Rent a Sparc

Diskutiere Rent a Sparc im Member Talk & Offtopic Forum im Bereich Allgemeines; http://rent-a-sparc.vwpservice.net/ Unsere Leistungen umfassen: Freier Shell-Zugang auf ein Sparc®-System (ssh, non-root) Zugriff auf...

  1. hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
    http://rent-a-sparc.vwpservice.net/

    Klingt doch super, oder?
     
  2. #2 daniel.h, 24.05.2004
    daniel.h

    daniel.h IT-ler

    Dabei seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland / Sindelfingen
    Jo, braucht man nur noch ein OpenSource projekt.
     
  3. #3 qmasterrr, 24.05.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    wie würde sagen mein opensrc project heißt alle meine kernel und besteht daraus _mir_ kernel zu backen und die dann auch noch anderen zur verfügung zu stellen

    das wäre es doch oder ?

    :D
     
  4. hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
    Leider kann ich mir nicht vorstellen, dass man deswegen einen Account bekommt.
    Ich fänds schon mal lustig/interessant mich auf einer Sparc unter Solaris zu bewegen...
     
  5. #5 qmasterrr, 24.05.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    hehejo das ist mir klar und ich würde es auch nicht tun weil ich damit den richtigen projecten den saft abdrehen würde und das ist das letzte was ich möchte
     
  6. hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
    OpenSourceLeute können sich doch eh nur einloggen wenn Resourcen frei sind. (Heißt es auf der Seite.)
     
  7. #7 qmasterrr, 24.05.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    ja und die will ich denen nicht noch blockieren
     
  8. hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
    Wir sind einer Meinung.
    :):
     
  9. #9 qmasterrr, 24.05.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    mal nen zwischen einwand würde der kernel überhaupt laufen ich meine da ist sicherlich kein make das linux bins erstellt sondern sparc oder?
     
  10. hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
    Stimmt auch wieder.. Aber vll. gibt es auch Parameter / FLAGS, so dass man sagen kann für was kompiliert werden soll!
     
  11. #11 qmasterrr, 24.05.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    jo sowas wird es geben (ob für sparc weiß ich nicht)
     
  12. #12 schlauch, 24.05.2004
    schlauch

    schlauch schlauch

    Dabei seit:
    30.04.2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    wenns dich wirklich interessiert, lohnt es sich ja vielleicht auch nach gebrauchten Suns zu gucken. Mittlerweile sind auch gebrauchte Ultra-SPARCS echt super und schnell sind die immer noch. Hab hier ne SS10 (SuperSPARC) mit 33 MHz ( ;-) ) und Solaris 9... wenn man keine grafischen Management-Tools einsetzen will tut das ding immer noch prima als mini-webserver etc.
     
Thema:

Rent a Sparc

Die Seite wird geladen...

Rent a Sparc - Ähnliche Themen

  1. Generate E-Mails with content on different files

    Generate E-Mails with content on different files: Hallo, ich nutze ein Script zur Random Erstellung von Passwörtenr für User. Die File sieht in etwa so aus.. user1:thepassword1...
  2. Cryptomator: Transparente Verschlüsselung für Cloud-Verzeichnisse

    Cryptomator: Transparente Verschlüsselung für Cloud-Verzeichnisse: Das freie Programm Cryptomator, dessen Version 1.0 kurz bevorsteht, soll für eine einfache, sichere und transparente Verschlüsselung von...
  3. Deutscher Rentenversicherer setzt breitflächig Linux ein

    Deutscher Rentenversicherer setzt breitflächig Linux ein: Der größte der 16 deutschen Rentenversicherungsträger, die »Deutsche Rentenversicherung Bund«, setzt bei ihren x86- und Mainframe-Computern auf...
  4. Java Plug-in geht in Rente

    Java Plug-in geht in Rente: Oracle hat angekündigt, mit der Auslieferung von Java 9, das frühestens im Frühjahr 2017 erscheinen soll, das Java-Browser-Plug-in als veraltet zu...
  5. Artikel: Die Weiterentwicklung der Cloud mit OpenStack

    Artikel: Die Weiterentwicklung der Cloud mit OpenStack: In der Welt der Rechenzentren findet seit geraumer Zeit eine Entwicklung statt, die heute in der OpenStack-Cloud gipfelt. Immer mehr Unternehmen...