Quellen in Debian hinzufügen

Guines

Eroberer
Beiträge
51
Mahlzeit erstma^^

Habe ein Problem mit meinem für mich komplett neuen Debian.Verwende die Version 6.0 Squeeze und will meine GraKa zum zocken installieren.Hatte allerdings früher Ubuntu wo das über ein Tool lief.Nun will ich auf meinem Debian system die non-free Graka Treiber installieren und brauche dafür die non-free und contrib quellen.Nur wo kriege ich den eintrag für meine sources.list her?Werde einfach nicht schlau draus.Bediene mich übrigens dieses HOW TOs zur Installation:http://wiki.debian.org/NvidiaGraphicsDrivers

Meine sources.list sieht so aus:

Code:
# 

# deb cdrom:[Debian GNU/Linux 6.0.0 _Squeeze_ - Official i386 CD Binary-1 20110205-17:27]/ squeeze main

deb cdrom:[Debian GNU/Linux 6.0.0 _Squeeze_ - Official i386 CD Binary-1 20110205-17:27]/ squeeze main

deb http://ftp.de.debian.org/debian/ squeeze main
deb-src http://ftp.de.debian.org/debian/ squeeze main

deb http://security.debian.org/ squeeze/updates main
deb-src http://security.debian.org/ squeeze/updates main

deb http://ftp.de.debian.org/debian/ squeeze-updates main
deb-src http://ftp.de.debian.org/debian/ squeeze-updates main

# wine
deb http://www.lamaresh.net/apt squeeze main

Weiss dass ich vermutlich ne total dämliche Frage stelle aber bin wie gesagt neu und interessiert.Für Hilfe wäre ich echt dankbar.

mfg Guines
 

doc

Kaffeetrinker
Beiträge
586
The format for a sources.list entry using the deb and deb-src types is:

deb uri distribution [component1] [component2] [...]

z.B.

deb http://ftp.de.debian.org/debian/ squeeze main contrib non-free

aber in dieser synaptic-paketverwaltung die du evtl von ubuntu kennst, kannst du das wenn ich mich recht erinner auch per mausklick anwählen.

Quellen in Debian hinzufügen funktioniert prinzipiell genauso wie in ubuntu
 

kartoffel200

AMD Fanboy Since 2003
Beiträge
938
Code:
# deb cdrom:[Debian GNU/Linux testing _Squeeze_ - Official Snapshot amd64 CD Binary-1 20110131-05:08]/ squeeze main

# deb cdrom:[Debian GNU/Linux testing _Squeeze_ - Official Snapshot amd64 CD Binary-1 20110131-05:08]/ squeeze main

deb [url]http://ftp.de.debian.org/debian/[/url] squeeze main contrib non-free
deb-src [url]http://ftp.de.debian.org/debian/[/url] squeeze main contrib non-free

deb [url]http://security.debian.org/[/url] squeeze/updates main contrib non-free
deb-src [url]http://security.debian.org/[/url] squeeze/updates main contrib non-free


So muss es aussehen. Geht auch über die GUI in Gnome. Dann kannst du über Apt einen Treiber ziehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

doc

Kaffeetrinker
Beiträge
586
quellen danach neu einlesen nicht vergessen .... "apt-get update"
 

seim

seim oder nicht seim?
Beiträge
909
Nur wo kriege ich den eintrag für meine sources.list her?

Wo du den herbekommst kann ich dir nich sagen - entweder steht das auf der Seite von denen oder die haben sowas gar nicht.. in diesem Fall müssteste dir ein .deb Paket runterladen und das "per Hand" installieren ("dpkg -i blabla.deb")
 

Guines

Eroberer
Beiträge
51
Ich dank euch schonmal für die zahlreichen antworten.nur wo krieg ich explizit de debian non-free und contrib quellen her also was muss genau in dieser Zeile stehn?den aufbau allgemein hab ich schon verstanden.

mfg Guines
 

Guines

Eroberer
Beiträge
51
shit ich habs ja direkt bekommen danke kartoffel 200.nur wo kann man sich die ziehn (für die zukunft).

mfg Guines
 

Guines

Eroberer
Beiträge
51
is egal habs jetzt kapiert wie funktioniert^^ich weiss das geschriebene kommt konfus rüber is aber soweit alles klar^ĥabt mir sehr geholfen;)

mfg Guines
 

Ähnliche Themen

Keine grafische Oberfläche (Debian Installation)

debian backports für lenny

und plötzlich hatte ich Gnome3

Debian Testing und Kernel upgrade

gnome-session downgrade per apt-get?

Neueste Themen

Oben