RHEL 5.5 Installationscode nachträglich eingeben

Diskutiere RHEL 5.5 Installationscode nachträglich eingeben im RedHat,Fedora & CentOS Forum im Bereich Linux Distributionen; Hallo zusammen, ich habe den RHEL 5.5 Installationscode erhalten und würde ihn gerne nachträglich auf meinem schon installierten System...

  1. #1 shackfu, 10.01.2011
    shackfu

    shackfu Guest

    Hallo zusammen,
    ich habe den RHEL 5.5 Installationscode erhalten und würde ihn gerne nachträglich auf meinem schon installierten System eintragen.

    Gibt es eine Möglichkeit diesen von der shell aus einzutragen?
    Oder muss ich das über die Oberfläche machen?

    Schon mal Danke!!
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 xbeduine, 10.01.2011
    xbeduine

    xbeduine ausgesperrt

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Schau dir mal rhn_register an. Bin mir aber nicht mehr sicher ob du hier den Code eingeben kannst. Event. aber auf rhn.redhat.com.
     
  4. T-One

    T-One Routinier

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Österreich
    Dein Key ist ja im Redhat-Network hinterlegt, du kannst - wie xbeduine bereits - erwähnte via rhn_register die Maschine mit deinem RHN-Account verknüpfen und dann von dort aus diesem Server einen Key zuteilen.
     
Thema:

RHEL 5.5 Installationscode nachträglich eingeben

Die Seite wird geladen...

RHEL 5.5 Installationscode nachträglich eingeben - Ähnliche Themen

  1. RHEL 8.0 Partitionsreihenfolge in der Kickstart-Datei festlegen

    RHEL 8.0 Partitionsreihenfolge in der Kickstart-Datei festlegen: Hallo zusammen, Aktuell habe ich die folgende Partitionierung im Kickstart File festgelegt: bootloader --location=mbr --boot-drive=sda ignoredisk...
  2. RHEL 4.8 in Hyper V

    RHEL 4.8 in Hyper V: Hallo Ich habe hier einen Hyper V 2012 R2 dort habe ich einen RHEL ES 4 Update 8 am laufen. Damit das einigermaßen gescheit läuft habe ich den...
  3. CentOS-Variante von RHEL 7.2 veröffentlicht

    CentOS-Variante von RHEL 7.2 veröffentlicht: Das auf Red Hat Enterprise Linux (RHEL) basierende CentOS wurde in der Version 7 (1511) freigegeben. Damit zieht die Linux-Distribution mit dem...
  4. persistent net rules RHEL7

    persistent net rules RHEL7: Hallo zusammen, habe das Problem das unter Redhat 7 meine Net Rules nicht mehr verarbeitet werden. Habe schon per Grub net.ifnames=0 und...
  5. Scientific Linux 7 als RHEL-Nachbau veröffentlicht

    Scientific Linux 7 als RHEL-Nachbau veröffentlicht: Der von den Forschungseinrichtungen CERN und Fermilab betriebene freie Nachbau von Red Hat Enterprise Linux ist in Version 7 zum Download...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden