powernowd kann nicht gestartet werden

Diskutiere powernowd kann nicht gestartet werden im Installation & Basiskonfiguration Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Hi, Ich benutze einen Atholn 64 3200 unter Ubuntu 6.10 Ich krieg es nich hin die CPU runter zu takten. georg-desktop% sudo powernowd...

  1. #1 schorsch312, 10.11.2006
    schorsch312

    schorsch312 Routinier

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Ich benutze einen Atholn 64 3200 unter Ubuntu 6.10
    Ich krieg es nich hin die CPU runter zu takten.


    georg-desktop% sudo powernowd
    powernowd: PowerNow Daemon v0.97, (c) 2003-2006 John Clemens
    powernowd: Found 1 scalable unit: -- 1 'CPU' per scalable unit
    /sys/devices/system/cpu/cpu0/cpufreq/cpuinfo_max_freq: No such file or directory

    PowerNowd encountered and error and could not start.
    Please make sure that:
    - You are running a v2.6.7 kernel or later
    - That you have sysfs mounted /sys
    - That you have the core cpufreq and cpufreq-userspace
    modules loaded into your kernel
    - That you have the cpufreq driver for your cpu loaded,
    (for example: powernow-k7), and that it works. Check
    'dmesg' for errors.


    kernel > 2.6.7 habe ich
    sysfs ist richtig gemounted

    Wie checke ich den Rest??
    Gruß, Georg
     
  2. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Du musst die Module powernow, cpufreq_userspace und cpufreq_powersave laden. (man modprobe).
     
  3. #3 schorsch312, 10.11.2006
    schorsch312

    schorsch312 Routinier

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Danke erstmal.
    Ich konnte die Packete cpufreq_userspace und cpufreq_powersave
    laden, powernow nicht und ich bekomme immer noch die gleiche Fehlermeldung.
    Gruß, Georg
     
  4. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Je nach CPU heisst das Modul powernow-k6, powernow-k7 oder powernow-k8.
     
  5. #5 schorsch312, 11.11.2006
    schorsch312

    schorsch312 Routinier

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Erst mal danke für deine Geduld.
    Was mache ich falsch?
    Gruß, Georg

    georg-desktop% sudo modprobe powernow-k6
    FATAL: Module powernow_k6 not found.

    georg-desktop% sudo modprobe powernow-k7
    FATAL: Module powernow_k7 not found.

    georg-desktop% sudo modprobe powernow-k8
    FATAL: Error inserting powernow_k8 (/lib/modules/2.6.17-10-generic/kernel/arch/x86_64/kernel/cpufreq/powernow-k8.ko): No such device
     
  6. MTS

    MTS Kaiser

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Bochum
    Hallo!

    Nach dem ausführen des modprobe befehls schau dir bitte einmal die dmesg Ausgabe an und poste die letzten Zeilen hier.

    Hast du auch einen amd64 kernel installiert?
     
  7. #7 schorsch312, 11.11.2006
    schorsch312

    schorsch312 Routinier

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Ich habe ubuntu amd64 installiert. -> mad 64 kernel.
    tail -f /var/log/dmesg zeigt keine neuen Einträge beim modporbe powernow-k8.
    Ich hänge sie trotzdem in den Anhang, auch wenn man nichts sieht.
    Gruß, Georg


    [ 55.176090] sd 5:0:0:3: Attached scsi generic sg4 type 0
    [ 68.875237] NET: Registered protocol family 10
    [ 68.875335] lo: Disabled Privacy Extensions
    [ 68.875460] IPv6 over IPv4 tunneling driver
    [ 71.629721] ReiserFS: sda4: found reiserfs format "3.6" with standard journal
    [ 79.495292] eth0: no IPv6 routers present
    [ 82.864955] ReiserFS: sda4: using ordered data mode
    [ 82.882471] ReiserFS: sda4: journal params: device sda4, size 8192, journal first block 18, max trans len 1024, max batch 900, max commit age 30, max trans age 30
    [ 82.884045] ReiserFS: sda4: checking transaction log (sda4)
    [ 82.934577] ReiserFS: sda4: Using r5 hash to sort names
     
  8. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Offensichtlich hat dein Kernel keine Powernow-Unterstützung drin. Hast du das Paket linux-restricted-modules-`uname -r` installiert?
     
  9. #9 schorsch312, 11.11.2006
    schorsch312

    schorsch312 Routinier

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    linux-restricted-modules-amd64-k8 war nicht installiert. Habe ich jetzt nachgeholt.
    Hilft aber leider nichts.
    Es kommt immer noch die Fehlermeldung:

    georg-desktop# modprobe powernow-k8
    FATAL: Error inserting powernow_k8 (/lib/modules/2.6.17-10-generic/kernel/arch/x86_64/kernel/cpufreq/powernow-k8.ko): No such device


    Gruß, Georg
     
  10. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Sicher, dass deine CPU eine K8 ist und dass powernow für deine CPU unter Linux unterstützt wird?
     
  11. #11 schorsch312, 11.11.2006
    schorsch312

    schorsch312 Routinier

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke dass solte eine k8 sein oder.
    Im bios ist Cool'n'Quite auch aktiviert.

    georg-desktop# cat /proc/cpuinfo
    processor : 0
    vendor_id : AuthenticAMD
    cpu family : 15
    model : 47
    model name : AMD Athlon(tm) 64 Processor 3200+
    stepping : 2
    cpu MHz : 2002.609
    cache size : 512 KB
    fpu : yes
    fpu_exception : yes
    cpuid level : 1
    wp : yes
    flags : fpu vme de pse tsc msr pae mce cx8 apic sep mtrr pge mca cmov pat pse36 clflush mmx fxsr sse sse2 syscall nx mmxext fxsr_opt lm 3dnowext 3dnow up pni lahf_lm
    bogomips : 4009.91
    TLB size : 1024 4K pages
    clflush size : 64
    cache_alignment : 64
    address sizes : 40 bits physical, 48 bits virtual
    power management: ts fid vid ttp tm stc


    Gruß, Georg
     
  12. #12 Goodspeed, 12.11.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.168
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Das Modul "freq_table" fehlt möglicherweise noch ...
     
  13. #13 schorsch312, 12.11.2006
    schorsch312

    schorsch312 Routinier

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Nach einem frischen Reboot kriege ich folgende Ausgabe:
    powernow-k8 ist schon geladen.
    Behindern sich irgendwelche Module gegenseitig?
    Gruß, Georg

    georg-desktop# modprobe -l | grep freq
    /lib/modules/2.6.17-10-generic/kernel/drivers/cpufreq/freq_table.ko
    /lib/modules/2.6.17-10-generic/kernel/drivers/cpufreq/cpufreq_userspace.ko
    /lib/modules/2.6.17-10-generic/kernel/drivers/cpufreq/cpufreq_stats.ko
    /lib/modules/2.6.17-10-generic/kernel/drivers/cpufreq/cpufreq_powersave.ko
    /lib/modules/2.6.17-10-generic/kernel/drivers/cpufreq/cpufreq_ondemand.ko
    /lib/modules/2.6.17-10-generic/kernel/drivers/cpufreq/cpufreq_conservative.ko
    /lib/modules/2.6.17-10-generic/kernel/arch/x86_64/kernel/cpufreq/powernow-k8.ko
    /lib/modules/2.6.17-10-generic/kernel/arch/x86_64/kernel/cpufreq/acpi-cpufreq.ko
    /lib/modules/2.6.17-10-generic/kernel/arch/x86_64/kernel/cpufreq/speedstep-centrino.ko
     
  14. #14 Goodspeed, 12.11.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.168
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Eigentlich nicht ... kannst Du denn den powernowd jetzt starten?
     
  15. #15 schorsch312, 12.11.2006
    schorsch312

    schorsch312 Routinier

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Leider nicht.
    Gruß, Georg
    georg-desktop# modprobe -l | grep freq
    /lib/modules/2.6.17-10-generic/kernel/drivers/cpufreq/freq_table.ko
    /lib/modules/2.6.17-10-generic/kernel/drivers/cpufreq/cpufreq_userspace.ko
    /lib/modules/2.6.17-10-generic/kernel/drivers/cpufreq/cpufreq_stats.ko
    /lib/modules/2.6.17-10-generic/kernel/drivers/cpufreq/cpufreq_powersave.ko
    /lib/modules/2.6.17-10-generic/kernel/drivers/cpufreq/cpufreq_ondemand.ko
    /lib/modules/2.6.17-10-generic/kernel/drivers/cpufreq/cpufreq_conservative.ko
    /lib/modules/2.6.17-10-generic/kernel/arch/x86_64/kernel/cpufreq/powernow-k8.ko
    /lib/modules/2.6.17-10-generic/kernel/arch/x86_64/kernel/cpufreq/acpi-cpufreq.ko
    /lib/modules/2.6.17-10-generic/kernel/arch/x86_64/kernel/cpufreq/speedstep-centrino.ko
    georg-desktop# powernowd
    powernowd: PowerNow Daemon v0.97, (c) 2003-2006 John Clemens
    powernowd: Found 1 scalable unit: -- 1 'CPU' per scalable unit
    /sys/devices/system/cpu/cpu0/cpufreq/cpuinfo_max_freq: No such file or directory

    PowerNowd encountered and error and could not start.
    Please make sure that:
    - You are running a v2.6.7 kernel or later
    - That you have sysfs mounted /sys
    - That you have the core cpufreq and cpufreq-userspace
    modules loaded into your kernel
    - That you have the cpufreq driver for your cpu loaded,
    (for example: powernow-k7), and that it works. Check
    'dmesg' for errors.
    If all of the above are true, and you still have problems,
    please email the author: clemej@alum.rpi.edu
     
Thema:

powernowd kann nicht gestartet werden

Die Seite wird geladen...

powernowd kann nicht gestartet werden - Ähnliche Themen

  1. Kann von Powernowd nicht auf cpufreqd wechseln

    Kann von Powernowd nicht auf cpufreqd wechseln: Hi zusammen, hab auf meinem Laptop Debian Lenny nun seit einiger Zeit laufen, lief reibungslos. Als Speedstepper war powernowd installiert. Nun...
  2. AMD X2 powernowd

    AMD X2 powernowd: Hi, hat jemand schon Erfahrungen gemacht mit powernowd bzw. Cool'n Quiet mit AMD X2 Prozessoren? Habe folgendes HOWTO...
  3. powernowd und laptops?

    powernowd und laptops?: hallo ich habe ein Notebook mit einem AMD64 3000+ der mit 1,8 GHz arbeitet. Dieser Prozessor ist ja bekanntlich nicht gerade ein Stromsparer,...
  4. powernowd

    powernowd: Hallo # /etc/init.d/powernowd start * Re-caching dependency info (mtimes differ)... * Starting powernowd ... powernowd: Couldn't open...
  5. Wie kann ich x Zeichen hinter einem bestimmten Wort ausgeben ?

    Wie kann ich x Zeichen hinter einem bestimmten Wort ausgeben ?: In mehreren Dateien ist immer mehrfach ein bestimmtes Wort enthalten, gefolgt von einem "=". Ich möchte mir die dahinter folgenden 10 Zeichen...