Problem Installierung icns2png

Diskutiere Problem Installierung icns2png im Anwendungen Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Hallo liebes Forum! Ich versuche icns2png unter Gentoo 2005.0 zu installieren, allerdings leider erfolglos. Da es davon kein ebuild gibt,...

  1. #1 BigFish, 23.06.2005
    BigFish

    BigFish Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum!

    Ich versuche icns2png unter Gentoo 2005.0 zu installieren, allerdings leider erfolglos.

    Da es davon kein ebuild gibt, habe ich mir den tarball heruntergeladen und versuche nun diesen von Hand zu installieren. Vorraussetzung sind libpng und zlib. Gemäss der README soll ein einfaches
    Code:
    make
    make test
    make install
    ausreichen. Ich erhalte aber nach
    Code:
    $ make
    folgende Fehlermeldung:
    Code:
    c++: libpng-1.2.5/libpng.a: No such file or directory
    Ich habe libpng-1.2.8 installiert und ein
    Code:
    $ locate libpng.a
    zeigt auch, dass libpng.a unter /usr/lib installiert ist.

    In der README steht folgendes:
    und in dem MAKEFILE ist folgender Absatz enthalten:
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BigFish, 12.07.2005
    BigFish

    BigFish Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    [gelöst] Problem Installierung icns2png

    Hallo liebes Forum!

    Mittlerweile habe ich (ich eigentlich nicht, sonder Rudwardt) die Lösung des Problems gefunden. Sie lautet wie folgt:

    Das Makefile ist wie folgt abzuändern:
    --snip--
    Code:
    # Where the libpng and zlib library and include files are located
    LPNGINC=libpng-1.2.8
    ZLIBINC=zlib-1.2.2
    LPNGLIB=/usr/lib
    ZLIBLIB=zlib-1.2.2
    --snap--

    Was bedeutet, dass nach dem = die jeweils auf dem Rechner installierte Version anzugeben ist (in meinem Fall die libpng-1.2.8 ).

    Nach dieser Änderung schlägt ein make install aber immer noch mit folgender Fehlermeldung fehl:
    Code:
    saturn icns2png # make install
    install -m 755 icon2png /usr/local/bin
    install: cannot stat `icon2png': No such file or directory
    make: *** [install] Error 1
    Daraufhin habe ich in der Makefile noch folgende Zeile abgeändert:
    Code:
    install: icns2png
    	 install -m 755 icon2png $(prefix)/bin
    Diese Zeile muss nun lauten:
    Code:
    install: icns2png
    	 install -m 755 icns2png $(prefix)/bin
    Damit funktioniert dann auch ein make install.

    Wen der Original-Thread interessiert, der findet ihn hier.

    Mein ganz herzlichen Dank noch mal an Rudwardt für seine Hilfe.

    Viele Grüsse,
    BigFish
     
Thema:

Problem Installierung icns2png

Die Seite wird geladen...

Problem Installierung icns2png - Ähnliche Themen

  1. Linux 5.6 löst Jahr-2038-Problem für 32-Bit-Systeme

    Linux 5.6 löst Jahr-2038-Problem für 32-Bit-Systeme: Die kommende Version 5.6 wird der erste Linux-Kernel sein, der gegen das Jahr-2038-Problem auf 32-Bit-Systemen immun ist. Damit das greifen kann,...
  2. kleines curl Problem

    kleines curl Problem: Hallo, ich bin LINUX Frischling und hab mich ein wenig in eien Sackgasse verlaufen... Ich habe vor, die Verzeichnisgröße via curl Befehl in eine...
  3. Samba 4.0.0 - DNS-Problem

    Samba 4.0.0 - DNS-Problem: Hallo, ich betreibe seit 2013 einen Samba4 Server auf Basis der sernet-Pakete als DC für eine kleine Domäne. Nur mit dem DNS gibt es Probleme....
  4. Mageia 7.1 patcht Boot-Problem bei AMD Ryzen 3000 CPUs

    Mageia 7.1 patcht Boot-Problem bei AMD Ryzen 3000 CPUs: Mageia hat kurzfristig mit Version 7.1 ein Point-Release veröffentlicht, um einen Boot-Fehler mit AMDs Ryzen 3000 CPUs zu beheben, der einige...
  5. ip6tables Problem

    ip6tables Problem: Hallo zusammen, ich hab ein Problem kann aber keinen Fehler finden, äußert sich wie folgt, ich habe endlich für ein System in Netz eine IPv6...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden