Problem beim starten von FTP Daemon

Diskutiere Problem beim starten von FTP Daemon im Debian/Ubuntu/Knoppix Forum im Bereich Linux Distributionen; Hallo, nachdem ich meinen server neu eingerichtet habe, wolltee ich denFTP Daemon aufstellen.. nun kam aber eine fehlermeldung: Starting ftp...

  1. #1 kago, 03.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2007
    kago

    kago Jungspund

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nachdem ich meinen server neu eingerichtet habe, wolltee ich denFTP Daemon aufstellen..
    nun kam aber eine fehlermeldung:

    Starting ftp server: proftpd - IPv6 getaddrinfo 'meineip.meinprovider.com' error: Name or service not known
    .

    (statt meineip.meinprovider.com standen halt meine echten daten)

    hier die server config:

    Code:
    #
    # Includes required DSO modules. This is mandatory in proftpd 1.3
    #
    Include	/etc/proftpd/modules.conf
    
    ## Kleine Konfigdatei ProFTPD ##
    
    # Optionaler Eintrag für den Servernamen
    ServerName                     "Servername"
    
    # Standalone (warten auf ankommende Verbindung und Daemon starten)
    # oder (x)inetd für Start über den 'Superserver'
    ServerType                     standalone
    
    # Standardserver setzen
    DefaultServer                  on
    
    # Port festlegen (Standard ist 21)
    Port                           21
    
    # Globale Verzeichnis- und Dateirechteänderung
    Umask                          022
    
    # Anzahl max. gleichzeitiger Verbindungen (nur Standalone-Modus)
    MaxInstances                   30
    
    # Benutzer und Gruppe festlegen unter der ProFTP laufen soll
    User                           FTP
    Group                          ftpuser
    
    # Speed erhoehen
    UseReverseDNS off
    IdentLookups off
    
    
    #### Globale Einstellungen
    
    <Global>
    # Ausgabe bei Fehlanmeldung und erfolgreicher Anmeldung
    AccessDenyMsg                  "No Way dude!"
    AccessGrantMsg                 "Acces granted. Hello and Welcome %u."
    
    # Verbindung trennen nach ... Sekunden, wenn Klient nicht mehr erreichbar,
    # Klient nur eingeloggt, aber ohne Aktion, oder
    # sich zu lange Zeit lässt beim Einloggen :)
    TimeOutStalled                 240
    TimeOutIdle                    600
    TimeOutLogin                   240
    
    # Portbereich festlegen
    PassivePorts                   40000 50000
    </Global>
    
    #### Anonymer Zugang
    
    # Verzeichnis angeben im Anonymous-Block
    <Anonymous ~ftp>
    
    # Benutzer und Gruppe
    User                           FTP
    Group                          ftpuser
    
    # Alias setzen, so dass man sich auch mit dem Benutzernamen ftp
    # (anstatt anonymous) anmelden kann
    UserAlias                      anonymous ftp
    
    # Maximale Anzahl von Klienten, die sich gleichzeitig anmelden dürfen
    MaxClients                     10
    
    # Schreibrechte entziehen
    #<Limit WRITE>
    #DenyAll
    #</Limit>
    
    </Anonymous>

    BTW: ich habe bereits versucht IPv6 zu deaktivieren wie hier beschrieben:
    http://wiki.debianforum.de/IPv6Deaktivieren


    Debian Version: 4.0
    Kernel: 2.6.8-2-686-smp


    EDIT:
    habs lösen können, einfach
    # IPv6 blockieren
    UseIPv6 off

    an die proftpd.conf
     
Thema:

Problem beim starten von FTP Daemon

Die Seite wird geladen...

Problem beim starten von FTP Daemon - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim installieren

    Probleme beim installieren: Moin! Ich habe mir vor ein paar Wochen einen Hyrican Intel® i5, 8192MB DDR3-RAM, 1TB Speicher + 120GB SSD,GF GTX750Ti »Military 4610 PC gekauft....
  2. Probleme beim Ubuntu-Update

    Probleme beim Ubuntu-Update: Bei der Aktualisierung von Ubuntu 13.04 auf die neueste Ubuntu-Version 13.10 kann es unter bestimmten Konstellationen zu Problemen kommen....
  3. KSH: Problem beim Umleiten des Fehlerkanals

    KSH: Problem beim Umleiten des Fehlerkanals: Hallo, in einen KSH Skript führe ich folgende Befehle aus RESULT=""; ERROR=""; idsldapsearch -h localhost -p $PORT -D $USER -w $PW -s sub -b...
  4. Probleme beim lesen einer CD

    Probleme beim lesen einer CD: Hallo zusammen, ich habe eine Daten-CD mit xfburn unter Fedora 15 erstellt. Diese muss ich bei uns in der Uni-Bibliothek abgeben. Auf der CD...
  5. Probleme beim mounten eines Serververzeichnisses auf einen Client

    Probleme beim mounten eines Serververzeichnisses auf einen Client: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Wir haben einen NIS-Server mit einem User root und PW xyz. Auf diesem wurde ein Verzeichnis...