OGG Vorbis

Marco

Routinier
Beiträge
267
Es gibt ein neues Format am Musikhimmel. Das ganze ist noch um einiges besser als MP3 und teilweise auch als MP3Pro.

Das Format nennt sich OGG Vorbis und wurde in langer langer Zeit entwickelt und bis zur Perfektion vorangetrieben. Es macht heutige MP3s um bis zu 4-5 MB kleiner und das bei höherer (!) Qualität!

Kleines Beispiel:
Jeder kennt Klassikstücke, die erst um die 192 kbps richtig gut klingen. Ich habe "Adagio For Strings (Platoon Theme)" genommen und mal in MP3 mit 128 kbps konvertiert. Das ganze war ein Sound mit zu viel Hall und schlechten Höhen, bei einer Größe von 9,31 MB.
Der gleiche Song bei 128 kbps OGG Vorbis war glasklar, qualitativ auf dem Niveau von 192 kbps MP3 und nur 8,25 MB groß.

Zudem wurde OGG Vorbis mittlerweile von mehreren Zeitschriften als sehr gut und oft auch als Testsieger bewertet.

Was einen weiteren großen Vorteil macht, ist die Lizenz. Das ganze ist Open Source, was in der Linuxwelt ja schon lange bekannt ist. Dadurch ist das ganze wirklich kostenlos und man muss keine teuren Lizenzgebühren wie bei MP3Pro zahlen.

Also gleich umsteigen Leute - es lohnt sich garantiert!!

Mehr Informationen gibt´s unter:
http://www.vorbis.com
sowie jederzeit bei mir per ICQ, PN oder E-Mail!
 

Marco

Routinier
Beiträge
267
Achja, Formulierung etwas seltsam, weil auch in andren Foren gepostet, in denen OpenSource kein Begriff ist!
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
Original von Marco
Es gibt ein neues Format am Musikhimmel. Das ganze ist noch um einiges besser als MP3 und teilweise auch als MP3Pro.


Was einen weiteren großen Vorteil macht, ist die Lizenz. Das ganze ist Open Source, was in der Linuxwelt ja schon lange bekannt ist. Dadurch ist das ganze wirklich kostenlos und man muss keine teuren Lizenzgebühren wie bei MP3Pro zahlen.

Also gleich umsteigen Leute - es lohnt sich garantiert!!

Mehr Informationen gibt´s unter:
http://www.vorbis.com
sowie jederzeit bei mir per ICQ, PN oder E-Mail!

ÄHM ?

Ich mußte grade mal lachen ... *g*

Typisch Windows Zeitung ?

Ogg-Vorbis nutz ich schon lange :)
 

Marco

Routinier
Beiträge
267
Hab ich doch geschrieben, dass ich des in Foren gepostet habe in denen OpenSource kein Begriff ist. Viele von denen kennen OGG überhaupt nicht. Und hier wollte ichs einfach mal posten für den Fall dass es noch 1-2 Leute gibt, die davon nix wissen...
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
Achso ...

mußte trotzdem lachen :)

wäre schön wenn OGG sich auf Windows durchsetzt !

vielleicht gibts dann mal Winamp für linux ? *g*

oder die tauschbörsen bieten dann die musikstücke in ogg an :)
 

Marco

Routinier
Beiträge
267
Ich bin grad dabei den Windoze´lern OGG nahezubringen (schon 4 Erfolge ;)).
Meine MP3s konvertier ich grad alle und hau die so an Freunde raus und share die in Tauschbörsen.

Übrigens gibts Winamp für Linux! Ist aber ein Alpha Release und instabiler als instabil... (probiers erst gar ned, das taugt nix... noch!)
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
ähm ?
winamp für linux ?
wo denn ?
hab im netz nix gefunden .....

also source ? kann ich mir gar nicht vorstellen ....

haste mal nen link ?
 

Andre

Foren Gott
Beiträge
3.876
winamp läuft aber auch mit wine!
einfach wine "installationsdatei.exe" aufrufen fertig...
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
ähm nix wine .... ich will native mode ... keine emulation !!!

da kann ich auch win4lin mit winamp nutzen .. das rennt schneller !

oder meintest du winamp mit wine @ marco ?
 

ookami

Haudegen
Beiträge
543
Original von devilz
oder die tauschbörsen bieten dann die musikstücke in ogg an :)

Habe ich schon gesehen, sogar ein paar :D

--

Für was WinAMP, wenn es bessere freie alternativen gibt???
(FreeAMP, XMMS, GQmpeg, Notaun)

cu

patrick
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
Original von eireann


Für was WinAMP, wenn es bessere freie alternativen gibt???
(FreeAMP, XMMS, GQmpeg, Notaun)

cu

patrick

Ähm ganz einfach, weil WinAmp sehr geil ist.

Und Wenn Nullsoft ihr WinAmp so gut wie unter Windows machen, und dann vielleicht noch die Plugins auch unter Linux laufen, dann ist das saugeil ....
 

ookami

Haudegen
Beiträge
543
Original von devilz
Ähm ganz einfach, weil WinAmp sehr geil ist.

Bleibt halt unfreie Software und solange es freie alternativen gibt, wäre ich ja blöde wenn ich mir CS Software drauf machen würde ;)

Was bringen mir dies "Plugins"?

cu

patrick
 

Ähnliche Themen

XFCE freezes at startup

empfehlung fuer 'mp3 zu ogg'-konverter gesucht

Jaunty + Zend + Gdata + xampp

Server-Monitoring mit RRDTool

Virendefinitionen

Neueste Beiträge

Neueste Themen

Oben