Putty für Slackware?

Diskutiere Putty für Slackware? im Slackware Forum im Bereich Linux Distributionen; Ich such mir jetzt schon fast 2 Tage 'nen Wolf, kann es aber nirgends finden. Wo gibt's eine putty*.tgz? Ich trau mich noch nicht so recht...

  1. #1 mrhatch, 31.01.2004
    mrhatch

    mrhatch ./newbie

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Ich such mir jetzt schon fast 2 Tage 'nen Wolf, kann es aber nirgends finden.

    Wo gibt's eine putty*.tgz? Ich trau mich noch nicht so recht daran, selbst eine tgz zu erstellen.
     
  2. saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
    Frage: Was ist den putty?
    Putty kenn ich nur von Win, und da ist es ein Programm, um sich remote auf einer entfernten maschine einzuloggen (ssh, telnet, ..)
     
  3. #3 LinuxSchwedy, 31.01.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Seit wann soll es Windows-Software als tgz-Archive für Slackware geben ?(

    Ich glaube, du verwechselt irgendwas ... ;)

    PuTTY
     
  4. #4 mrhatch, 31.01.2004
    mrhatch

    mrhatch ./newbie

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Ja, genau das meine ich. Für so ziemlich jede Linux-Distri gibt's das Programm, nur nicht als .tgz.

    Ich brauch das für meinen Webserver.
     
  5. #5 LinuxSchwedy, 31.01.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe jetzt SuSE 9.0 Prof. am Laufen.

    Habe mal nachgeguckt und finde das Programm auf jeden Fall nicht. ?(
     
  6. #6 qmasterrr, 31.01.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    sowas geht doch mit nc oder?
     
  7. oenone

    oenone Freier Programmierer[Mod]

    Dabei seit:
    22.08.2002
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    putty ist fuer windows. mit dem programm kannst du dich auf _jedes_ linux/*nix verbinden, auf dem ein ssh oder telnet server laeuft.

    auf bald
    oenone
     
  8. Aracon

    Aracon Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Was willst du denn mit Putty?!

    man ssh
    man telnet
     
  9. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
  10. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    putty gibts sicher net für linux :(
    das secpanel ist recht interessant! :)

    regards hex
     
  11. #11 mrhatch, 31.01.2004
    mrhatch

    mrhatch ./newbie

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
  12. #12 mrhatch, 31.01.2004
    mrhatch

    mrhatch ./newbie

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Danke, das ist ja noch geiler.
    :bounce:
     
  13. #13 damager, 31.01.2004
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
  14. padx

    padx master of desaster

    Dabei seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Switzerland
  15. #15 bananenman, 27.03.2004
    bananenman

    bananenman Routinier

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    ich denke auch - und zwar zu openssh! keine angst, sollte bei jeder linux-installation dabei sein (falls das ssh-paket nicht installiert wurde, funktionieren auch solche sachen wie fish, scp, sftp, gftp nicht)!
    putty für linux - das muss sich einer ausgedacht haben, der sich morgens mit dem hammer kämmt - putty ist nämlich die win32-portierung der linux-portierung der openbsd-ssh - und das soll sinn machen, diese 3-stufige portierung nochmal auf linux zurückzuportieren?

    bei fragen oder problemen mit ssh ist www.openssh.org die richtige adresse.

    mfg

    bananenman
     
Thema: Putty für Slackware?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. putty slackware

Die Seite wird geladen...

Putty für Slackware? - Ähnliche Themen

  1. Keine Putty Verbindung möglich

    Keine Putty Verbindung möglich: Erledigt
  2. putty,SSL komme nach Serverneustart nicht mehr rein

    putty,SSL komme nach Serverneustart nicht mehr rein: Tach Leute, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich komme nachdem ich meinen Server neugestartet habe, nicht mehr als root oder anderen User hinein....
  3. Debian 6 Server ssh zugriff putty, darüber Bilder sehen nutzen, Outfiting ?

    Debian 6 Server ssh zugriff putty, darüber Bilder sehen nutzen, Outfiting ?: Hi Leute Ich habe meinen Debian Server 6 für FTP,SSH,WWW,SAMBA,OpenVPN,MUNIN, u.s.w. ohne X-Windows aufgesetzt. :brav: Hihi wie sich das schon...
  4. Putty>Server kann bekomme keine Verbindung

    Putty>Server kann bekomme keine Verbindung: Hallo Leute, hoffe das ist hier richtig. Ich habe einen ubuntu Server. Mein Problem: Nach einem Update, bekomme ich mit Putty keine...
  5. Debian: Kein Zugriff mehr über Putty oder WinScp

    Debian: Kein Zugriff mehr über Putty oder WinScp: Hallo, bin noch neu hier und hätte mal eine Frage. Hab zu Testzwecken auf einen vServer Apache2, PHP, mysql, phpmyadmin und Joomla installiert....