sabnzbdplus unter Raspbian ohne Fremdeinwirkung nicht mehr erreichbar

Diskutiere sabnzbdplus unter Raspbian ohne Fremdeinwirkung nicht mehr erreichbar im Debian/Ubuntu/Knoppix Forum im Bereich Linux Distributionen; Hallo, ich habe einen Raspberry Pi mit Raspbian, auf dem u.a. sabnzbdplus läuft. Das ganze klappte jetzt mehrere Monate problemlos. Am Sonntag...

  1. jkoel

    jkoel Foren As

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einen Raspberry Pi mit Raspbian, auf dem u.a. sabnzbdplus läuft. Das ganze klappte jetzt mehrere Monate problemlos. Am Sonntag und heute wieder war aber sabnzbd plötzlich nicht mehr ansprechbar - grundlos. Ich greife per Browser oder Android-App darauf zu, die Weboberfläche reagiert nicht mehr. Laut Fritzbox-Menü wird auch nichts mehr geladen. Am Samstag war es die Version 0.7.17 beta2, jetzt die 0.7.16 (stable). Öffne ich eine SSH-Konsole und gebe 'sudo service sabnzbdplus stop' ein kommt 'not running'. Versuche ich auf dem gleichen Weg sab zu starten, kommt

    Code:
    pi@raspberrypi ~ $ sudo service sabnzbdplus restart
    [ ok ] SABnzbd+ binary newsgrabber: not running.
    [FAIL] Starting SABnzbd+ binary newsgrabber: failed!
    Das gleiche wenn ich statt restart, start eingebe.

    Am Sonntag hab ich ein altes Image wiederhergestellt (das halt bis heute lief) und es klappte (bis heute) wieder. Neuinstallation änderte nichts. Es laufen noch pyload und nzbget, auf die alle noch zugegriffen werden können.

    Jemand eine Idee?

    jkoel
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ampromt, 17.03.2014
    ampromt

    ampromt Guest

    sh -x /etc/init.d/sabnzbdplus start

    und setze mal die Ausgabe hier rein.

    ampromt
     
  4. jkoel

    jkoel Foren As

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    OK, hier die Ausgabe

    Code:
    pi@raspberrypi ~ $ sh -x /etc/init.d/sabnzbdplus start
    + NAME=sabnzbdplus
    + DAEMON=/usr/bin/sabnzbdplus
    + SETTINGS=/etc/default/sabnzbdplus
    + [ -x /usr/bin/sabnzbdplus ]
    + [ -r /etc/default/sabnzbdplus ]
    + DESC=SABnzbd+ binary newsgrabber
    + DEFOPTS=--daemon
    + sed -n 1s/^#\! \?\([a-z0-9\.\/]\+\)\(.*\)/\1(\2)?/p /usr/bin/sabnzbdplus
    + PYTHONEXEC=^/usr/bin/python( -OO)?
    + PIDFILE=/var/run/sabnzbdplus.pid
    + unset USER CONFIG HOST PORT EXTRAOPTS
    + . /lib/lsb/init-functions
    + run-parts --lsbsysinit --list /lib/lsb/init-functions.d
    + [ -r /lib/lsb/init-functions.d/20-left-info-blocks ]
    + . /lib/lsb/init-functions.d/20-left-info-blocks
    + FANCYTTY=
    + [ -e /etc/lsb-base-logging.sh ]
    + true
    + start_sab
    + load_settings
    + [ -z  ]
    + . /etc/default/sabnzbdplus
    + USER=pi
    + CONFIG=
    + HOST=0.0.0.0
    + PORT=8080
    + EXTRAOPTS=
    + [ -z pi ]
    + OPTIONS=--daemon
    + [ -n  ]
    + [ -n 0.0.0.0 ]
    + SERVER=0.0.0.0
    + [ -n 8080 ]
    + SERVER=0.0.0.0:8080
    + [ -n 0.0.0.0:8080 ]
    + OPTIONS=--daemon --server 0.0.0.0:8080
    + [ -n  ]
    + return 0
    + is_running
    + pgrep -f -x -u pi ^/usr/bin/python( -OO)? /usr/bin/sabnzbdplus --daemon.*
    + PID=
    + RET=1
    + [ 1 -gt 1 ]
    + return 1
    + log_daemon_msg Starting SABnzbd+ binary newsgrabber
    + [ -z Starting SABnzbd+ binary newsgrabber ]
    + log_daemon_msg_pre Starting SABnzbd+ binary newsgrabber
    + log_use_fancy_output
    + TPUT=/usr/bin/tput
    + EXPR=/usr/bin/expr
    + [ -t 1 ]
    + [ xxterm != x ]
    + [ xxterm != xdumb ]
    + [ -x /usr/bin/tput ]
    + [ -x /usr/bin/expr ]
    + /usr/bin/tput hpa 60
    + /usr/bin/tput setaf 1
    + [ -z ]
    + FANCYTTY=1
    + true
    + /bin/echo -n [....]
    [....] + [ -z  ]
    + /bin/echo -n Starting SABnzbd+ binary newsgrabber:
    Starting SABnzbd+ binary newsgrabber:+ return
    + start-stop-daemon --quiet --chuid pi --start --exec /usr/bin/sabnzbdplus -- --                                   daemon --server 0.0.0.0:8080
    + check_retval
    + [ 1 -eq 0 ]
    + log_end_msg 1
    + [ -z 1 ]
    + local retval
    + retval=1
    + log_end_msg_pre 1
    + log_use_fancy_output
    + TPUT=/usr/bin/tput
    + EXPR=/usr/bin/expr
    + [ -t 1 ]
    + [ xxterm != x ]
    + [ xxterm != xdumb ]
    + [ -x /usr/bin/tput ]
    + [ -x /usr/bin/expr ]
    + /usr/bin/tput hpa 60
    + /usr/bin/tput setaf 1
    + [ -z 1 ]
    + true
    + true
    + /usr/bin/tput setaf 1
    + RED=
    + /usr/bin/tput setaf 2
    + GREEN=
    + /usr/bin/tput setaf 3
    + YELLOW=
    + /usr/bin/tput op
    + NORMAL=
    + /usr/bin/tput civis
    + /usr/bin/tput sc
    + /usr/bin/tput hpa 0
    + [ 1 -eq 0 ]
    + [ 1 -eq 255 ]
    + /bin/echo -ne [FAIL
    [FAIL+ /usr/bin/tput rc
    + /usr/bin/tput cnorm
    + log_use_fancy_output
    + TPUT=/usr/bin/tput
    + EXPR=/usr/bin/expr
    + [ -t 1 ]
    + [ xxterm != x ]
    + [ xxterm != xdumb ]
    + [ -x /usr/bin/tput ]
    + [ -x /usr/bin/expr ]
    + /usr/bin/tput hpa 60
    + /usr/bin/tput setaf 1
    + [ -z 1 ]
    + true
    + true
    + /usr/bin/tput setaf 1
    + RED=
    + /usr/bin/tput setaf 3
    + YELLOW=
    + /usr/bin/tput op
    + NORMAL=
    + [ 1 -eq 0 ]
    + [ 1 -eq 255 ]
    + /bin/echo -e  failed!
     failed!
    + log_end_msg_post 1
    + :
    + return 1
    + exit 1
     
  5. #4 ampromt, 18.03.2014
    ampromt

    ampromt Guest

    Die $HOME/.sabnzbd/logs müsste hier auch mal rein...
     
Thema: sabnzbdplus unter Raspbian ohne Fremdeinwirkung nicht mehr erreichbar
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ubuntu sabnzbd berechtigung

Die Seite wird geladen...

sabnzbdplus unter Raspbian ohne Fremdeinwirkung nicht mehr erreichbar - Ähnliche Themen

  1. Webbrowser Vivaldi auch unter Android

    Webbrowser Vivaldi auch unter Android: Wie der Hersteller des Browsers Vivaldi bekannt gab, kann die Anwendung künftig auch unter Android genutzt werden. Eine entsprechende Betaversion...
  2. Godot-Engine: Unterstützung von Vulkan schreitet voran

    Godot-Engine: Unterstützung von Vulkan schreitet voran: Wie die Entwickler der freien Spiele-Engine Godot bekannt gaben, wird die kommende Version eine volle Unterstützung von Vulkan beinhalten....
  3. AVMultimedia 2019/IX mit 4K-Video-Unterstützung

    AVMultimedia 2019/IX mit 4K-Video-Unterstützung: Die Media-Center-Distribution AVMultimedia bietet in Version 2019/IX volle 4K-Video-Unterstützung. Weiterlesen...
  4. Ubuntu will ZFS ganzheitlich unterstützen

    Ubuntu will ZFS ganzheitlich unterstützen: Nachdem Ubuntu bereits seit geraumer Zeit über eine Unterstützung von ZFS verfügt, will die Distribution ab der kommenden Version diese auf das...
  5. NetworkManager 1.20 unterstützt WiFi-Mesh-Netze

    NetworkManager 1.20 unterstützt WiFi-Mesh-Netze: NetworkManager, ein Programm zum Verwalten der Netzwerkverbindungen eines Linux-Desktops, wurde in der Version 1.20 veröffentlicht. Zu den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden