Samba ändert Text Dateien

Diskutiere Samba ändert Text Dateien im Samba Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hallo zusammen, Ich habe ein Problem mit Samba. Mein Suse Server hat einen smb-Mount auf eine Freigabe auf einem Win2000 Rechner: ri_g...

  1. phonk

    phonk Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich habe ein Problem mit Samba. Mein Suse Server hat einen smb-Mount auf eine Freigabe auf einem Win2000 Rechner:

    Code:
    ri_g            -fstype=smbfs,rw,username=user,password=XXX,codepage=cp932,uid=1003,gid=1001 ://172.000.000.000/usb
    Kopiere ich nun von Linux aus eine Text-Datei auf die Windowsfreigabe, wird jeweils zwischen den einzelnen Zeilen ein Zeileumbruch eingefügt.

    Die passiert auch, wenn ich die Datei als Binary mit WinSCP kopiere, nur im Text Mode wird die Datei von WinSCP richtig kopiert.

    unix2dos bringt leider auch nichts.

    Kann jemand helfen ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 phrenicus, 28.08.2006
    phrenicus

    phrenicus Routinier

    Dabei seit:
    24.05.2006
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen, Germany
    Hallo,

    das hat wohl nichts mit SAMBA zu tun, sondern mit smbfs.
    Wie ist es, wenn Du es als cifs mountest? Versuch doch mal das.

    Gruß
     
  4. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ausserdem sollte man UTF8 nutzen und nicht die cp932, es sei denn du willst wirklich nur mit japanischen Zeichen arbeiten.
     
  5. RodNoc

    RodNoc Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    hmm? hat das nicht was mit den steuerzeichen \n und \r zu tun?

    *mal sone vermutung in den raum werf*
     
  6. #5 phrenicus, 29.08.2006
    phrenicus

    phrenicus Routinier

    Dabei seit:
    24.05.2006
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen, Germany
    RodNoc,

    es ist ja so, dass ein Windows-System als Zeilenumbruch ein CR/LF-Paar verwendet. UN*X-Systeme dagegen ein einzelnes LF (und alte Mac-Systeme ein einzelnes CR).
    Wenn Du also jetzt ein File unter Linux erstellst und es dann auf einen Windows-Rechner überträgst, sollte das CR fehlen. Andersrum siehst Du oft bei Dateien, die unter Windows erstellt werden und die dann unter Linux geöffnet werden, zusätzliche ^M-Zeichen. Deshalb erschließt sich mir dieses Phänomen nicht so ohne weiteres.

    Gruß
     
  7. RodNoc

    RodNoc Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    stümmt... sorum war das.. jetzt wo du es sagst...

    vergesst meinen kommentar ;)
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Samba ändert Text Dateien

Die Seite wird geladen...

Samba ändert Text Dateien - Ähnliche Themen

  1. Samba 4 ändert Besitzer auf root

    Samba 4 ändert Besitzer auf root: Hallo! Ich hab einen Samba4-Server mit diesem Script aufgesetzt: Dieser läuft auf Debian 6 und das Datei-System ist ext4 mit ACL. Der Server...
  2. Samba compile

    Samba compile: Hallo zusammen Nachdem ich nun lange nur mit NFS gearbeitet hab, möchte ich zumindest wieder einmal einen Blick in die Sambawelt werfen;...
  3. Verständnisproblem Samba / LDAP

    Verständnisproblem Samba / LDAP: Hallo zusammen! Ich habe unter Ubuntu 16.04 einen LDAP und Samba Server aufgesetzt. Diese scheinen auch ordnungsgemäß zu funktionieren, sodaß ich...
  4. Samba

    Samba: Hi, ich bin noch ganz neu in der Samba Welt
  5. Samba - Konfiguration

    Samba - Konfiguration: Hallo, ich benötige eure Hilfe bei der Konfiguration von Samba. Und zwar möchte ich 2 Benutzer, die sich, sobald sie die IP des Servers aufrufen,...