Openoffice.org in der Version 2.1 erschienen

Diskutiere Openoffice.org in der Version 2.1 erschienen im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; [IMG] Zitat de.openoffice.org: So unterstützt Impress jetzt einen Mehrbildschirm-Modus, in dem Folien und Notizen auf getrennten Bildschirmen...

  1. #1 kbdcalls, 12.12.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.12.2006
    kbdcalls

    kbdcalls Master of Universe

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
    Zitat de.openoffice.org:

    So unterstützt Impress jetzt einen Mehrbildschirm-Modus, in dem Folien und Notizen auf getrennten Bildschirmen angezeigt werden können. Auch das Base-Modul hat Verbesserungen v.a. beim Zugriff auf Access-Datenbanken erfahren. Der beliebte Quickstarter ist nun auch als GTK-Applikation für Linux und kompatible Systeme verfügbar und in Calc wurde der HTML-Export überarbeitet. Daneben wurden fünf neue Lokalisierungen in OpenOffice.org aufgenommen sowie Lokalisierungsfehler behoben und Inkonsistenzen bei den Tastenkürzeln beseitigt. Insbesondere für Entwickler dürfte interessant sein, dass die Extensions (ehemals Packages) jetzt auch Versionsinformationen beinhalten können. So können Updates von Packages einfacher verwaltet werden.


    OpenOffice Meldung: http://de.openoffice.org/presse/pressemitteilung_20061212.html
    Heise: OpenOffice 2.1 bereinigt vor allem Fehler
    http://de.openoffice.org
    http://de.openoffice.org/downloads/mirror.html#download
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Openoffice.org in der Version 2.1 erschienen

Die Seite wird geladen...

Openoffice.org in der Version 2.1 erschienen - Ähnliche Themen

  1. Webbrowser Vivaldi in Version 2.9 veröffentlicht

    Webbrowser Vivaldi in Version 2.9 veröffentlicht: Der proprietäre Webbrowser Vivaldi wurde in Version 2.9 veröffentlicht. Die neue Ausgabe überarbeitet das Menü und bringt globale einstellbare...
  2. Passwort-Manager KeePassXC erreicht Version 2.5.0

    Passwort-Manager KeePassXC erreicht Version 2.5.0: Der Passwort-Manager KeePassXC ist ein Fork von KeePassX und erschien jetzt in Version 2.5.0 mit vielen Verbesserungen, unter anderem der...
  3. Googles Build-Tool Bazel erreicht Version 1.0

    Googles Build-Tool Bazel erreicht Version 1.0: Das freie Build-Tool Bazel wurde bei Google bereits seit Jahren intern genutzt, als es 2015 freigegeben wurde. Jetzt erreicht Bazel die stabile...
  4. JACK: Neue Version nach zwei Jahren

    JACK: Neue Version nach zwei Jahren: Das JACK Audio Connection Kit (JACK) wurde knapp zwei Jahre nach der letzten Version in einer neuen Version veröffentlicht. Die neue Version...
  5. Videokonferenzprogramm Meet erreicht Version 1.0

    Videokonferenzprogramm Meet erreicht Version 1.0: Kopano hat das im Januar erstmals vorgestellte Videokonferenzprogramm Meet in Version 1.0 veröffentlicht. Das Programm kann auf den eigenen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden