Probleme beim compilieren von mplayer

P

pospiech

Doppel-As
Bei ./configure bekomme ich die Fehlermeldung:
"Result is: en not found, using en"
beim überprüfen von "language"

Benutze Mandrake 9.1 - die gleichen Quellen unter Redhat 8.0
hat kein Problem ergeben. Mir ist aber unklar was ich ändern müßte damit es klappt.

Matthias
 
tr0nix

tr0nix

der-mit-dem-tux-tanzt
Hmmmm.. seltsam.. zeig mal den Output von "env" bitte.. vielleicht checkts irgendwelche globale Variablen um die Sprache herauszufinden. Und appende das config.log.
 
MTS

MTS

Kaiser
also das sieht jetzt so aus als hättest du dem config scriüt gesagt (bzw nichts anderes gesagt..), dass es als Sprache englisch verwenden soll ... er sucht danach, findet es aber nicht (komisch ....) , also fällt er auf seinen Standard zurück ... der natürlich englisch ist ;)
Und da er den ja nciht finden kann ... isser im Ar*** .

1) wenn das so ist ... ist es sehr merkwürdig dass er die en codepage nicht findet ...
2) schau dir mal configure --help an ... und schau nach der language einstellung (oder versuch die Readme / INSTALL datei)
 
P

pospiech

Doppel-As
"env" gibt folgendes aus: (unwichtige Sachen weggelassen)
LANG=de_DE
LANGUAGE=de_DE:de
diese Einstellung war aber natürlich auch zu erwarten gewesen.

configure.log ist eher uninteressant sonst hätte ich es gleich angefügt, aber hier ist es:
============ Checking for language ============
Result is: en not found, using en
##########################################

in configure --help steht folgende Zeile:
--language=xx select a language (for translated messages/gui) [en]

die Angabe von --language=de bringt aber auch nichts

In configure steht folgender Code (kann aber nichts damit anfangen)
test -z "$LINGUAS" && LINGUAS="en"
if test -f "help/help_mp-${LINGUAS}.h" ; then
echores "using ${LINGUAS}"
else
echores "${LINGUAS} not found, using en"
LINGUAS="en"
fi
_mp_help="help/help_mp-${LINGUAS}.h"
test -f $_mp_help || die "$_mp_help not found"

Matthias
 
MTS

MTS

Kaiser
wenn du env eingibst ... was steht denn da unter Linguas ...

schau mal in /usr/share/locale ... ob es auch nen verzeichnis en gibt
 
tr0nix

tr0nix

der-mit-dem-tux-tanzt
Hmm.. sonst mal:
./configure <was du brauchst> --language=de_DE
?

Wie hast du den MPlayer bezogen? Sources von der MPlayer Hauptseite? CVS-Snapshot?
 
P

pospiech

Doppel-As
@MTS:
- Linguas oder LINGUAS oder ähnliches ist nicht definiert.
- unter /usr/share/locale gibt es ein Verzeichnis 'en' da ich das Paket 'locales_en' installiert habe, es hat den Fehler aber nicht behoben.

@tr0nix:
- Mit -language=de_DE kommt auch nur der gleiche Fehler.
- Sources von der MPlayer Hauptseite? Ja genau. Es ist Version 0.90

Die Variablen sind im Prinzip auch egal, denn er sucht eine Datei
help/help_mp-en.h
unter help steht aber gar keine Datei
 
P

pospiech

Doppel-As
Habe mir erneut die gleiche Version gezogen diesmal von einem anderen Server und siehe da es gibt diese Datei. Dafür meckert er jetzt das GTK nicht installiert wäre - aber das dürfte sich lösen lassen.

Danke aber
Matthias
 
P

pospiech

Doppel-As
Wenn es vorkompilierte Pakete gäbe würde ich das mit sicherheit auch tun. Oder was meinst du sonst ?
 
tr0nix

tr0nix

der-mit-dem-tux-tanzt
Gibts doch? RPM, DEBs.. teilweise hald einfach unoffiziell?
 
P

pospiech

Doppel-As
@tr0nix:
wenn du mir auch noch verräts wo, schauen ich mir die gerne mal an.
 

Ähnliche Themen

CentOS 6.3 RADIUS - Keine Verbindung möglich

OpenSuse 12.3 / Tiefschlaf funktioniert nicht

Druckerproblem wegen ghostscript. Tortz lösung läuft nichts.

kompilier problem

Festplatte stirbt, dd funktioniert nicht

Oben