-Keyserver-Netzwerk in Bedrängnis

    SKS-Keyserver-Netzwerk in Bedrängnis: Das SKS-Keyserver-Netzwerk und damit auch OpenPGP-Implementationen wie GnuPG sind anfällig für Angriffe, die eine große Zahl von Signaturen oder...
  5. Cloud Server einrichtung

    Cloud Server einrichtung: Hallo Freunde, ich bin sehr frisch in euerem forum und würde mal linux besser kennenlernen durch euch;-) Wozu ich mich im moment interessiere...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden