Problem mit auswerten von Daten in C

Diskutiere Problem mit auswerten von Daten in C im C/C++ Forum im Bereich Programmieren unter Linux/Unix; Hi ich lerne Grade C zur Microcontroleransteuerung jetzt stehe ich aber vor einen Problem ich habe eine if schleife die bei >11 und <10 was...

  1. #1 theborg, 04.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2005
    theborg

    theborg KBitdefender Programierer

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hi ich lerne Grade C zur Microcontroleransteuerung jetzt stehe ich aber vor einen Problem ich habe eine if schleife die bei >11 und <10 was ausfüren soll nur ist jetzt dazu gekommen das ich bei 0 auch was ausfüren möchte

    nur 0 ist ja bei <9 auch inbegriffen und ich hab keine ahnung wie ich das jetzt trennen soll.

    mein code nur wird else ja net ausgefürt weil die oberen anweisungen immer greifen:
    PHP:
    if (PollSwitch() <10) {
    .....
    }
    if else (
    PollSwitch() >11) {
    .....
    }
    else {
    ....
    }
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. thorus

    thorus GNU-Freiheitskämpfer

    Dabei seit:
    03.11.2002
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau, Niederbayern
    Trivial.
    PHP:
    if (PollSwitch() == 0) {
    ...
    } else if (
    PollSwitch() < 10) {
    ...
    } else if (
    PollSwitch() > 11) {
    ...
    } else {
    ...
    }
    Oder falls 0 ne Extrabehandlung benötigt:
    PHP:
    if (PollSwitch() == 0) {
    ...
    }

    if (
    PollSwitch() < 10) {
    ...
    } else if (
    PollSwitch() > 11) {
    ...
    } else {
    ...
    }
     
  4. #3 theborg, 04.04.2005
    theborg

    theborg KBitdefender Programierer

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    erstmahl danke aber beim zweiten welches du gepostet hast und der wert 0 ist dann wird der ja ausgefürt und gleich danach der mit <10 oder ?

    also past der erste ja es soll ja nur eine davon ausgefürt werden also 0 oder <10 oder > 11
     
  5. hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
    Gibts in c eigentlich switch?
    PHP:
    switch(Poll) {
      case 
    0/*....*/
        
    break;
      case < 
    10/*....*/
        
    break;
      case > 
    11/*....*/
        
    break;
      default: 
    /* ... */
    }
     
  6. #5 theborg, 04.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2005
    theborg

    theborg KBitdefender Programierer

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hm des was ich da stehen habe ist ne Variabel zum abfragen der Bits der Taster am Mµ

    hm Warum ist delphi leichter als c *G*

    aso dann kann ich ja ebent noch was fragen wenn ich mir jetzt nen buch für c Kaufe kann ich das nutzen oder ist das c vom mµ anders als das normahle c ? weil soweit ich das sehen kann ist es gleich und bei der gelegenheit könte ich ja mahl von delph/kylix nach c umsteigen.
     
  7. thorus

    thorus GNU-Freiheitskämpfer

    Dabei seit:
    03.11.2002
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau, Niederbayern
    War mir bei deinem Ursprungsposting nicht sicher, also hab ich noch diese Variante mitaufgenommen.

    Gibts, aber man kann keine Vergleiche durchführen. Man kann nur checken ob in deinem Fall Poll einen bestimmten festen Wert wie z.B. 0 hat.
     
  8. hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
    *oops*
    Das müsste ich eigentlich wissen!
     
  9. cremi

    cremi Dude

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT/Ktn
    Code:
     if (PollSwitch() == 0) {
    ...
    }
    
    if (PollSwitch() < 10 && [b]PollSwitch != 0[/b]) {
    ...
    } else if (PollSwitch() > 11) {
    ...
    } else {
    ...
    }  
    
    so gehts auch
     
  10. oenone

    oenone Freier Programmierer[Mod]

    Dabei seit:
    22.08.2002
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    es ist nicht leichter, sondern anders... du hast lediglich schon damit umzugehen gelernt. wenn du dies bei c hast, wird es dir auch "leicht" vorkommen.

    auf bald
    oenone
     
Thema:

Problem mit auswerten von Daten in C

Die Seite wird geladen...

Problem mit auswerten von Daten in C - Ähnliche Themen

  1. Linux 5.6 löst Jahr-2038-Problem für 32-Bit-Systeme

    Linux 5.6 löst Jahr-2038-Problem für 32-Bit-Systeme: Die kommende Version 5.6 wird der erste Linux-Kernel sein, der gegen das Jahr-2038-Problem auf 32-Bit-Systemen immun ist. Damit das greifen kann,...
  2. kleines curl Problem

    kleines curl Problem: Hallo, ich bin LINUX Frischling und hab mich ein wenig in eien Sackgasse verlaufen... Ich habe vor, die Verzeichnisgröße via curl Befehl in eine...
  3. Samba 4.0.0 - DNS-Problem

    Samba 4.0.0 - DNS-Problem: Hallo, ich betreibe seit 2013 einen Samba4 Server auf Basis der sernet-Pakete als DC für eine kleine Domäne. Nur mit dem DNS gibt es Probleme....
  4. Mageia 7.1 patcht Boot-Problem bei AMD Ryzen 3000 CPUs

    Mageia 7.1 patcht Boot-Problem bei AMD Ryzen 3000 CPUs: Mageia hat kurzfristig mit Version 7.1 ein Point-Release veröffentlicht, um einen Boot-Fehler mit AMDs Ryzen 3000 CPUs zu beheben, der einige...
  5. ip6tables Problem

    ip6tables Problem: Hallo zusammen, ich hab ein Problem kann aber keinen Fehler finden, äußert sich wie folgt, ich habe endlich für ein System in Netz eine IPv6...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden