Printserver im Terminal einrichten

Diskutiere Printserver im Terminal einrichten im MacOS X / Darwin Forum im Bereich BSD / Unix; Hallo Leute! Nach einem Nervtötendem Abend habe ich mich hier Registriert und brauche nun eure Hilfe! Aber nun zu meinem Problem: Ich habe mir...

  1. #1 Freaky Frank, 23.08.2006
    Freaky Frank

    Freaky Frank Guest

    Hallo Leute!
    Nach einem Nervtötendem Abend habe ich mich hier Registriert und brauche nun eure Hilfe! Aber nun zu meinem Problem:


    Ich habe mir einen Printserver im Internet ersteigert: CNet CNP430 (B). Das Gerät ist soweit in Ordnung, hat Strom und die Lämpchen tun auch alle. Ich habe ihn vorläufig via Crossed-Kabel direkt an meinem eMac angeschlossen.

    Jedoch als ich im OS 10.4 den Drucker einrichten wollte stiess ich auf Probleme! Über das AppleTalk-Protokoll erreiche ich den Drucker, aber dieser druckt nur komische Ascii-Codes aus! Über IPP und LPD bekomme ich eine Timeout-Meldung. Mit dem Browser habe ich den Server auch nicht erreicht.

    Ich habe mich also entschieden das ganze via Terminal zu lösen: Zuerst habe ich mit dem "arp -s" befehl dem drucker die IP 192.168.1.2 und die NodeID 00:40:01:30:3b:d8 zugewiesen. das hat alles funktioniert und ich konnte den server an "pingen". nun wollte ich via tftp das config.txt-file runter kopieren, da habe ich erneut einen Timeout bekommen. Also habe ich alles abgeschaltet und neu gestartet. Jetzt konnte ich die IP und NodeID zuweisen, jedoch bekam ich keine Antwort auf das Ping mehr. Mit dem "arp -a" befehl konnte ich dafür zwei neue IPs ausmachen, welche aber falsche NodeIDs hatten. Pingen hat bei diesen aber komischerweise funktioniert, jedoch tftp hat auch nicht geklappt.

    Jetzt bin echt ratlos! :think: Ist mein Gerät futsch oder mache ich etwas falsch? Ich habe nicht so eine grosse Ahnung und benütze diese arp befehle zum ersten Mal. Eine Vermutung von mir ist, das der Printserver DHCP eingeschaltet hat und so irgendwie das Ganze stört, ist aber nur eine verzweifelte Vermutung.

    So das wars jetzt fürs Erste! ich hoffe man versteht den Post einigermassen, sonst einfach nachfragen!

    Vielen Dank und beste Grüsse,
    Freaky Frank
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Printserver im Terminal einrichten

Die Seite wird geladen...

Printserver im Terminal einrichten - Ähnliche Themen

  1. Lage der Printserver

    Lage der Printserver: Hallo, ich habe eine Frage bzgl. der Positionierung von Printservern in einem Netz über versch. Standorte. Als Beispiel: Haupstandort A: -...
  2. Knoppix als Printserver

    Knoppix als Printserver: Hallo alle miteinander, habe da etwas vor und zwar würde ich gerne ein Knoppix Livesystem, welches auf USB läuft als Printserver konfigurieren...
  3. IP Adresse von Printserver ändern, wie?

    IP Adresse von Printserver ändern, wie?: Da mein Netzwerkdrucker den Gheist aufgegebn hat, habe ich jetzt einen Uralten Canon LBP 800 mit einem wahrscheinlich noch älterem Printserver an...
  4. Scanner-Printserver- Suse 11.1

    Scanner-Printserver- Suse 11.1: Hallo. Habe mir einen Printserver Micronet SP781 zugelegt USB/LAN (an Congstarbox) Damit nicht immer der Suse-Rechner eingeschaltet sein muß...
  5. Samba/Cups Printserver drucken ohne Authentifizierung

    Samba/Cups Printserver drucken ohne Authentifizierung: Hallo zusammen! Ich möchte hier einen Cups/Samba Druckerserver für Windows Clients aufsetzen. Es funktioniert alles prima. Ich kann vom...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden