Preispiraten für Linux

Diskutiere Preispiraten für Linux im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; [img] Zitat Preispiraten.de Wer im Internet einkaufen will, steht angesichts der Vielzahl von Anbietern oft vor der fast unlösbaren Aufgabe,...

  1. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    [​IMG]

    Zitat Preispiraten.de

    Wer im Internet einkaufen will, steht angesichts der Vielzahl von Anbietern oft vor der fast unlösbaren Aufgabe, das für ihn günstigste Angebot zu finden. Zieht man dann noch in Erwägung, das gewünschte Produkt gegebenenfalls gebraucht zu kaufen, wird's richtig unübersichtlich. Hier helfen die Preispiraten! Das kostenlose Tool durchsucht über 1100 Online-Shops und bekannte Auktionshäuser nach Ihrem Wunschprodukt und listet in kürzerster Zeit die entsprechenden Preise auf...

    Screenshots Linux Version
    Download

    PS:Gibts wohl schon länger, aber ich denke das ist ne "News" wert.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 «oMeE», 03.10.2005
    «oMeE»

    «oMeE» beta_0.5.2

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    213.252.153.141
    Dank dir devilz für die News :)

    Gruss
    «oMeE»
     
  4. #3 Fusselbär, 04.10.2005
    Fusselbär

    Fusselbär FreeBSD Noobie

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Preispiraten läuft übrigens nicht nur auf Linux... :devil:
    ...nein, bei mir auch auf FreeBSD 5.4-STABLE! :D


    Hab mir allerdings mal erlaubt,
    das Preispiratenstartscript ein bißchen anzupassen:
    Code:
    #!/bin/sh
    
    #----------------------------------------
    # change this to:
    # cd /to/my/direktory/whereis/preispiraten
    #----------------------------------------
    
    cd /usr/local/preispiraten/
    
    export LD_LIBRARY_PATH=.
    export LANG=de_DE.ISO-8859-1
    
    #----------------------------------------
    # Hey, it´s FreeBSD :-)
    #----------------------------------------
    # export LD_ASSUME_KERNERL=2.4.27 
    
    ./ppl
    
    
    Das Startupscript habe ich vom Verzeichnis /usr/local/preispiraten
    nach /usr/local/bin gelinkt,
    so, das es sich in meinem ausführbaren Pfad befindet. :)


    Die Linuxerwähnung ist noch vom Orginalscript drinn,
    vielleicht hat es ja auch hier für den einen oder anderen Linuxer nutzen,
    dann einfach den "#" vor "export LD_ASSUME_KERNERL=2.4.27"
    wieder entfernen.


    Gruß, Fusselbär
     
Thema:

Preispiraten für Linux

Die Seite wird geladen...

Preispiraten für Linux - Ähnliche Themen

  1. Suche erweiterbare Audio-APP für 768kHz

    Suche erweiterbare Audio-APP für 768kHz: Kennt jemand eine OS audio APP für den PC, welche höhere Bitraten unterstützt, bzw. die man entsprechend erweitern könnte? Auf dem WIN-Markt habe...
  2. USB-audio host für tablets für VST

    USB-audio host für tablets für VST: Ich suche eine einfache Möglichkeit, Echtzeit-Hardware im Audiobereich mit Daten über die USB-Schnittstelle anzufahren und zu steuern. Es geht...
  3. BTRFS für RAID1?

    BTRFS für RAID1?: Hallo zusammen Verwendet hier jemand "btrfs", mit oder ohne raid? Wollte das bei Kernel 3.16 ausprobieren, allerdings scheint diese Version...
  4. SAMBA für Windows10 Domäne einrichten

    SAMBA für Windows10 Domäne einrichten: Hallo, ich habe letztes Wochenende verzweifelt versucht, Samba auf meinem Server einzurichten, daher versuche ich aktuell meinen Fehler zu...
  5. Empfehlung für Server Distribution

    Empfehlung für Server Distribution: Hallo, ich habe hier zu Hause einen kleinen Heimserver, auf welchem ich ein paar Daten für den Zugriff im Haus, einen kleinen Web Service für...