Samba - keinen Zugriff auf die Domäne

Diskutiere Samba - keinen Zugriff auf die Domäne im Samba Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hallo, ich habe einen Server mit DHCP, DNS (dnsmasq), Apache und Squid (transparent). Die IP des Servers lautet 192.168.5.10. Ich kann von...

  1. #1 farchris, 17.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2009
    farchris

    farchris Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe einen Server mit DHCP, DNS (dnsmasq), Apache und Squid (transparent).

    Die IP des Servers lautet 192.168.5.10.

    Ich kann von Clients auf die Server-IP zugreifen und diese dann auch anpingen.

    Nun habe ich die smb.conf, die ich bereits auf zwei virtuellen System getestet habe (WindowsXP, Ubuntu-Server) auf den "richtigen" Server kopiert. Nun kann ich aber mit den Clients nicht auf die Domäne zugreifen.

    Hier ist meine smb.conf: http://paste.ubuntuusers.de/396839/

    und hier die Fehlermeldung, die Windows meldet: http://paste.ubuntuusers.de/396840/

    via \\192.168.5.10 kann ich allerdings von meinem Windows-PC nicht auf die Freigaben des Servers zugreifen.

    Was kann ich da machen?

    Vielen Dank für Antworten!
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Hallo, die Logdatei "log.smbd" von Samba zeigt folgenden Fehler:

    Code:
    smbd/server.c:456(smbd_open_one_socket)
      smbd_open_once_socket: open_socket_in: Address already in use
    ps aux Ausgabe:
    http://paste.ubuntuusers.de/396852/

    lsof -i Ausgabe:
    http://paste.ubuntuusers.de/396851/

    Wie kann ich das Problem beheben?

    Vielen Dank für Antworten!
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bitmuncher, 17.11.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Foren Gott

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.180
    Zustimmungen:
    3
    Du solltest erstmal mit 'netstat' schauen, welches Programm dort den nmbd-Port belegt. ps und lsof bringen dich da vermutlich nicht weiter (zumindest nicht so schnell ;)).
     
  4. #3 farchris, 17.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2009
    farchris

    farchris Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
  5. glako

    glako Eala Frya Fresena!

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    umme Ecke
  6. #5 flugopa, 17.11.2009
    flugopa

    flugopa Guest

  7. #6 farchris, 17.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2009
    farchris

    farchris Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe nun einfach mal testungweise den kompletten Server neuinstalliert und danach direkt Samba draufgeschmissen:
    Genau der selbe Fehler.

    Kann es ein "Kompatibilitätsproblem" von Ubuntu-Server 9.10 zu Samba3 geben?
     
  8. #7 bitmuncher, 21.11.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Foren Gott

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.180
    Zustimmungen:
    3
    Es gibt mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit kein Kompatibilitätsproblem zwischen einer Distro und einem Samba-Server. Ich hab jetzt aber auch keine Lust hier zig pastbin-Links anzuklicken. Dazu haben wir hier im Board Code-Tags, in die man die _relevanten_ Logsauszüge und Outputs packen kann. Daher kann ich nur nochmal wiederholen... schau nach, was dort den smbd-Port belegt, oder starte ihn einfach mal auf einem anderen Port um zu schauen, ob es wirklich daran liegt und er sich auf einem anderen Port problemlos starten lässt.
     
Thema:

Samba - keinen Zugriff auf die Domäne

Die Seite wird geladen...

Samba - keinen Zugriff auf die Domäne - Ähnliche Themen

  1. samba will keinen benutzer

    samba will keinen benutzer: hallo leute... hab gestern auf neuen rechner mandrake 8.2 installiert und wollte dann benutzerpasswörter für samba verteilen, mittels...
  2. Wie lege ich einen neuen Samba User (Read only) für 2 Ordner an ?

    Wie lege ich einen neuen Samba User (Read only) für 2 Ordner an ?: Wie kann ich einen zusätzlichen Samba User auf AIX anlegen, der nur auf 2 Ordner Read-Only-Rechte bekommen soll ?
  3. Win 10 1803 und alte Samba Versionen: EXE von Share startet, aber keine Netzwerkverbindungen

    Win 10 1803 und alte Samba Versionen: EXE von Share startet, aber keine Netzwerkverbindungen: Seit Windows 10 1803 habe ich folgenden Effekt auf mehreren PCs beobachtet: EXE Dateien lassen sich wie gewohnt von den Shares starten (am besten...
  4. Samba-Server mit Univention Corporate Server

    Samba-Server mit Univention Corporate Server: Hallo, ich habe momentan ein Problem. Ich muss meinen Samba-Server in eine Univention Domäne reinpacken und dann soll die Authentifizierung von...
  5. Samba User importieren

    Samba User importieren: Hallo, ich habe immoment einen Domänencontroller auf Samba4 Debian 8 am laufen mit ldap Datenbank für die User und möchte gerne User von einem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden