sabnzbdplus unter Raspbian ohne Fremdeinwirkung nicht mehr erreichbar

Diskutiere sabnzbdplus unter Raspbian ohne Fremdeinwirkung nicht mehr erreichbar im Debian/Ubuntu/Knoppix Forum im Bereich Linux Distributionen; Hallo, ich habe einen Raspberry Pi mit Raspbian, auf dem u.a. sabnzbdplus läuft. Das ganze klappte jetzt mehrere Monate problemlos. Am Sonntag...

  1. jkoel

    jkoel Foren As

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einen Raspberry Pi mit Raspbian, auf dem u.a. sabnzbdplus läuft. Das ganze klappte jetzt mehrere Monate problemlos. Am Sonntag und heute wieder war aber sabnzbd plötzlich nicht mehr ansprechbar - grundlos. Ich greife per Browser oder Android-App darauf zu, die Weboberfläche reagiert nicht mehr. Laut Fritzbox-Menü wird auch nichts mehr geladen. Am Samstag war es die Version 0.7.17 beta2, jetzt die 0.7.16 (stable). Öffne ich eine SSH-Konsole und gebe 'sudo service sabnzbdplus stop' ein kommt 'not running'. Versuche ich auf dem gleichen Weg sab zu starten, kommt

    Code:
    pi@raspberrypi ~ $ sudo service sabnzbdplus restart
    [ ok ] SABnzbd+ binary newsgrabber: not running.
    [FAIL] Starting SABnzbd+ binary newsgrabber: failed!
    Das gleiche wenn ich statt restart, start eingebe.

    Am Sonntag hab ich ein altes Image wiederhergestellt (das halt bis heute lief) und es klappte (bis heute) wieder. Neuinstallation änderte nichts. Es laufen noch pyload und nzbget, auf die alle noch zugegriffen werden können.

    Jemand eine Idee?

    jkoel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ampromt, 17.03.2014
    ampromt

    ampromt Guest

    sh -x /etc/init.d/sabnzbdplus start

    und setze mal die Ausgabe hier rein.

    ampromt
     
  4. jkoel

    jkoel Foren As

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    OK, hier die Ausgabe

    Code:
    pi@raspberrypi ~ $ sh -x /etc/init.d/sabnzbdplus start
    + NAME=sabnzbdplus
    + DAEMON=/usr/bin/sabnzbdplus
    + SETTINGS=/etc/default/sabnzbdplus
    + [ -x /usr/bin/sabnzbdplus ]
    + [ -r /etc/default/sabnzbdplus ]
    + DESC=SABnzbd+ binary newsgrabber
    + DEFOPTS=--daemon
    + sed -n 1s/^#\! \?\([a-z0-9\.\/]\+\)\(.*\)/\1(\2)?/p /usr/bin/sabnzbdplus
    + PYTHONEXEC=^/usr/bin/python( -OO)?
    + PIDFILE=/var/run/sabnzbdplus.pid
    + unset USER CONFIG HOST PORT EXTRAOPTS
    + . /lib/lsb/init-functions
    + run-parts --lsbsysinit --list /lib/lsb/init-functions.d
    + [ -r /lib/lsb/init-functions.d/20-left-info-blocks ]
    + . /lib/lsb/init-functions.d/20-left-info-blocks
    + FANCYTTY=
    + [ -e /etc/lsb-base-logging.sh ]
    + true
    + start_sab
    + load_settings
    + [ -z  ]
    + . /etc/default/sabnzbdplus
    + USER=pi
    + CONFIG=
    + HOST=0.0.0.0
    + PORT=8080
    + EXTRAOPTS=
    + [ -z pi ]
    + OPTIONS=--daemon
    + [ -n  ]
    + [ -n 0.0.0.0 ]
    + SERVER=0.0.0.0
    + [ -n 8080 ]
    + SERVER=0.0.0.0:8080
    + [ -n 0.0.0.0:8080 ]
    + OPTIONS=--daemon --server 0.0.0.0:8080
    + [ -n  ]
    + return 0
    + is_running
    + pgrep -f -x -u pi ^/usr/bin/python( -OO)? /usr/bin/sabnzbdplus --daemon.*
    + PID=
    + RET=1
    + [ 1 -gt 1 ]
    + return 1
    + log_daemon_msg Starting SABnzbd+ binary newsgrabber
    + [ -z Starting SABnzbd+ binary newsgrabber ]
    + log_daemon_msg_pre Starting SABnzbd+ binary newsgrabber
    + log_use_fancy_output
    + TPUT=/usr/bin/tput
    + EXPR=/usr/bin/expr
    + [ -t 1 ]
    + [ xxterm != x ]
    + [ xxterm != xdumb ]
    + [ -x /usr/bin/tput ]
    + [ -x /usr/bin/expr ]
    + /usr/bin/tput hpa 60
    + /usr/bin/tput setaf 1
    + [ -z ]
    + FANCYTTY=1
    + true
    + /bin/echo -n [....]
    [....] + [ -z  ]
    + /bin/echo -n Starting SABnzbd+ binary newsgrabber:
    Starting SABnzbd+ binary newsgrabber:+ return
    + start-stop-daemon --quiet --chuid pi --start --exec /usr/bin/sabnzbdplus -- --                                   daemon --server 0.0.0.0:8080
    + check_retval
    + [ 1 -eq 0 ]
    + log_end_msg 1
    + [ -z 1 ]
    + local retval
    + retval=1
    + log_end_msg_pre 1
    + log_use_fancy_output
    + TPUT=/usr/bin/tput
    + EXPR=/usr/bin/expr
    + [ -t 1 ]
    + [ xxterm != x ]
    + [ xxterm != xdumb ]
    + [ -x /usr/bin/tput ]
    + [ -x /usr/bin/expr ]
    + /usr/bin/tput hpa 60
    + /usr/bin/tput setaf 1
    + [ -z 1 ]
    + true
    + true
    + /usr/bin/tput setaf 1
    + RED=
    + /usr/bin/tput setaf 2
    + GREEN=
    + /usr/bin/tput setaf 3
    + YELLOW=
    + /usr/bin/tput op
    + NORMAL=
    + /usr/bin/tput civis
    + /usr/bin/tput sc
    + /usr/bin/tput hpa 0
    + [ 1 -eq 0 ]
    + [ 1 -eq 255 ]
    + /bin/echo -ne [FAIL
    [FAIL+ /usr/bin/tput rc
    + /usr/bin/tput cnorm
    + log_use_fancy_output
    + TPUT=/usr/bin/tput
    + EXPR=/usr/bin/expr
    + [ -t 1 ]
    + [ xxterm != x ]
    + [ xxterm != xdumb ]
    + [ -x /usr/bin/tput ]
    + [ -x /usr/bin/expr ]
    + /usr/bin/tput hpa 60
    + /usr/bin/tput setaf 1
    + [ -z 1 ]
    + true
    + true
    + /usr/bin/tput setaf 1
    + RED=
    + /usr/bin/tput setaf 3
    + YELLOW=
    + /usr/bin/tput op
    + NORMAL=
    + [ 1 -eq 0 ]
    + [ 1 -eq 255 ]
    + /bin/echo -e  failed!
     failed!
    + log_end_msg_post 1
    + :
    + return 1
    + exit 1
     
  5. #4 ampromt, 18.03.2014
    ampromt

    ampromt Guest

    Die $HOME/.sabnzbd/logs müsste hier auch mal rein...
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

sabnzbdplus unter Raspbian ohne Fremdeinwirkung nicht mehr erreichbar

Die Seite wird geladen...

sabnzbdplus unter Raspbian ohne Fremdeinwirkung nicht mehr erreichbar - Ähnliche Themen

  1. Samba 4 trennt sich beim Übertragen unter Windows7/10

    Samba 4 trennt sich beim Übertragen unter Windows7/10: Hallo zusammen Mir ist nun schon ein paar Mal aufgefallen dass sich mein Samba-Server (Debian 8.7.1 + backports-Kernel v4.9.x) "einfach so", ohne...
  2. Gigabit PCI Ethernet Card welche unter Kernel 3.16 läuft?

    Gigabit PCI Ethernet Card welche unter Kernel 3.16 läuft?: Hallo zusammen Bezüglich diesem Problem habe ich nun eine neue PCI Gigabit Ethernet Card gekauft, jedoch zeigt mit lspci REIN GAR NIX an!! ->...
  3. androis-apps unter Linux ausführen

    androis-apps unter Linux ausführen: Hallo Welche Möglichkeiten habe ich, um unter Linux (Debian) Android-apps (hier ein Spiel *.apk ? ) auszuführen ? Einen Android-emulator hab...
  4. OpenJDK8 unter Debian7.11/sparc64/kernel 3.16 kompilieren

    OpenJDK8 unter Debian7.11/sparc64/kernel 3.16 kompilieren: Hallo zusammen Habe vor das OpenJDK8 unter Debian 7.11 (mit Kernel 3.16.x aus wheezy-backports...) auf meiner Sun Ultra 45 zu kompilieren....
  5. Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie

    Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie: Hi, aufgrund eines Bugs in Apache 2.4 benötige ich zum Deployment von Seafile unter Debian Jessie das Paket apache2 in der Version >= 2.4.12...