Samba öffentlich tanzen lassen

Diskutiere Samba öffentlich tanzen lassen im Anwendungen Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Ich habe ein kleines Problem mit Samba. Ich habe ein Verzeichnis, in der jeder schreiben darf - allerdings darf auch jeder löschen und das will...

  1. saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
    Ich habe ein kleines Problem mit Samba.
    Ich habe ein Verzeichnis, in der jeder schreiben darf - allerdings darf auch jeder löschen und das will ich nicht. ich möchte nur, das man was Uploaden kann, aber dann in diesem Verzeichnis nichts löschen kann.

    smb.conf auszug:

    snippp

    [Public]
    comment = Oeffentliche Freigabe
    public = yes
    path = /home/samba/public

    [Public Upload]
    oplocks = no
    locking = yes
    writeable = yes
    wide links = no
    path = /home/samba/public_upload
    copy = Public
    comment = Oeffentlicher Upload
    valid users = nobody

    /snippp
     
  2. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Hmm du könntest mal versuchen ob du es über ACL's gelöst bekommst.
     
  3. #3 Havoc][, 23.10.2003
    Havoc][

    Havoc][ Debian && Gentoo'ler

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/BaWü/Karlsruhe (bzw. GER/NRW/Siegen)
    Kann er nicht einfach die Dateirechte auf 700 stellen?

    Ciao Havoc][
     
  4. saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
    /me ist kein Freund von ACLs :)

    Wenn es nicht gehen sollte, wäre es auch nicht so schlimm. Abr schön wärs schon irgendwie, wenn es funktionieren würde :)
     
  5. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Ich weiß nicht, wenn jeder nur als User nobody angemeldet ist, bringt das auch wenig Sinn.
    Oder hab ich da was falsch verstanden?
     
  6. #6 maestro, 23.10.2003
    maestro

    maestro Biertrinker

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    [Public Upload]
    oplocks = no
    locking = yes
    writeable = yes
    wide links = no
    path = /home/samba/public_upload
    copy = Public
    comment = Oeffentlicher Upload
    valid users = nobody
    create mask=0000 # 0700 geht denk ich auch

    das sollte es tun...

    mfg
    michael

    P.S.: bei mir sieht das upload-verz. so aus

    [incoming]
    comment=uploads hier rein!
    path=/srv/smb/incoming/%I-%m
    preexec=mkdir /srv/smb/incoming/%I-%m
    guest ok=yes
    public=yes
    read only=no
    printable=no
    create mode=0000
    security mask=0000
    directory mask=0755
    directory security mask=0755
    veto files=*.eml/*.EML/*.nws/*.NWS
     
  7. saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
    Jo danke, mit create mask gings so wie ich wollte. danke.
     
Thema:

Samba öffentlich tanzen lassen

Die Seite wird geladen...

Samba öffentlich tanzen lassen - Ähnliche Themen

  1. Samba 4.1 veröffentlicht

    Samba 4.1 veröffentlicht: Knapp ein Jahr nach der Freigabe von Samba 4.0 steht mit Samba 4.1 eine verbesserte Version des Servers bereit. Die größte Neuerung gegenüber der...
  2. Samba 4 AD + User mit nicht existenten Gruppe

    Samba 4 AD + User mit nicht existenten Gruppe: Hi *, hab hier ein Samba 4 AD am Laufen. Bei einem User werden mir beim Ausführen von id <user> am DC Gruppen angezeigt die nicht mehr mit Namen...
  3. Samba als Fileserver keine Berechtigung auf Unterordner

    Samba als Fileserver keine Berechtigung auf Unterordner: Hallo! Leider bin ich kein Spezialist unter Linux oder Samba. Ich muss hier einen alten Linux Samba Server als Fileserver für einen neuen Windows...
  4. Samba 4.5.12-Debian Rechtevergabe

    Samba 4.5.12-Debian Rechtevergabe: Hallo zusammen, wir hatten intern einen Dateiserver mit SerNet-Samba 3.5 und einer Authentifizierung am Active Directory. Das ganze habe ich auf...
  5. Samba 4 Schema erweitern per LDIF - Server is unwilling to perform (53)

    Samba 4 Schema erweitern per LDIF - Server is unwilling to perform (53): Hallo zusammen, ich versuche gerade ein Samba 4 mittels LDIF zu erweitern. Die Objekte in dem LDIF stammen von einem Windows AD. Hintergrund ist,...