Rechte vergeben

Diskutiere Rechte vergeben im SuSE / OpenSuSE Forum im Bereich Linux Distributionen; Hallo, ich bin der einzigste Benutzer an meinem PC und deshalb will ich gerne alle Rechte, die root hat auch an mein Benutzerkonto vergeben....

  1. #1 MindFreak2008, 16.07.2007
    MindFreak2008

    MindFreak2008 Foren As

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin der einzigste Benutzer an meinem PC und deshalb will ich gerne alle Rechte, die root hat auch an mein Benutzerkonto vergeben.
    Wie kann ich das machen?
     
  2. towo

    towo Haudegen

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pößneck
    Gar nicht, weil grober Unsinn!
     
  3. #3 YoDa_Gast, 16.07.2007
    YoDa_Gast

    YoDa_Gast Yo!_Da! Stehts DOCH!

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Full ACK!

    Jedi-Weisheit:

    Mit den Befehlen "su, sudo kdesu gksu(do)" dich beschäftigen, .. du musst.

    :rtfm:
     
  4. worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du meinst, dass nur weil Du der einizige an Deinem Rechner bist, Du keine Gefahren zu befürchten hast, dann haste Dich aber gewaltig geirrt.
    Hast noch viel zu lesen: PC-Security (Sicherheit am Arbeits-/PC-Platz) ...
    Genau wie Du denkt der "Otto-Normalbürger" ... ganz faslch(!).
    ... und dann heisst es immer wieder: OS neu aufsetzen ...
    Warum wohl, weil sie sich das OS selber mit Admin-Rechten zerschießen :-|

    Gruß
    W.
     
  5. sudeki

    sudeki Doppel-As

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    rummeldibummel, mit den von yo!_da! aufgeführten befehlen ist es besser
    dein system zu verwalten, es ist sicherer, außerdem warum sollte dir das so
    nicht reichen?
     
  6. #6 blue-dev, 16.07.2007
    blue-dev

    blue-dev stranger with blue eyes

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Bin ich jetzt der einzige, der das nicht so ganz versteht? :think:
    Über denn Sinn einer solchen Frage kann man sich streiten, und über die Konsequenzen bezüglich der Sicherheit auch.
    Sudo wäre vermutlich eine bessere Alternative.

    Um einem user root Rechte zu geben muss man nur seine User ID auf 0 setzen, das ist alles.
     
  7. worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Sehe ich etwas anders ... und habe auch schon ein wenig die Nase voll davon im privaten Umfeld deshalb alle 3 Monate wegen Usern, die unbed. Adminrechte wollen, das OS neu aufzusetzen.

    Und Du bist Dir wirklich sicher "rummeldibummel" mit diesem Satz geholfen zu haben ?
     
  8. dmaphy

    dmaphy Routinier

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Genau das war die Frage. Und die hat er beantwortet. Ob es nun Sinn oder Unsinn ist, das zu tun, darüber lässt sich streiten.
    Ich bin btw. auch der Meinung, es macht keinen Sinn das zu tun, da höheres Sicherheitsrisiko. Aber wenn er das in kaufen nehmen will, nur zu ;>
     
  9. worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    @dmaphy:
    Ja, schon klar - ist ja auch irgendwo richtig ... ist halt nur, wenn derjenige _weis_ was er tut ist´s halt ne andere Sache ...
    Naja ;) ...
     
Thema:

Rechte vergeben

Die Seite wird geladen...

Rechte vergeben - Ähnliche Themen

  1. /dev/pts/0 nach boot neue rechte vergeben

    /dev/pts/0 nach boot neue rechte vergeben: Hallo, ich nutze Debian und darauf läuft eine Minecraftserver. Nach einem Reboot der Maschine muss ich für /dev/pts/0 immer wieder chmod 777...
  2. schreibrechte vergeben an user hdb1

    schreibrechte vergeben an user hdb1: Hallo leute habe mir eine 2te Festpaltte gekauft, diese eingebaut und formatiert. habe sie eingebunden. nun mein problem ich kann diese FP nicht...
  3. rechte vergeben

    rechte vergeben: da ich im kdm auch root zur auswahl bevorzuge bin ich folgendermaßen vorgegangen: in der konsole su puma:/etc/kde3/kdm# chmod u+r kdm...
  4. Samba 4.5.12-Debian Rechtevergabe

    Samba 4.5.12-Debian Rechtevergabe: Hallo zusammen, wir hatten intern einen Dateiserver mit SerNet-Samba 3.5 und einer Authentifizierung am Active Directory. Das ganze habe ich auf...
  5. Probleme mit WinSCP und Rechten

    Probleme mit WinSCP und Rechten: Hallo. Ich habe vor ein paar Tgen meinen ersten Ubuntu 16.04 vServer bei 1&1 bestellt, gemäß dem sicheren Umgang damit, habe ich erstmal den SSH...