Samba PDC mit LDAP smbldap-populate hilfe11111

Diskutiere Samba PDC mit LDAP smbldap-populate hilfe11111 im Samba Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hallo, bin am verzweifeln, ich hab einen Debian Samba PDC mit LDAP-Verzeichnisstrucktur aufgezogen Samba und LDAP - Dienst laufen... Zum...

  1. Ruff

    Ruff Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin am verzweifeln, ich hab einen Debian Samba PDC mit LDAP-Verzeichnisstrucktur aufgezogen Samba und LDAP - Dienst laufen...
    Zum Anlegen der Konten benutz ich die Smbtools von Idealix....

    Mein Problem ist das wenn ich mit smbldap-populate die Windows-Standardkonten anlegen will ich diese Fehlermeldung bekomme :


    Populating LDAP directory for domain gfu (S-1-5-21-3726542522-4028238676-4201790279)
    (using builtin directory structure)

    adding new entry: dc=gfu,dc=de
    failed to add entry: no global superior knowledge at /usr/local/sbin/smbldap-populate line 471, <GEN1> line 2.
    adding new entry: ou=Users,dc=gfu,dc=de
    failed to add entry: no global superior knowledge at /usr/local/sbin/smbldap-populate line 471, <GEN1> line 3.
    adding new entry: ou=Groups,dc=gfu,dc=de
    failed to add entry: no global superior knowledge at /usr/local/sbin/smbldap-populate line 471, <GEN1> line 4.
    adding new entry: ou=Machines,dc=gfu,dc=de
    failed to add entry: no global superior knowledge at /usr/local/sbin/smbldap-populate line 471, <GEN1> line 5.
    adding new entry: ou=Idmap,dc=gfu,dc=de
    failed to add entry: no global superior knowledge at /usr/local/sbin/smbldap-populate line 471, <GEN1> line 6.
    adding new entry: uid=root,ou=Users,dc=gfu,dc=de
    failed to add entry: no global superior knowledge at /usr/local/sbin/smbldap-populate line 471, <GEN1> line 7.
    adding new entry: uid=nobody,ou=Users,dc=gfu,dc=de
    failed to add entry: no global superior knowledge at /usr/local/sbin/smbldap-populate line 471, <GEN1> line 8.
    adding new entry: cn=Domain Admins,ou=Groups,dc=gfu,dc=de
    failed to add entry: no global superior knowledge at /usr/local/sbin/smbldap-populate line 471, <GEN1> line 9.
    adding new entry: cn=Domain Users,ou=Groups,dc=gfu,dc=de
    failed to add entry: no global superior knowledge at /usr/local/sbin/smbldap-populate line 471, <GEN1> line 10.
    adding new entry: cn=Domain Guests,ou=Groups,dc=gfu,dc=de
    failed to add entry: no global superior knowledge at /usr/local/sbin/smbldap-populate line 471, <GEN1> line 11.
    adding new entry: cn=Domain Computers,ou=Groups,dc=gfu,dc=de
    failed to add entry: no global superior knowledge at /usr/local/sbin/smbldap-populate line 471, <GEN1> line 12.
    adding new entry: cn=Administrators,ou=Groups,dc=gfu,dc=de
    failed to add entry: no global superior knowledge at /usr/local/sbin/smbldap-populate line 471, <GEN1> line 16.
    adding new entry: cn=Account Operators,ou=Groups,dc=gfu,dc=de
    failed to add entry: no global superior knowledge at /usr/local/sbin/smbldap-populate line 471, <GEN1> line 18.
    adding new entry: cn=Print Operators,ou=Groups,dc=gfu,dc=de
    failed to add entry: no global superior knowledge at /usr/local/sbin/smbldap-populate line 471, <GEN1> line 19.
    adding new entry: cn=Backup Operators,ou=Groups,dc=gfu,dc=de
    failed to add entry: no global superior knowledge at /usr/local/sbin/smbldap-populate line 471, <GEN1> line 20.
    adding new entry: cn=Replicators,ou=Groups,dc=gfu,dc=de
    failed to add entry: no global superior knowledge at /usr/local/sbin/smbldap-populate line 471, <GEN1> line 21.
    adding new entry: sambaDomainName=gfu,dc=gfu,dc=de
    failed to add entry: no global superior knowledge at /usr/local/sbin/smbldap-populate line 471, <GEN1> line 21.

    Please provide a password for the domain root:
    No such object at /usr/local/sbin//smbldap_tools.pm line 341.


    Ich hab keine ahnung wo der Fehler liegen könnte meine smb.conf und ldap.conf sind soweit ich das beurteilen kann richtig.....
    passwörter hab ich eingetragen....

    hat jemand ne idee auf was das hinweisen könnte..

    mfg
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ramsys

    ramsys Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Dann poste mal deine ldap und slapd.conf aus etc/openldap.
    Wichtig ist auch die smblap_bind und smbldap.conf.
    Welche pakete hast du alle installiert?
     
Thema:

Samba PDC mit LDAP smbldap-populate hilfe11111

Die Seite wird geladen...

Samba PDC mit LDAP smbldap-populate hilfe11111 - Ähnliche Themen

  1. Verständnisproblem Samba / LDAP

    Verständnisproblem Samba / LDAP: Hallo zusammen! Ich habe unter Ubuntu 16.04 einen LDAP und Samba Server aufgesetzt. Diese scheinen auch ordnungsgemäß zu funktionieren, sodaß ich...
  2. CentOS 6 Samba LDAP Domänenbeitritt

    CentOS 6 Samba LDAP Domänenbeitritt: Hallo, nach tagelangen erfolglosen googeln wende ich mich an euch- bin wie so viele am verzweifeln: habe auf einem centos 6.3 mit samba 3.5.10...
  3. Dringend: Samba-Server zerstört Konfiguration des LDAP-Servers. Anonymer Zugang weg.

    Dringend: Samba-Server zerstört Konfiguration des LDAP-Servers. Anonymer Zugang weg.: Hey Leute, hoffe das ist das richtige Forum, brauche allerdings dringend Hilfe! Haben in der Schule den sogenannten Open School Server (basiert...
  4. Samba im AD über LDAPS

    Samba im AD über LDAPS: Hallo zusammen, ich hätt da gern mal ein Problem. Ich habe einen Sambaserver auf einem SLES11.1 als AD-Mitglied am Laufen. Er dient dort als...
  5. Samba und LDAP

    Samba und LDAP: Hallo, ich habe einen Samba Server (3.0.x), der die Benutzer-Anmeldungen gegen einen LDAP-Server prüfte. Den LDAP-Server gibt es jetzt nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden