rpm aus einem tar.gz bauen, welches ursprünglich nur html datein enthält

Diskutiere rpm aus einem tar.gz bauen, welches ursprünglich nur html datein enthält im Anwendungen Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; hallo allerseits, ich habe nun ein paar dokumenattionen über linux aus dem netz gesammelt und alle in html abgespeichert und unter dem...

  1. #1 tuxlover, 10.02.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    hallo allerseits,

    ich habe nun ein paar dokumenattionen über linux aus dem netz gesammelt und alle in html abgespeichert und unter dem ordnernamen lindox (treffend oder) geordnet und abgespeichert. danach habe ich das ganze einfach nach /usr/share/doc entpackt und mit dem webpageindexer indiziert. nun möchte ich für meine freunde ein rpm daraus erstellen, so dass sie sich das paket einfach installieren können und es weniger platz auf der festplatte erstellt.

    wie stelle ich das an?

    zu kompilieren gibts ja da nichts mehr.

    kann mir jemand eine anleitung schicken oder sagen wie das geht?

    danke tuxlover
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 webstar, 10.02.2006
    webstar

    webstar LFS-Junkie/ExRPMbuilder

    Dabei seit:
    12.04.2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aus dem schönen Elbflorenz
    Mal einfach so ein RPM-Paket bauen, geht nicht.
    Ausser Du verwendest checkinstall.

    Möchtest Du ein Richtiges Paket bauen, musst Du dafür einige Vorarbeiten durchführen.
    Hier ein paar Links, welche Dich mit der Welt des RPM-Paketebaues vertraut machen.
    http://user.cs.tu-berlin.de/~ccorn/software/rpm/build-rpm.de.html
    http://www.linux-user.de/ausgabe/2003/07/074-rpm/index.html
    http://www.mandrivauser.de/index.php?option=com_smf&Itemid=73&expv=0&topic=14012.0
    http://www.mandrivauser.de/index.php?option=com_smf&Itemid=73&expv=0&topic=10468.0

    Viel Spaß mit der Online-Lektüre!

    Schönen Tag noch, man liest sich. :)
    Euer Jens Ornot alias Webstar
     
  4. #3 tuxlover, 12.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2007
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    ok jetzt wo ich mich ein wenig daran herumgefummelt habe, ist es mir auch tatsächlich gelungen, das oben beschriebene rpm paket zu basteln. und falls noch andere sowas vorhaben, will ich eine kleine Anleitung schreiben. Es gibt sicherlich noch andere und schönere Möglichkeiten wie man zum Ziel kommt. Die Anleitung klappt übrigens auch für andere files die sich nicht mit dem übrigen Dreisatz kompillieren und installieren lassen.

    Ich gehe mal davon aus, dass wir irgendwo einen Ordner haben den ich simplerweise mal html-bib nennen möchte.

    1. Dieser Odner wird zunächst nach /usr/src/packages/SOURCE kopiert.

    2. Als nächstes schreiben wir uns ein configure Script, welches einfach nichts macht ausser irgendwas an den bildschirm auszugeben. das könnte in etwa so aussehen:

    Code:
    #configure
    #this script does nothing then print a useless comment
    
    
    #! /bin/bash
    
    echo "nothing to do"
    
    exit 0
    Als nächtes schreiben wir uns noch ein installationsscript, welches sämtlich dateien, die sich im Ordner html-bib befinden in ein verzeichnis kopiert.

    Code:
    #install.sh
    #installation file for html-bib
    
    #! /bin/bash
    
    echo "Now creating directory"
    mkdir /usr/share/doc/html-bib
    
    echo "Now copying files"
    cp -r * /usr/share/doc/html-bib/ #the -r  Options is used to copy directories
    
    exit 0
    
    Das configure script wird als configure und das install.sh script als install.sh unter /usr/src/packages/SOURCE/html-bib/ abgespeichert WICHTIG: beide dateien müssen ausführbar sein.

    3. Den Ordnen so umbenennen, das er eine Versionsnummer kriegt. Also z.B. html-bib-0.1. jetzt den Odner tar.gzten und fertig ist die Quelle.

    4. Nun schreibn wir uns das entsprechende Specfile. dazu nach /usr/src/packages/SPECS wechseln und hier folgenden Datei erstellen

    Code:
     #Specfile for html-bib
    
    Summary: html-bib is a collection of usefull or useless html-pages saved from the internet
    
    Name: html-bib
    
    Version: 0.1 #hier müssen die Verionsnummer mit der des Quellpaketes übereinstimmen.
    
    Release: 1
    
    License: GPL
    
    Source: html-bib-0.1.tar.gz
    
    URL: www.irgendwas.de
    
    Distribution: SuSE 10.x
    
    Packager: AM <andreas-muster@musterhost.de
    
    %description
    html-bib is my personal saved html bibliothek that i collect during time to time. there are funny and usefull pages. some pages even doesnt exist any longer.
    
    %changelog
    * Mon 12 Jan 13:45 Andreas Muster <andreas-muster@musterhost.de
    - start building rpm-package for html-bib
    
    %prep
    
    %setup
    ./configure
    
    %build
    echo "nothing to do"
    
    %install
    sh install.sh
    
    %files
    /usr/share/doc/html-bib/
    
    
    speichern als html-bib.spec

    4. falls du noch nicht root bist, solltest du das jetzt ändern. Als root werden nun folgende Befehle eingegeben:

    Code:
    rpmbuild -bb --target noarch html-bib.spec 
    
    #für den fall das du keine src-rpms wilst. die Option --target baut ein noarch rpm. ohne diese Option wird standartmäßig ein i586 rpm erzeugt. was bei html-seiten nicht notwendig ist.
    
    rpmbuild -ba --target noarch html-bib.spec 
    
    #falls du ein src-rpm brauchst. wozu auch immer.
    
    viel spaß beim probieren
     
Thema:

rpm aus einem tar.gz bauen, welches ursprünglich nur html datein enthält

Die Seite wird geladen...

rpm aus einem tar.gz bauen, welches ursprünglich nur html datein enthält - Ähnliche Themen

  1. SoftMaker FreeOffice mit einem Jubiläums-Update

    SoftMaker FreeOffice mit einem Jubiläums-Update: Nachdem im April bereits SoftMaker Office ein kostenloses Update im Zuge des 30-jährigen Firmenjubiläums erhielt, ist jetzt FreeOffice an der...
  2. Pi zu einem Netshare service einrichten (SMB + Web)

    Pi zu einem Netshare service einrichten (SMB + Web): Hi, Ich habe in meinem Netzwerk zuhause einen Raspberry Pi stehen, den ich zu einem Kleinen lokalen net share service erweitern würde. Dabei soll...
  3. SED: eine Zeile mit einem Grep-Output ersetzen

    SED: eine Zeile mit einem Grep-Output ersetzen: Hallo Leute, ich bin kurz vor dem Ziel stecken geblieben. Wie im Titel geschrieben möchte ich in einer Datei eine bestimmte Zeile #18 mit dem...
  4. Zeilen behalten, die Werte in einem bestimmten Bereich enthalten

    Zeilen behalten, die Werte in einem bestimmten Bereich enthalten: Hallo, ich habe eine Datei mit 4 Spalten, in denen Zahlenwert liegen. Ich möchte gerne alle Zeilen behalten, bei denen der Wert in der dritten...
  5. leerzeichen vor und nach einem STRING löschen

    leerzeichen vor und nach einem STRING löschen: Hallo Zusammen, ich muss in einer Datei die LEERZEICHEN vor und nach einem STRING entfernen, aber nicht innerhalb des Strings. Die STRINGS sind...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden