Samsung zahlte 2013 eine Milliarde US-Dollar Lizenzgebühren an Microsoft

newsbot

Feedreader
Beiträge
0
Ein kürzlich aufgetauchtes Gerichtsdokument belegt, dass im Rahmen von Patentverträgen Samsung im vergangenen Jahr mehr als eine Milliarde US-Dollar Lizenzgebühren für Android an Microsoft gezahlt hat.

Weiterlesen...
 

Ähnliche Themen

Orange Pi Zero2: Einplatinencomputer mit Allwinner-SoC für 16 US-Dollar [Notiz]

Microsoft macht Weg frei für exFAT im Linux-Kernel

Microsoft will in Cyanogen Inc. investieren

Microsoft legt Formate für Office 12 offen

Installationsprobleme

Oben