Problem mit GNUPLOT

Diskutiere Problem mit GNUPLOT im Anwendungen Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Hallo, mit dem folgenden PERL-Skript generiere ich zwei Dateien, mit deren Hilfe ich eine Grafik mit GNUPLOT erstellen will. #!/usr/bin/perl...

  1. #1 waltraud28, 12.12.2006
    waltraud28

    waltraud28 Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    mit dem folgenden PERL-Skript generiere ich zwei Dateien, mit deren Hilfe ich eine Grafik mit GNUPLOT erstellen will.

    #!/usr/bin/perl

    use strict;
    use Mysql;

    open(CONFIG, "> config.plt");

    print CONFIG "set title \"Testgrafik\"\n";
    print CONFIG "set yrange [0:150]\n";
    print CONFIG "set xrange [1:12]\n";
    print CONFIG "set xlabel \"Monat\"\n";
    print CONFIG "set ylabel \"Wert\"\n";
    print CONFIG "plot \"test.dat\" using 1:2 with points\n";

    close CONFIG;

    open(TEST, "> test.dat");

    my $db_set = {
    db_host => "localhost",
    db_user => "root",
    db_pass => "waltraud",
    db_port => "3306",
    db_name => "test",
    };

    my $dbh = Mysql->connect($db_set->{db_host},$db_set->{db_name},$db_set->{db_user},$db_set->{db_pass});
    my $sth = $dbh->query("SELECT * FROM test");

    while( my ($value,$month) = $sth->fetchrow() )
    {
    print TEST "$month $value\n";
    }

    close TEST;

    `/usr/bin/gnuplot \"config.plt\"`;

    In der Datei "test.dat" stehen die Nutzdaten, die dargestellt werden sollen, in der "config.plt" sind die "Header" und der Zugriff auf die test.dat gespeichert.
    Wenn ich das Skript in der Shell starte, flackert die Grafik kurz auf und verschwindet wieder.

    Wenn ich die "config.plt" im GNUPLOT-Programm selbst aufrufe, werden die Daten aus der "test.dat" einwandfrei dargestellt.

    Was muß im Skript geändert werden, damit das Diagramm auch über diesen Weg dargestellt werden kann? Hat jemand eine Idee dazu?

    Schöne Grüße
    waltraud28
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Du musst einfach Folgendes eine Zeile über close CONFIG; eintragen:

    Code:
    print CONFIG 'pause -1 "Hit return to continue"';
    
    Gruss, Xanti
     
  4. #3 waltraud28, 13.12.2006
    waltraud28

    waltraud28 Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe deine Zeile eingebaut, aber der Fehler tritt immer noch auf und außerdem meckert er mir das -l, was ich als Option mitgegeben habe, als nicht definierte Variable an.

    Danke trotzdem für deine Hilfe.

    Gruß
    Michael
     
  5. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eine Eins, kein kleines L. ;)
     
  6. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Stattdessen kannst Du auch versuchen, 'gnuplot -persist' zu benutzen, wobei ich Xantis Loesung fuer eleganter halte.
     
Thema:

Problem mit GNUPLOT

Die Seite wird geladen...

Problem mit GNUPLOT - Ähnliche Themen

  1. Linux 5.6 löst Jahr-2038-Problem für 32-Bit-Systeme

    Linux 5.6 löst Jahr-2038-Problem für 32-Bit-Systeme: Die kommende Version 5.6 wird der erste Linux-Kernel sein, der gegen das Jahr-2038-Problem auf 32-Bit-Systemen immun ist. Damit das greifen kann,...
  2. kleines curl Problem

    kleines curl Problem: Hallo, ich bin LINUX Frischling und hab mich ein wenig in eien Sackgasse verlaufen... Ich habe vor, die Verzeichnisgröße via curl Befehl in eine...
  3. Samba 4.0.0 - DNS-Problem

    Samba 4.0.0 - DNS-Problem: Hallo, ich betreibe seit 2013 einen Samba4 Server auf Basis der sernet-Pakete als DC für eine kleine Domäne. Nur mit dem DNS gibt es Probleme....
  4. Mageia 7.1 patcht Boot-Problem bei AMD Ryzen 3000 CPUs

    Mageia 7.1 patcht Boot-Problem bei AMD Ryzen 3000 CPUs: Mageia hat kurzfristig mit Version 7.1 ein Point-Release veröffentlicht, um einen Boot-Fehler mit AMDs Ryzen 3000 CPUs zu beheben, der einige...
  5. ip6tables Problem

    ip6tables Problem: Hallo zusammen, ich hab ein Problem kann aber keinen Fehler finden, äußert sich wie folgt, ich habe endlich für ein System in Netz eine IPv6...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden