Pfeile weg nach KDE update

Diskutiere Pfeile weg nach KDE update im KDE Forum im Bereich X Window; Tach :)) Ich hab eben ein update von KDE-3.2.1 auf 3.2.2 gemacht und danach waren die Pfeile rechts im Menü weg. Andere Themes benutzen...

  1. #1 Edward Nigma, 19.04.2004
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Erde
    Tach :))

    Ich hab eben ein update von KDE-3.2.1 auf 3.2.2 gemacht und danach waren die Pfeile rechts im Menü weg.
    Andere Themes benutzen oder an den Effekten rumspielen hat nichts genutzt.
    Seht euch auch bitte das Bild an. da kann mans genau sehen was ich meine.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. indigo

    indigo Haudegen

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    das hatte ich aber als "root" auch schon in der 3.2.1 nur eben als User nicht, da ging es
     
  4. #3 Edward Nigma, 19.04.2004
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Erde
    Nach langem rumspielen mit diversen Einstellungen hab ich rausgefunden, daß die Pfeile nur weg sind, wenn das Randbild links angezeigt wird.
    Ist das Randbild weg, sind die Pfeile wieder da.
    Trotzdem bin ich mit dem update sehr unzufrieden.
    Große Bugs wie z.b. im Kopete (XML Dokument konnte nicht geparst werden) wurden immer noch
    nicht gefixt.
     
  5. cmk

    cmk Benutzertitel:

    Dabei seit:
    01.10.2002
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    >Große Bugs wie z.b. im Kopete (XML Dokument konnte nicht geparst werden) wurden immer
    > noch nicht gefixt.
    Da kann ich dich beruhig. Die selbe Meldung bekam ich unter SuSE 9 Prof. und unter Debian :))
    *tröst*
     
  6. #5 Edward Nigma, 23.04.2004
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Erde
    So, habe eine Lösung für mein Problem gefunden.
    Einfach durch Leerzeichen einen Eintrag im Menü verlängern dann kommen die Pfeile wieder
    von selbst :)
     
Thema:

Pfeile weg nach KDE update

Die Seite wird geladen...

Pfeile weg nach KDE update - Ähnliche Themen

  1. KDE definiert neue Ziele für die nächsten Jahre

    KDE definiert neue Ziele für die nächsten Jahre: Das KDE-Projekt hat auf der Konferenz Akademy 2019 neue Ziele für die nächsten zwei Jahre definiert. Weiterlesen...
  2. Gimp nach Namensstreit geforkt

    Gimp nach Namensstreit geforkt: Der Name des freien Bildbearbeitungsprogramms Gimp war schon sehr früh ein Streitpunkt, da er im englischsprachigen Raum einige anstößige...
  3. PHP7.3 - cURL 7.0 Backport nicht möglich nach Debian Upgrade

    PHP7.3 - cURL 7.0 Backport nicht möglich nach Debian Upgrade: Guten Morgen Gemeinde, ich habe auf einem prduktiven Webserver ein step by step Upgrade von der oldstable zur stable Ausgabe von Debian...
  4. Slackware sucht nach Unterstützern

    Slackware sucht nach Unterstützern: Wie die Entwickler von Slackware bekannt gaben, können Nutzer das Projekt finanziell mit einer monatlichen Spende auf Patreon unterstützen....
  5. Mozilla startet Ideenwettbewerb für glaubwürdige Nachrichten

    Mozilla startet Ideenwettbewerb für glaubwürdige Nachrichten: Glaubwürdige Inhalte von Falschmeldungen zu unterscheiden und den Benutzern entsprechende Hinweise zu geben, ist das Ziel eines Wettbewerbs, den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden