Nemesys portiert Spiele auf Linux

Diskutiere Nemesys portiert Spiele auf Linux im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Das ungarische Spiele-Entwicklungsstudio Nemesys will seine Spiele auf Linux portieren. Weiterlesen...

  1. #1 newsbot, 07.09.2011
    newsbot

    newsbot Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Das ungarische Spiele-Entwicklungsstudio Nemesys will seine Spiele auf Linux portieren.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nemesys portiert Spiele auf Linux

Die Seite wird geladen...

Nemesys portiert Spiele auf Linux - Ähnliche Themen

  1. TrueNAS soll nach Debian 11 portiert werden

    TrueNAS soll nach Debian 11 portiert werden: Die Firma iXsystems plant die Portierung ihrer zusammengeführten BSD-Distribution TrueNAS auf verschiedene andere Plattformen. Zunächst ist dabei...
  2. KDE Connect wird auf Windows und macOS portiert

    KDE Connect wird auf Windows und macOS portiert: Im Rahmen des Google Summer of Code 2019 (GSoC) wird KDE Connect offiziell auf Windows und macOS portiert. Weiterlesen...
  3. Fedoras Cockpit wird nach Debian portiert

    Fedoras Cockpit wird nach Debian portiert: Fedoras Cockpit Management Console wird derzeit nach Debian portiert. Entscheidende Fortschritte wurden auf der kürzlich abgehaltenen ersten...
  4. Microsoft portiert OpenSSH auf Windows

    Microsoft portiert OpenSSH auf Windows: Microsoft hat eine frühe Windows-Version von OpenSSH freigegeben und den Quellcode auf GitHub eingestellt. Der Konzern aus Redmond hatte bereits...
  5. Docker auf FreeBSD portiert

    Docker auf FreeBSD portiert: Die populäre Containerplattform Docker war bisher ausschließlich auf Linux beschränkt. Verschiedene Projekte arbeiten daran, das zu ändern. Mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden