Nemesys portiert Spiele auf Linux

Diskutiere Nemesys portiert Spiele auf Linux im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Das ungarische Spiele-Entwicklungsstudio Nemesys will seine Spiele auf Linux portieren. Weiterlesen...

  1. #1 newsbot, 07.09.2011
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    1
    Das ungarische Spiele-Entwicklungsstudio Nemesys will seine Spiele auf Linux portieren.

    Weiterlesen...
     
Thema:

Nemesys portiert Spiele auf Linux

Die Seite wird geladen...

Nemesys portiert Spiele auf Linux - Ähnliche Themen

  1. Fedoras Cockpit wird nach Debian portiert

    Fedoras Cockpit wird nach Debian portiert: Fedoras Cockpit Management Console wird derzeit nach Debian portiert. Entscheidende Fortschritte wurden auf der kürzlich abgehaltenen ersten...
  2. Microsoft portiert OpenSSH auf Windows

    Microsoft portiert OpenSSH auf Windows: Microsoft hat eine frühe Windows-Version von OpenSSH freigegeben und den Quellcode auf GitHub eingestellt. Der Konzern aus Redmond hatte bereits...
  3. Docker auf FreeBSD portiert

    Docker auf FreeBSD portiert: Die populäre Containerplattform Docker war bisher ausschließlich auf Linux beschränkt. Verschiedene Projekte arbeiten daran, das zu ändern. Mit...
  4. NetBSD auf Raspberry Pi 2 portiert

    NetBSD auf Raspberry Pi 2 portiert: Das freie BSD-System NetBSD, das den Anspruch hat, das portabelste System der Welt zu sein, unterstützt nach den älteren Raspberry Pi-Modellen...
  5. Emacs exportiert im org-mode nicht mehr

    Emacs exportiert im org-mode nicht mehr: Hallo, da hier auch Fragen zu Eclipse kommen, denke ich, dass ich hier vielleicht richtig bin. Folgendes Problem: Ich kann im Emacs (GNU...