Port->PID Mapping

Diskutiere Port->PID Mapping im Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Gibt es ein Kommando, welches erlaubt zu sehen, auf welchem Port welcher Prozess (PID) läuft?

  1. meez

    meez miis

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Gibt es ein Kommando, welches erlaubt zu sehen, auf welchem Port welcher Prozess (PID) läuft?
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StyleWarZ, 18.01.2005
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Xanti, 18.01.2005
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2005
    Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    In /etc/inetd.conf solltest Du fündig werden, falls Du den inetd benutzt.

    Gruss, Phorus

    edit: Vielleicht hilft Dir auch "netstat -n" weiter.
     
  5. meez

    meez miis

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Bringt mir leider nichts... :(
    Ich brauch ja die Prozess-ID, und nicht den Servicenamen.
    Zudem sind alles Standalone-Programme (Also in keiner List eingetragen)
     
  6. #5 StyleWarZ, 18.01.2005
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    scann doch mit nmap dich selbst.. dann siehst du den port und den dienst. dann guckst du mit top welche pid der prozess hat. etwas umstendlich.. abr würde klappen. und ich nehme an das du das nicht 100 mal tag machen musst
     
  7. #6 qmasterrr, 19.01.2005
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    ich denke du suchst sowas:

    lsof -i tcp:21
     
  8. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Nett, diese Option kannte ich noch garnicht. Danke!

    Gruss, Phorus
     
  9. meez

    meez miis

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Genau...Danke
     
Thema:

Port->PID Mapping

Die Seite wird geladen...

Port->PID Mapping - Ähnliche Themen

  1. NFS4 mit Mapping der User- und GruppenIDs

    NFS4 mit Mapping der User- und GruppenIDs: Hallo! Ich hab jetzt schon eine halbe Ewigkeit herumprobiert und komm einfach auf keinen grünen Zweig. Folgendes Setup: Rechner A...
  2. Samba Linux "Mapping"

    Samba Linux "Mapping": Hallo, ich habe folgendes Problem und zwar würde ich gerne einen Ordner so "Mappen" bzw. freigeben das er auf einem Windwos Rechner als Laufwerk...
  3. iptalbes Redirect und Port Remapping

    iptalbes Redirect und Port Remapping: Hallo Leute, ich möchte gerne alle Packete, die in einen Router über Port 80 reinkommen, auf einen anderen Rechner auf den Port 8530 umleiten....
  4. temp Files ohne Filenamen und FileMapping

    temp Files ohne Filenamen und FileMapping: Hi Progger, Ich möchte einen dynamischen Speicher öffnen, bei Windows lässt sich mittels OpenFile ein Temporary File öffnen ohne einen...
  5. [vt100 auf decserver] Keymapping mit GLink auf PF1-4

    [vt100 auf decserver] Keymapping mit GLink auf PF1-4: Ich habe das Problem das ich mit GLINK per vt100 auf einen decserver zugreifen muss und dabei die Tasten PF1 bis PF4 per keymapping emulieren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden