Samba öffentlich tanzen lassen

Diskutiere Samba öffentlich tanzen lassen im Anwendungen Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Ich habe ein kleines Problem mit Samba. Ich habe ein Verzeichnis, in der jeder schreiben darf - allerdings darf auch jeder löschen und das will...

  1. saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
    Ich habe ein kleines Problem mit Samba.
    Ich habe ein Verzeichnis, in der jeder schreiben darf - allerdings darf auch jeder löschen und das will ich nicht. ich möchte nur, das man was Uploaden kann, aber dann in diesem Verzeichnis nichts löschen kann.

    smb.conf auszug:

    snippp

    [Public]
    comment = Oeffentliche Freigabe
    public = yes
    path = /home/samba/public

    [Public Upload]
    oplocks = no
    locking = yes
    writeable = yes
    wide links = no
    path = /home/samba/public_upload
    copy = Public
    comment = Oeffentlicher Upload
    valid users = nobody

    /snippp
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Hmm du könntest mal versuchen ob du es über ACL's gelöst bekommst.
     
  4. #3 Havoc][, 23.10.2003
    Havoc][

    Havoc][ Debian && Gentoo'ler

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/BaWü/Karlsruhe (bzw. GER/NRW/Siegen)
    Kann er nicht einfach die Dateirechte auf 700 stellen?

    Ciao Havoc][
     
  5. saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
    /me ist kein Freund von ACLs :)

    Wenn es nicht gehen sollte, wäre es auch nicht so schlimm. Abr schön wärs schon irgendwie, wenn es funktionieren würde :)
     
  6. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Ich weiß nicht, wenn jeder nur als User nobody angemeldet ist, bringt das auch wenig Sinn.
    Oder hab ich da was falsch verstanden?
     
  7. #6 maestro, 23.10.2003
    maestro

    maestro Biertrinker

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    [Public Upload]
    oplocks = no
    locking = yes
    writeable = yes
    wide links = no
    path = /home/samba/public_upload
    copy = Public
    comment = Oeffentlicher Upload
    valid users = nobody
    create mask=0000 # 0700 geht denk ich auch

    das sollte es tun...

    mfg
    michael

    P.S.: bei mir sieht das upload-verz. so aus

    [incoming]
    comment=uploads hier rein!
    path=/srv/smb/incoming/%I-%m
    preexec=mkdir /srv/smb/incoming/%I-%m
    guest ok=yes
    public=yes
    read only=no
    printable=no
    create mode=0000
    security mask=0000
    directory mask=0755
    directory security mask=0755
    veto files=*.eml/*.EML/*.nws/*.NWS
     
  8. saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
    Jo danke, mit create mask gings so wie ich wollte. danke.
     
Thema:

Samba öffentlich tanzen lassen

Die Seite wird geladen...

Samba öffentlich tanzen lassen - Ähnliche Themen

  1. Samba 4.1 veröffentlicht

    Samba 4.1 veröffentlicht: Knapp ein Jahr nach der Freigabe von Samba 4.0 steht mit Samba 4.1 eine verbesserte Version des Servers bereit. Die größte Neuerung gegenüber der...
  2. Samba 4.12 freigegeben

    Samba 4.12 freigegeben: Ein halbes Jahr nach der Freigabe von Samba 4.11 steht mit Samba 4.12 eine verbesserte Version der Windows-Interoperabilitäts-Suite bereit. Die...
  3. Samba 4.6 Ads Member Server einseitige Vertrauensstellung

    Samba 4.6 Ads Member Server einseitige Vertrauensstellung: Hallo liebes Forum, seit der Domänen Umstellung in unserer FIrma habe ich Probleme mit dem Zugriff auf die Konten der neuen Domäne über unseren...
  4. Samba 4.0.0 - DNS-Problem

    Samba 4.0.0 - DNS-Problem: Hallo, ich betreibe seit 2013 einen Samba4 Server auf Basis der sernet-Pakete als DC für eine kleine Domäne. Nur mit dem DNS gibt es Probleme....
  5. Samba 4.9.5-Debian - Kennwort von unix übernehmen

    Samba 4.9.5-Debian - Kennwort von unix übernehmen: Seit jahren betreibe ich samba - 4.2.14-Debian - unter lenny damals ist es mir genungen, dass alle neuen Unix-User die der Gruppe tusv08 angehören...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden