openSuse 10.2 pccard wlan kein link

Diskutiere openSuse 10.2 pccard wlan kein link im Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; hallo, nach ca 4 jahren linux abstinenz probiere ich es wieder einmal! installation ging flott und alles scheint bis jetzt prima zu...

  1. deekee

    deekee Gast

    hallo,
    nach ca 4 jahren linux abstinenz probiere ich es wieder einmal!

    installation ging flott und alles scheint bis jetzt prima zu funktionieren.

    nun leider kriege ich das WLAN nicht hin! ethernet eth0 hingegen funktioniert und bekommt eine IP zugewiesen.

    habe gegoogelt, viel gefunden und auch ausprobiert. aber ich stehe nun wie der esel am berg und komme nicht mehr weiter.

    beide pccards werden erkannt und alles scheint soweit OK, ausser das sie via dhcp keine adresse bekommt.

    Apr 29 15:11:25 wotan kernel: pccard: PCMCIA card inserted into slot 0
    Apr 29 15:11:25 wotan kernel: pcmcia: registering new device pcmcia0.0
    Apr 29 15:11:25 wotan kernel: eth1: Hardware identity 0001:0001:0004:0002
    Apr 29 15:11:25 wotan kernel: eth1: Station identity 001f:0001:0006:0010
    Apr 29 15:11:25 wotan kernel: eth1: Firmware determined as Lucent/Agere 6.16
    Apr 29 15:11:25 wotan kernel: eth1: Ad-hoc demo mode supported
    Apr 29 15:11:25 wotan kernel: eth1: IEEE standard IBSS ad-hoc mode supported
    Apr 29 15:11:25 wotan kernel: eth1: WEP supported, 104-bit key
    Apr 29 15:11:25 wotan kernel: eth1: MAC address 00:02:A5:6F:30:4E
    Apr 29 15:11:25 wotan kernel: eth1: Station name "HERMES I"
    Apr 29 15:11:25 wotan kernel: eth1: ready
    Apr 29 15:11:25 wotan kernel: eth1: orinoco_cs at 0.0, irq 3, io 0x0100-0x013f
    Apr 29 15:11:26 wotan ifup: eth1
    Apr 29 15:11:26 wotan ifup: eth1 configuration: wlan-id-00:02:a5:6f:30:4e
    Apr 29 15:11:26 wotan ifup: eth1 is controlled by ifplugd
    Apr 29 15:11:26 wotan ifup: eth1
    Apr 29 15:11:26 wotan ifup: eth1 configuration: wlan-id-00:02:a5:6f:30:4e
    Apr 29 15:11:27 wotan ifup-dhcp: Starting DHCP Client Daemon on eth1...
    Apr 29 15:11:27 wotan ifup-dhcp: .
    Apr 29 15:11:28 wotan ifup-dhcp: .
    Apr 29 15:11:29 wotan ifup-dhcp: .
    Apr 29 15:11:30 wotan ifup-dhcp: .
    Apr 29 15:11:31 wotan ifup-dhcp: .
    Apr 29 15:11:32 wotan ifup-dhcp: no IP address yet... backgrounding.

    wotan:/sbin # ethtool eth1
    Settings for eth1:
    Link detected: no

    Apr 29 15:12:55 wotan kernel: pccard: PCMCIA card inserted into slot 1
    Apr 29 15:12:55 wotan kernel: pcmcia: registering new device pcmcia1.0
    Apr 29 15:12:55 wotan kernel: eth1: Hardware identity 8008:0001:0001:0000
    Apr 29 15:12:55 wotan kernel: eth1: Station identity 001f:0002:0000:0008
    Apr 29 15:12:55 wotan kernel: eth1: Firmware determined as Intersil 0.8.2
    Apr 29 15:12:55 wotan kernel: eth1: Ad-hoc demo mode supported
    Apr 29 15:12:55 wotan kernel: eth1: IEEE standard IBSS ad-hoc mode supported
    Apr 29 15:12:55 wotan kernel: eth1: WEP supported, 104-bit key
    Apr 29 15:12:55 wotan kernel: eth1: MAC address 00:40:05:DF:4C:EC
    Apr 29 15:12:55 wotan kernel: eth1: Station name "Prism I"
    Apr 29 15:12:55 wotan kernel: eth1: ready
    Apr 29 15:12:55 wotan kernel: eth1: orinoco_cs at 1.0, irq 3, io 0x0100-0x013f
    Apr 29 15:12:55 wotan kernel: eth1 renamed to eth2
    Apr 29 15:12:55 wotan ifup: eth2
    Apr 29 15:12:55 wotan ifup: eth2 configuration: wlan-id-00:40:05:df:4c:ec
    Apr 29 15:12:55 wotan ifup-dhcp: Starting DHCP Client Daemon on eth2...
    Apr 29 15:12:55 wotan ifup-dhcp: .
    Apr 29 15:12:56 wotan ifup-dhcp: .
    Apr 29 15:12:57 wotan ifup-dhcp: .
    Apr 29 15:12:58 wotan ifup-dhcp: .
    Apr 29 15:12:59 wotan ifup-dhcp: .
    Apr 29 15:13:00 wotan ifup-dhcp: no IP address yet... backgrounding.

    wotan:/sbin # ethtool eth2
    Settings for eth2:
    Link detected: no
    ******************************************************

    ich denke dhcp kann erst funtionieren wenn es überhaupt einen link gibt.

    leider habe ich auch keinen erfolg wenn ich das WLAN offen betreibe und statische IP und GW zuweise.

    ping an eigene IP ist OK, aber default GW nicht!

    besten dank im voraus für jeden noch so kleinen hinweis.

    :-) Dirk
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

openSuse 10.2 pccard wlan kein link

Die Seite wird geladen...

openSuse 10.2 pccard wlan kein link - Ähnliche Themen

  1. Suse und Opensuse sollen näher zusammenrücken

    Suse und Opensuse sollen näher zusammenrücken: In einer Mail schlägt Suse-CTO Gerald Pfeifer vor, Suse Linux Enterprise und Opensuse Leap sollten noch näher zusammenrücken. Weiterlesen...
  2. Gemeinsame Konferenz von Opensuse und LibreOffice

    Gemeinsame Konferenz von Opensuse und LibreOffice: Im Oktober 2020 werden die Projekte Opensuse und LibreOffice eine gemeinsame Konferenz abhalten. Anlass für das Zusammengehen sind zwei...
  3. Opensuse VorKon 19/20 angekündigt

    Opensuse VorKon 19/20 angekündigt: Der Nicolaus Millin Verlag hat seine »VorKon«-Version von Opensuse Leap 15.1 veröffentlicht. Mit von der Partie in »Opensuse VorKon 19/20« sind...
  4. Opensuse stimmt gegen Namensänderung

    Opensuse stimmt gegen Namensänderung: Die Diskussion innerhalb der Opensuse-Gemeinschaft um eine mögliche Namensänderung ist beendet. Eine große Mehrheit stimmte gegen eine Änderung...
  5. OpenSuse ruft zur Abstimmung über Namensänderung auf

    OpenSuse ruft zur Abstimmung über Namensänderung auf: Nach einer längeren Diskussionsphase ohne Einigung ruft Opensuse die Gemeinschaft zur Abstimmung über eine mögliche Namensänderung auf. Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden