Netzwerkkarte mit 10 MBit laufen lassen

Diskutiere Netzwerkkarte mit 10 MBit laufen lassen im Sonstiges Forum im Bereich Hardware; Hallo, ich bin Linuxneuling und habe Suse 9.0 installiert. So, nun möchte ich meine 100 Mbit Netzwerkkarte mit 10MBit laufen lassen. Unter...

  1. #1 Invisible, 06.04.2004
    Invisible

    Invisible Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.04.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin Linuxneuling und habe Suse 9.0 installiert. So, nun möchte ich meine 100 Mbit Netzwerkkarte mit 10MBit laufen lassen. Unter Windows kein Problem, dort finde ich die Option im Gerätemanager unter Eigenschaften der Netzwerkarte. Wo kann ich dies in Linux umstellen??
    Hab schon ne Weile rumgesucht, aber nix gefunden! Hoffe es kann mir einer helfen!
     
Thema:

Netzwerkkarte mit 10 MBit laufen lassen

Die Seite wird geladen...

Netzwerkkarte mit 10 MBit laufen lassen - Ähnliche Themen

  1. Problem bei der installation einer Sun Netzwerkkarte

    Problem bei der installation einer Sun Netzwerkkarte: Guten Morgen zusammen, beim installieren einer zusätzlichen Netzwerkkarte habe ich ein Problem. Die Karte wird nicht automatisch installiert. Es...
  2. RedHat per Hyper-V virtualisieren (Netzwerkkarte nicht gefunden)

    RedHat per Hyper-V virtualisieren (Netzwerkkarte nicht gefunden): Guten morgen liebe unixboard Community =) Seit geraumer Zeit versuche ich auf einem Hyper-V Server eine RedHat Maschine zum laufen zu bekommen....
  3. Routing mehrere Netzwerkkarten

    Routing mehrere Netzwerkkarten: Guten Abend, nach dem ich das Problem mit dem SIP und der Firewall gelöst habe, stehe ich vor dem Problem mit dem Routing. Der Gateway hat jetzt...
  4. RedHat 3: Reihenfolge der Netzwerkkarten

    RedHat 3: Reihenfolge der Netzwerkkarten: Ich suche nach einer Möglichkeit die Reihenfolge meiner Netzwerkkarten bei RH 3 zu ändern, z. B. eth2 soll als eth0 angesprochen werden....
  5. Virtuelle Netzwerkkarten unter Linux einrichten

    Virtuelle Netzwerkkarten unter Linux einrichten: Hi. Wie richtetet man virtuelle Netzwerkkarten unter Linux ein? A: Aufteilung einer physikalischen Netzwerkkarte in mehrere virtuelle, um...