POstfix für unterschiedliche Domains konfigurieren

Diskutiere POstfix für unterschiedliche Domains konfigurieren im Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hi, ich möhte gerne meinen POstfix für mehrere Domains konfigurieren. - lokale domain - free webmail anbieter (gmx, freenet, etc) -...

  1. #1 uzumakinaruto, 02.10.2009
    uzumakinaruto

    uzumakinaruto Tripel-As

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gifhorn
    Hi,

    ich möhte gerne meinen POstfix für mehrere Domains konfigurieren.

    - lokale domain
    - free webmail anbieter (gmx, freenet, etc)
    - webspace anbieter
    - eigene domain über dyndns


    des weiteren soll dann je nach verwendeter e-mail adresse auch zum versenden der email den entsprechenden smtp-server anreden (relayhost)

    user 1 - lokal, freemail, webspace, eigene domain
    user 2 - lokal, freemail
    user 3 - lokal, eigene domain

    usw ... also muss der smtp wirklich anhand der benutzer seperat entscheiden was er zu tun hat.

    ---

    kann der smtp die mails auch gleich in das richtige verzeichnis ablegen? so das ich ohne fetchmail die mails noch abholen muss?

    ich nutze dafür dovecot (imap) und den speicherort /srv/mails/$USER/(.INBOX)
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 saeckereier, 02.10.2009
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Die Frage verstehe ich nicht. Bitte verständlicher formulieren. Use-Cases wären hilfreich.
     
  4. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    ich denke er möchte, für jede genannte domain einen eigenen relayhost deklarieren, sodass der lokale smtp entscheidet zu welchem relay host das geht oder selbst die mail verschickt ... stimmt das in etwas?
     
  5. #4 saeckereier, 02.10.2009
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
  6. #5 uzumakinaruto, 02.10.2009
    uzumakinaruto

    uzumakinaruto Tripel-As

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gifhorn
    doppel ... mach mir keine angst .. ich habe schon mit einem probleme

    foexle hat schon recht.

    je nachdem mit welcher adresse die mail verschickt wird, soll postfix den zuständigen smtp ausfindig machen und weiterleiten.

    user1@gmx.de ... smtp.gmx.net
    user1@freenet.de ... mx.freenet.de
    usw.

    ich möchte damit erreichen das die clients nur EINEN smtp eintragen .. und am ende immer mit dem richten smtp kommunizieren.

    damit die mails nicht so schnell im spam-ordner landen da es sich ja hier um eine dyn ip handelt.

    desweiteren soll der smtp auch mails von anderen smtp entgegen nehmen .. und lokal zuordnen (in die imap postfächer ablegen) .. je nach benutzer eben
     
  7. #6 saeckereier, 02.10.2009
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Doppel-Postfix. Wie gesagt.

    Es sei denn... Bei welchem ISP bist du?
     
  8. #7 uzumakinaruto, 03.10.2009
    uzumakinaruto

    uzumakinaruto Tripel-As

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gifhorn
    ich bin bei einem regionalem anbieter ... htp (hannover telefon partner) htp-tel.net
     
  9. #8 saeckereier, 03.10.2009
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Frag mal deinen Anbieter, ob die dir ein SMTP Relay anbieten, so habe ich das Problem bei mir gelöst. Dann ist nämlich plötzlich alles ganz einfach.
     
Thema:

POstfix für unterschiedliche Domains konfigurieren

Die Seite wird geladen...

POstfix für unterschiedliche Domains konfigurieren - Ähnliche Themen

  1. Postfix als Relay-Agent für Microsoft Exchange 2007 unter CentOs 5.9 einrichten

    Postfix als Relay-Agent für Microsoft Exchange 2007 unter CentOs 5.9 einrichten: hi zusammen, ich möchte Postfix als Relay-Agent für Nagios einrichten um Status-Mails über einen Microsoft Exchange Server 2007 intern im Betrieb...
  2. Postfix Logauswertung für Statistik

    Postfix Logauswertung für Statistik: Hi Profis, ich möchte zwischen einen Domino-Server und Provider Postfix installieren, damit ich den SMTP-Traffic auswerten kann - also als...
  3. postfix migirieren von 2.5. nach 2.10

    postfix migirieren von 2.5. nach 2.10: Hallo zusammen, ich versuche eine Postfix Server von einem Sles11 (Postfix 2.5) zu einem Centos 7.6 (Postfix 2.10) zu migrieren. Hab ein Centos...
  4. Postfix Verzögerung im Verbindungsaufbau

    Postfix Verzögerung im Verbindungsaufbau: Hallo, ich hab ein komisches Problem seit ich weiß genau genommen gar nicht seit wann, sagen wir mal seit einiger Zeit. Und zwar dauert der...
  5. postfix - fputs-error

    postfix - fputs-error: Ich hoffe, dass sich wer von euch mit postfix bzw. der Fehlermeldung auskennt. Ich habe nach dem Youtube-Video postfix eingerichtet: [MEDIA] Nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden