problem mit soundservern

Diskutiere problem mit soundservern im Sound Forum im Bereich Hardware; hi, ich hab ein mittelschwehres problem mit meinem sound hier: mal hab ich sound, dann mal wieder nicht, je nachdem was zur gleichen zeit läuft....

  1. #1 Nemesis, 08.11.2005
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2005
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    ich hab ein mittelschwehres problem mit meinem sound hier:
    mal hab ich sound, dann mal wieder nicht, je nachdem was zur gleichen zeit läuft. der hacken ist, dass ichs nich hinbekomm dass alles zur gleichen zeit laufen kann.
    die problemkinder sind:
    • gnome (momentan auf ALSA)
    • gaim (momentan auf automatisch)
    • xmms (momentan auf alsa)
    • totem

    wie muss ich denn das einstellen, dass nich nur eins geht und ein anderes dafür nicht, sondern dass alle gleichzeitig funktionieren?
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ChrisMD, 08.11.2005
    ChrisMD

    ChrisMD Haudegen

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Alle auf arts oder esound stellen (je nachdem was läuft/installiert ist) oder dmix benutzen (anleitung im gentoowiki).
    arts/esound dann halt abstellen.
     
  4. #3 Nemesis, 08.11.2005
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich alle auf arts stelle, dann läuft garnix mehr :(
     
  5. #4 DennisM, 08.11.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Wenn du GNOME benutzt dann kannst du im Kontrollzentrum von GNOME einstellen, dass der Soundserver automatisch gestartet werden soll.

    MFG

    Dennis
     
  6. #5 Nemesis, 09.11.2005
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    0
    jap, ich weiss, dann läuft noch weniger :(
     
  7. #6 ChrisMD, 09.11.2005
    ChrisMD

    ChrisMD Haudegen

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Dann stell auf Alsa und benutz dmix
     
  8. #7 DennisM, 09.11.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Hast du mal versucht esd (eSound) manuell zu starten?

    MFG

    Dennis
     
  9. #8 Nemesis, 10.11.2005
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    0
    naja, dann kommt:
    Code:
    nemesis@Nemesis-Home:~$ esd
    esd: Esound sound daemon already running or stale UNIX socket
    /tmp/.esd/socket
    This socket already exists indicating esd is already running.
    Exiting...
     
  10. #9 Nemesis, 10.11.2005
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    0
    hm, sehe ich das schon richtig, ich muss nur die datei /etc/asound.conf mit dem Inhalt erzeugen, und in gaim, xmmes etc. auf alsa umstellen ?
     
  11. #10 ChrisMD, 10.11.2005
    ChrisMD

    ChrisMD Haudegen

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Ja.
    Läuft bei dir denn Arts und Esound gleichzeitig? Oder nur Esound, aber nicht funktionsfähig?
    Arts und Esound sollten nicht gleichzeitig laufen und wenn du dmix benutzt sollten sie garnicht laufen.
     
  12. #11 Nemesis, 10.11.2005
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2005
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    0
    hm, esd weg, arts weg, tut aber immer noch nich :(


    update: jetzt schauts so aus als wenn es funktionieren würde, ich hab keine ahnung warum es auf einmal funktioniert, aber scheint wohl so :)
     
Thema:

problem mit soundservern

Die Seite wird geladen...

problem mit soundservern - Ähnliche Themen

  1. Linux 5.6 löst Jahr-2038-Problem für 32-Bit-Systeme

    Linux 5.6 löst Jahr-2038-Problem für 32-Bit-Systeme: Die kommende Version 5.6 wird der erste Linux-Kernel sein, der gegen das Jahr-2038-Problem auf 32-Bit-Systemen immun ist. Damit das greifen kann,...
  2. kleines curl Problem

    kleines curl Problem: Hallo, ich bin LINUX Frischling und hab mich ein wenig in eien Sackgasse verlaufen... Ich habe vor, die Verzeichnisgröße via curl Befehl in eine...
  3. Samba 4.0.0 - DNS-Problem

    Samba 4.0.0 - DNS-Problem: Hallo, ich betreibe seit 2013 einen Samba4 Server auf Basis der sernet-Pakete als DC für eine kleine Domäne. Nur mit dem DNS gibt es Probleme....
  4. Mageia 7.1 patcht Boot-Problem bei AMD Ryzen 3000 CPUs

    Mageia 7.1 patcht Boot-Problem bei AMD Ryzen 3000 CPUs: Mageia hat kurzfristig mit Version 7.1 ein Point-Release veröffentlicht, um einen Boot-Fehler mit AMDs Ryzen 3000 CPUs zu beheben, der einige...
  5. ip6tables Problem

    ip6tables Problem: Hallo zusammen, ich hab ein Problem kann aber keinen Fehler finden, äußert sich wie folgt, ich habe endlich für ein System in Netz eine IPv6...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden