Putty für Slackware?

mrhatch

./newbie
Beiträge
177
Ich such mir jetzt schon fast 2 Tage 'nen Wolf, kann es aber nirgends finden.

Wo gibt's eine putty*.tgz? Ich trau mich noch nicht so recht daran, selbst eine tgz zu erstellen.
 

saiki

Bratwurstgriller
Beiträge
934
Frage: Was ist den putty?
Putty kenn ich nur von Win, und da ist es ein Programm, um sich remote auf einer entfernten maschine einzuloggen (ssh, telnet, ..)
 

mrhatch

./newbie
Beiträge
177
Ja, genau das meine ich. Für so ziemlich jede Linux-Distri gibt's das Programm, nur nicht als .tgz.

Ich brauch das für meinen Webserver.
 

oenone

Freier Programmierer[Mod]
Beiträge
599
putty ist fuer windows. mit dem programm kannst du dich auf _jedes_ linux/*nix verbinden, auf dem ein ssh oder telnet server laeuft.

auf bald
oenone
 

hex

Lebende Foren Legende
Beiträge
1.776
putty gibts sicher net für linux :(
das secpanel ist recht interessant! :)

regards hex
 

bananenman

Routinier
Beiträge
410
ich denke auch - und zwar zu openssh! keine angst, sollte bei jeder linux-installation dabei sein (falls das ssh-paket nicht installiert wurde, funktionieren auch solche sachen wie fish, scp, sftp, gftp nicht)!
putty für linux - das muss sich einer ausgedacht haben, der sich morgens mit dem hammer kämmt - putty ist nämlich die win32-portierung der linux-portierung der openbsd-ssh - und das soll sinn machen, diese 3-stufige portierung nochmal auf linux zurückzuportieren?

bei fragen oder problemen mit ssh ist www.openssh.org die richtige adresse.

mfg

bananenman
 

Ähnliche Themen

Nginx als Reverse Proxy für Nextcloud und Emby

Keine grafische Oberfläche (Debian Installation)

PATH wird nicht richtig durchsucht

Dokumentenmanagement mit Linux

Display für Laufwerksschacht

Oben